speednews

Speedway

Von Manuel Wüst - 29.03.18-11:18

Speedwayrennen in Pocking ist abgesagt

Aufgrund der schlechten Bahnverhältnisse und der schlechten Wetterprognose im Raum Pocking hat sich die Vorstandschaft des MSC Pocking entschlossen, die Rennen am Osterwochenende abzusagen. Am Ostersamstag waren Nachwuchsrennen geplant, am Ostersonntag ein Länderkampf.

Eisspeedway

Von Ivo Schützbach - 15.01.18-12:37

Kein Eis: Sankt Johann ist abgesagt

Das für kommenden Samstag (20. Januar) angesetzte Eisspeedwayrennen in Sankt Johann im Pongau musste abgesagt werden – kein Eis. Besser sieht es in Weißenbach in Tirol aus, wo am Sonntag (21. Januar) plangemäß gefahren wird.

Speedway-GP

Von Helge Pedersen - 09.10.17-16:45

Fix: Craig Cook im Speedway-GP 2018

Weil sich der WM-Zweite Patryk Dudek bereits ein Rennen vor Saisonende fix für den Speedway-GP 2018 qualifiziert hat, steht auch Craig Cook fest. Der Engländer wurde im Challenge Vierter, Dudek hat sich über den Challenge und den GP doppelt qualifiziert.

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 12.09.17-16:08

Thorn-GP: Der Wildcard-Fahrer steht fest

Der 22-jährige Pole Pawel Przedpelski erhält die Wildcard für den Speedway-GP in seiner Heimatstadt Thorn am 7. Oktober. Als Reservisten wurden Bartosz Smektala und Igor Kopec-Sobczynski nominiert.

Grasbahn

Von Ivo Schützbach - 08.09.17-20:04

Offizieller Akt: Stadt Teterow umbenannt

Die 8600-Selen-Gemeinde Teterow im Landkreis Rostock wurde am Freitagnachmittag offiziell umbenannt. Personenschützer brachten Lorenz Caffier, Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, mit zwei schwarzen Mercedes-Limousinen und Blaulicht in die Bergring-Arena, wo vor den Fernseh-Kameras das neue Ortsschild enthüllte: Teterow heißt nun offiziell «Bergringstadt Teterow».

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 08.09.17-17:44

Teterow-GP: Drei Nachrücker im Einsatz

Dass Nicki Pedersen und Greg Hancock im Speedway-GP in Teterow verletzungsbedingt fehlen würden, ist seit längerem klar, für sie rücken Peter Kildemand und Martin Smolinski nach. Für den verletzten Niels-Kristian Iversen kommt erstmals der dritte Substitute-Fahrer zum Einsatz: U21-Weltmeister Max Fricke.

Speedway-U21-WM

Von Ivo Schützbach - 08.09.17-17:12

Güstrow: Training abgesagt, Rennen okay

Wegen Regens wurde die Speedwaybahn in Güstrow vorsorglich abgedeckt, das für 16 Uhr angesetzte Training des zweiten Rennens der Speedway-U21-WM wurde abgesagt. Obwohl keine Wetterbesserung zu erwarten ist, soll das Rennen am heutigen Freitagabend um 20 Uhr gestartet werden. Es wird live auf Youtube übertragen.

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 08.09.17-13:37

Grand-Prix-Training in Teterow abgesagt

Das für Freitagnachmittag von 17 bis 19 Uhr angesetzte Training für den Speedway-GP in Teterow wurde wegen Regens abgesagt und wird nicht nachgeholt. Somit rollen die GP-Stars am Samstagabend um 19 Uhr «kalt» an den Start.

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 24.08.17-11:04

Kim Nilsson bekommt Stockholm-Wildcard

Der 27-jährige Schwede Kim Nilsson erhält die Wildcard für den Speedway-GP in Stockholm am 23. September. Als Reservisten wurden Jacob Thorssell und Filip Hjelmland nominiert.

Speedway-U21-Team-EM

Von Ivo Schützbach - 23.08.17-18:26

Neuer Final-Termin in Krosno/Polen steht

Das Finale der Speedway-U21-Team-EM im polnischen Krosno wurde am 19. August nach dem fünften Lauf wegen Regen abgebrochen. Neuer Termin ist der 16. September (Rennstart 15 Uhr). Qualifiziert sind neben Gastgeber Polen die Letten, Deutschen und Dänen.

video

Eisspeedway-WM

Eisspeedway-WM 2019 Almaty - Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 15:50, SPORT1+


High Octane

Di. 19.02., 15:55, Motorvision TV


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Di. 19.02., 17:45, Motorvision TV


Servus Sport aktuell

Di. 19.02., 19:15, ServusTV Österreich


Formula Drift Championship

Di. 19.02., 19:35, Motorvision TV


Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 19:55, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 20:55, SPORT1+


Monster Jam Championship Series

Di. 19.02., 20:55, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 19.02., 21:40, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 19.02., 21:40, Motorvision TV


Zum TV Programm
144