Auch Jason Crump ist verletzt

Von Jan Sievers
Speedway-GP
Bei der Siegerehrung verdrängte Crump (li.) den Schmerz

Bei der Siegerehrung verdrängte Crump (li.) den Schmerz

Mindestens eine Woche wird Jason Crump seinem Sturz in Göteborg pausieren. Im Finale knallte er in Sajfutdinovs Bike.

«Ich war gezwungen ein Ausweichmanöver zu starten, in dem ich meine Maschine umlegte, um Sajfutdinov auszuweichen und es scheint, als hätte es mich am schlimmsten erwischt», klagt Jason Crump.

Bei dem Manöver kollidierte der Australier mit dem Motorblock von Sajfutdinovs Maschine, brach sich dabei einige kleine Knochen in der Hand und zog sich eine ernsthafte Zerrung zweier Finger zu, wie Untersuchungen in England ergaben. «Die Spezialisten haben gute Arbeiten geleistet und es sieht so aus, dass ich nach einer Woche Pause wieder fahren kann. Also sollte ich in Schweden nächste Woche starten, beim nächsten Grand Prix in Dänemark werde ich auf jeden Fall fahren.»

Trotz des Unfalls, startete der WM-Leader im Wiederholungslauf und führte diesen über drei Runden. Der Attacke von Emil Sajfutdinov eingangs der letzten Runde hatte Crump nichts entgegen zu setzen und musste sich mit Rang 2 zufrieden geben.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 17:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 04.12., 18:25, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:25, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain II - Das 2. Freie Training
  • Fr. 04.12., 18:25, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Sakhir 2020
  • Fr. 04.12., 18:25, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:45, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 04.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE