PTR: Calero Perez steigt in die WM auf

Von Kay Hettich
Supersport-WM
Nacho Calero Perez 2012 in Imola

Nacho Calero Perez 2012 in Imola

Bisher stehen bei PTR Imre Toth und Luca Marconi für 2013 unter Vertrag. Mit dem Spanier Nacho Calero Perez kommt der erste Rookie ins Team.
Calero kam als neunter der Superstock-600-EM 2012 auf 59 Punkte - punktgleich mit dem Schweizer Bastien Chesaux. Dabei fing die Saison mit zwei zweiten Rängen durchaus vielversprechend an, doch dann verhagelte eine Reihe mässiger Ergebnisse oder Stürze seine Bilanz. Auch in den vier Jahren zuvor landete der Spanier nur im Mittelfeld.

Der Sprung von der EM in die WM stellt für den 22-Jährigen sicher eine grosse Herausforderung dar. «PTR ist bekannt dafür, das volle Potenzial aus einem Fahrer heraus zu kitzeln», sagt Calero Perez. «Zuletzt in der Superstock-600 habe ich mit nicht konkurrenzfähigem Material gute Ergebnisse eingefahren. Jetzt werde ich eines der besten Bikes der Serie fahren. Ich weiss, dass die Supersport-WM kein leichtes Unterfangen für mich sein wird, aber ich bin ehrgeizig und sehr motiviert.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 20.06., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • So.. 20.06., 14:35, Motorvision TV
    GT World Challenge Europa 2021
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 14:50, Schweiz 2
    Formel 1 - GP Frankreich, Rennen
  • So.. 20.06., 15:00, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • So.. 20.06., 15:00, SPORT1+
    Motorsport Live - DTM Trophy
  • So.. 20.06., 15:00, Sport1
    Motorsport Live - DTM Trophy
  • So.. 20.06., 15:25, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
» zum TV-Programm
3DE