Portimao, 1. Quali: Sam Lowes Schnellster

Von Kay Hettich
Supersport-WM
Sam Lowes auf einer schnellen Runde

Sam Lowes auf einer schnellen Runde

Sam Lowes dominiert beim Meeting in Portimai das erste Qualifying. Kawasaki stark, WM-Leader Kenan Sofuoglu begnügt sich mit Platz 6.

Sam Lowes mag vielleicht nicht der konstanteste Pilot der Supersport-WM sein, doch zu den schnellsten Teilnehmern gehört der PTR-Pilot in jedem Fall: Auf seiner schnellsten Runde in 1.46,080 min war der Brite 0,3 sec schneller als sein Teamkollege Jules Cluzel (F), der noch Titelchancen hat.

Mit fünf Vertretern in den Top-10 präsentierte sich Kawasaki im ersten Qualifying erstaunlich stark. Dabei legte sich Altmeister Fabien Foret (F/Kawasaki) besonders motiviert ins Zeug und führte lange die Zeitenliste an. Am Ende rutschte der Franzose hinter die beiden Honda-Piloten auf Platz 3 zurück. Den vierten Rang sicherte sich Broc Parkes (AUS/Honda).

Florian Marino (F/Kawasaki) überraschte auf der anspruchsvollen Piste mit der fünftschnellsten Zeit und auch sein Teamkollege Dan Linfoot (GB) überzeugte als Siebter.

WM-Leader Kenan Sofuoglu (TR/Kawasaki) legte es nicht auf die schnellste Rundenzeit an und beendete die Session als Sechster. Dafür beschäftigte sich der Türke ausgiebig mit der Abstimmung seiner Kawasaki ZX-6R. Diese Taktik hatte sich bereits auf dem Nürburgring bewährt.

Bester Yamaha-Pilot ist Massimo Roccoli (I) auf Platz 8, die beste Triumph stellte Vittorio Iannuzzo (I) auf Platz 10.

Der Österreicher Yves Polzer reihte sich auf Position 29 ein.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 04:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE