Austin Forkner (Kawasaki) gewinnt Saisonauftakt

Von Thoralf Abgarjan
US-Supercross Lites Ost

Der Saisonauftakt der US-Lites-Ostküstenmeisterschaft wurde von Kawasaki-Werksfahrer Austin Forkner dominiert, der sowohl den Vorlauf als auch das Finale gewann. Das Debüt von Thomas Covington verlief enttäuschend.

Mit einer überzeugenden Leistung gewann Austin Forkner den Auftakt zur US-SX-Lites-Ostküstenmeisterschaft in Minneapolis (Minnesota). Am Start zum Finale wurde es hektisch, denn die Mechaniker mussten in letzter Sekunde das Hinterrad von Jordon Smith wechseln. Smith startete trotzdem gut und befand sich von Anfang an in der Spitzengruppe. Forkner gewann den 'holeshot'. Bereits in der Anfangsphase des Rennens kollidierte Smith mit Davalos. Davalos fiel zurück, Smith erreichte noch das Podium.

Enttäuschend verlief der Einstand von Thomas Covington, der aus der MX2-WM in die US-Supercrossliga wechselte. Er beendete das Rennen auf Rang 10. Hunter Lawrence konnte verletzungsbedingt nicht starten.

Alle Einzelheiten vom 250SX-West-Finale in Minneapolis erfahren Sie im nachfolgenden Renn-Stenogramm:

Start:
Das Hinterrad von Jordon Smith wird am Startgatter gewechselt, trotzdem kann er in letzter Sekunde starten. Austin Forkner gewinnt den Start und übernimmt die Führung vor Martin Davalos und Jordon Smith.

Noch 12 Min:
Davalos kollidiert mit Smith und geht zu Boden.

Noch 11 Min:
Forkner führt vor Smith, Martin, Cooper, Sexton und Oldenburg.

Noch 10 Min:
Smith und Sexton gehen zu Boden.

Noch 7 Min:
Martin geht an Smith vorbei auf P2.

Noch 5 Min:
Forkner führt vor Smith, Martin, Cooper und Sexton.

Noch 2 Runden:
Cooper geht an Martin vorbei. Martin kommt von der Strecke ab und fällt zurück.

Letzte Runde:
Forkner gewinnt vor Smith, Cooper und Sexton.

Ergebnis 250SX East Minneapolis:
1. Austin Forkner (USA), Kawasaki
2. Jordon Smith (USA), KTM
3. Justin Cooper (USA), Yamaha
4. Chase Sexton (USA), Honda
5. Mitchell Oldenburg (USA), Yamaha
6. Kyle Cunningham (USA), Honda
7. Brandon Hartranft (USA), Yamaha)
8. Jordan Bailey (USA), Husqvarna
9. Kyle Peters (USA), Suzuki
10. Thomas Covington (USA), Husqvarna
...
13. Alex Martin (USA), Suzuki
...
16. Martin Davalos (USA), Kawasaki

Stand 250SX Ostküstenmeisterschaft nach Runde 1:
1. Austin Forkner, 26
2. Jordon Smith, 23, (-3)
3. Justin Cooper, 21, (-5)
4. Chase Sexton, 19, (-7)
5. Mitchell Oldenburg, 18, (-8)

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
145