Robert Kubica: «Monza hätte mich interessiert»

Von Toni Hoffmann
WRC
Robert Kubica, ehemaliger Pilot der Rallye-Weltmeisterschaft und Gewinner der Monza Rally Show 2014, wurde gebeten, an der nächsten Monza Rallye, der letzten Runde des WRC-Kalenders, teilzunehmen.

Leider konnte der Pole aufgrund seines vollen Terminkalenders, der im Widerspruch zu seinem F1-Zeitplan stand, nicht positiv auf Anfragen reagieren.

«Ich war deswegen gefragt worden. Wir wollten uns sogar treffen, aber ich sagte, es hätte keinen Sinn, sich zu treffen. Wenn das Formel 1-Rennen in Bahrain nicht gleichzeitig mit Monza stattfinden würde, wäre ich sehr daran interessiert gewesen, in Monza anzutreten. Dies ist eine interessante Lösung, wenn die Rallye auf einer Rennstrecke stattfindet.» Der Pole ist auch Kommentator bei Eleven Sports.

Als Robert Kubica nach der Möglichkeit gefragt wurde, ihn in Zukunft bei der Rallye-Weltmeisterschaft wiederzusehen, war seine Antwort eher ausweichend. «Ich habe großen Respekt vor dem Rallye-Sport. Alles muss richtig gemacht werden und ich weiß, wie lange es dauert. Nicht jeder weiß, wie schwierig dieser Sport ist.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 25.11., 09:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 09:40, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 25.11., 09:45, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 25.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 25.11., 10:55, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 25.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 11:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 12:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
7DE