Keine Pause: Anthony West in spanischer SST600-Serie

Von Kay Hettich
Supersport-WM
Anthony West ist an diesem Wochenende in Spanien im Einsatz

Anthony West ist an diesem Wochenende in Spanien im Einsatz

Tausendsassa Anthony West ist während der langen Sommerpause der Supersport-WM 2018 garantiert nicht eingerostet. Neben der asiatischen Meisterschaft mischt er an diesem Wochenende auch in Spanien mit.

In einer Woche geht die Supersport-WM 2018 in das letzte Saisondrittel. Bevor sich Anthony West in Portimão wieder in den Sattel seiner Kawasaki schwingt, nutzt der Australier an diesem Wochenende die spanische Superstock-600-Serie, um wieder in Schwung zu kommen.

Der Weltenbummler pilotiert auf dem Circuit Ricardo Tormo für das Team DR7 Fifty Motorsport ebenfalls eine ZX-6R, allerdings Dunlop-bereift. Es ist übrigens nicht der erste Einsatz für DR7. Bereits beim Meeting in Aragón holte West einen Sieg im ersten Rennen, im zweiten Lauf sah der 37-Jährige nicht das Ziel.

In Valencia wird West von Startplatz 6 aus der zweiten Reihe in die heutigen Rennen gehen. In Reihe 1 auf Startplatz 2: Rennamazone Maria Herrera, die sich für 2019 den Aufstieg in die Supersport-WM 600 vorgenommen hat.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 22.09., 18:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Di. 22.09., 18:05, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 22.09., 18:30, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 22.09., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 22.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 22.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 22.09., 19:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 22.09., 19:55, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 22.09., 20:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Di. 22.09., 20:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis St.Pölten 2005 Finale: Davidenko - Melzer
» zum TV-Programm
7DE