Video: Die besten Fan-Fragen an Márquez & Pedrosa

Von Frank Aday
MotoGP
Marc Márquez und Dani Pedrosa

Marc Márquez und Dani Pedrosa

In Austin schafften es die Repsol-Honda-Piloten Marc Márquez und Dani Pedrosa erstmals in der Saison 2017 auf das MotoGP-Podest. Nun nahmen Sie sich Zeit für die Fragen der Fans.

Nach seinem Sturz in Argentinien stand Marc Márquez unter Druck. Doch Márquez behielt die Nerven und feierte mit komfortablem Vorsprung seinen fünften Austin-Sieg in Folge und seinen ersten Saisonsieg 2017. Bei den bisherigen fünf MotoGP-Rennen in Austin triumphierte Márquez fünf Mal von der Pole-Position aus mit der Repsol-Honda. Auf der 5,5 Kilometer langen Strecke im US-Bundesstaat Texas ist der Weltmeister bisher ungeschlagen.

Nun liegt Márquez in der Gesamtwertung auf Rang 3 – 18 Zähler hinter WM-Leader Valentino Rossi und 12 hinter Maverick Viñales.
Dani Pedrosa stand in Austin ebenfalls zum erst Mal 2017 auf dem Podest. Er preschte durch einen hervorragenden Start auf dem Circuit of the Americas an die Spitze des MotoGP-Feldes und lag einige Runden vorne. Es wäre Pedrosas erster Sieg seit dem Misano-GP 2016 gewesen, doch am Ende musste er sich seinem Repsol-Honda-Teamkollegen Marc Márquez und Valentino Rossi geschlagen geben.

Nach dem aufreibenden Rennwochenende in Austin widmeten sich Márquez und Pedrosa nun den Fragen ihrer Fans:

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 31.05., 18:20, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship
So. 31.05., 18:45, SWR Fernsehen
sportarena extra
So. 31.05., 19:10, Das Erste
Sportschau
So. 31.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
So. 31.05., 21:10, Motorvision TV
Goodwood Festival of Speed 2019
So. 31.05., 21:15, Hamburg 1
car port
So. 31.05., 21:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2007 Kanada
So. 31.05., 21:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
So. 31.05., 22:50, SWR Fernsehen
sportarena extra
So. 31.05., 23:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball Europacup der Cupsieger 1985 Rapid Wien - Dynamo Dresden
» zum TV-Programm