Fahrer schimpfen: Qualifyer hält nur eine Runde

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Die gelben Streifen kennzeichnen den Qualifyer-Reifen

Die gelben Streifen kennzeichnen den Qualifyer-Reifen

In der Superbike-WM haben die Fahrer in der zweiten Superpole 15 Minuten Zeit, um ihre Bestzeit zu fahren. Dafür haben sie allerdings nur einen Reifen zur Verfügung.

Mit dem Qualifyer-Reifen von Pirelli sind maximal zwei schnelle Runden möglich. Die Fahrer fragen sich zu Recht, für was die zweite Superpole 15 min geht, wenn sie nur einen weichen Reifen dafür erhalten. In der Regel beginnen die Piloten mit dem Standard-Reifen SC0, um eine gute Zeit zu setzen. Mit dem Qualifyer versuchen sie dann noch eins obendrauf zu legen.

Mit dem Qualifyer dann auch wirklich schneller zu fahren, gelingt nicht jedem. Zum einen haben die Piloten keine Übung mit dem weichen Reifen, weil sie diesen tatsächlich nur für die Superpole erhalten. Außerdem lässt sich der Mehrgrip nicht mit jedem Motorrad und Set-up in eine bessere Zeit ummünzen.

«Die ganze Superpole fahren wir mit Rennreifen und dann die eine Runde mit dem Qualifyer», schilderte Ducati-Pilot Niccolò Canepa. «Länger als eine Runde hält der Reifen nicht. Ich weiß nicht, weshalb wir 15 Minuten Superpole haben.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr. 27.11., 09:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Fr. 27.11., 10:15, DMAX
    Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 27.11., 10:45, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Fr. 27.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE