speednews

Formel 1

Von Mathias Brunner - 26.04.19-15:06

Kevin Magnussen: Trauer in Baku

Haas-Fahrer Kevin Magnussen fährt in Baku mit einem schwarzen Helm, auf welchem drei A zu erkennen sind. Sein langjähriger Geldgeber, der dänische Mode-Unternehmer Anders Holch Povlsen, verlor bei den Terror-Anschlägen von Sri Lanka drei Kinder – Astrid, Agnes und Alfred.

Formel 1

Von Mathias Brunner - 24.04.19-11:54

Haas: Louis Delétraz als Simulations-Pilot

Der US-amerikanische Haas-Rennstall gibt Louis Delétraz eine grössere Rolle: Der 21jährige Westschweizer ist neu offizieller Simulations-Pilot und wird regelmässig für Haas im Einsatz stehen. Im Abschluss ans WM-Finale 2018 von Abu Dhabi hatte der Formel-2-Fahrer für Haas erstmals einen GP-Renner getestet.

Formel 1

Von Mathias Brunner - 30.03.19-18:54

Vor Bahrain-GP: Grosjean 3 Plätze zurück!

Haas-Fahrer Romain Grosjean hat in der Quali zum Bahrain-GP den achten Startplatz erkämpft. Den kann sich der Genfer abschminken. Weil er im ersten Quali-Segment gefährlich langsam vor McLaren-Fahrer Lando Norris auf der Bahn herumgurkte, muss er in der Startaufstellung um drei Ränge zurück. Neuer Achter ist Kimi Räikkönen, Neunter nun Norris, Zehnter Daniel Ricciardo.

Formel 1

Von Mathias Brunner - 22.03.19-10:10

Toro Rosso mit Buzz Asset Management

Die Scuderia Toro Rosso hat eine Partnerschaft mit der Investment-Firma Buzz Asset Management verkündet. Das 2017 vom ehemaligen Rennfahrer Daisuke Hasegawa gegründete Unternehmen für Vermögensverwaltung unterstützt auch die Honda-Nachwuchsfahrer Nobuharu Matsushita (Formel 2) und Teppei Natori (Formel 3).

Formel 1

Von Mathias Brunner - 19.02.19-16:44

Rote Flagge in Spanien: Gasly in der Mauer

75 Minuten vor Ende des zweiten Barcelona-Testtags muss die rote Flagge gezeigt werden: Der Franzose Pierre Gasly kreiselte von der Bahn und rutschte rückwärts in die TecPro-Barrieren. Der Fahrer ist wohlauf, das Auto ist hinten beschädigt.

Formel 1

Von Vanessa Georgoulas - 19.02.19-09:15

Barcelona: Rote Flagge wegen Alex Albon

Nur zwei Minuten nach dem Start des zweiten Testtages wurden am Circuit de Barcelona-Catalunya die roten Flaggen geschwenkt. Was war passiert? Toro Rosso-Neuling Alex Albon landete ausgangs der vierten Kurve im Kies.

Formel 1

Von Vanessa Georgoulas - 12.02.19-10:59

Andreas Seidl: Ab Mai bei McLaren

Das McLaren-Team hat die Verpflichtung von Andreas Seidl bereits zu Jahresbeginn bestätigt. Nun ist auch klar, wann der Passauer, der zuvor äusserst erfolgreich das Porsche-Langstreckenprogramm geleitet hat, seine Arbeit in Woking aufnehmen wird: Seidl wird ab dem 1. Mai 2019 für den britischen Traditionsrennstall tätig sein.

Formel 1

Von Mathias Brunner - 11.02.19-12:54

McLaren mit British American Tobacco (BAT)

McLaren hat eine Partnerschaft mit British American Tobacco (BAT) bestätigt: BAT war letztmals 2007 in der Formel 1 vertreten, damals als Sponsor von BAR-Honda. BAT spricht von einer technischen Zusammenarbeit. Etwas wahrheitsnäher geht es darum, Tabakprodukte mit weniger Nikotin und anderen Schadstoffen bekannter zu machen. BAT nennt die Kampagne «A better tomorrow» (ein besseres Morgen).

Formel 1

Von Mathias Brunner - 08.02.19-11:13

Toro Rosso mit myWorld

Die Scuderia Toro Rosso hat ein Abkommen mit der Unternehmensgruppe myWorld abgeschlossen. myworld vereint unterschiedlichste Marken unter einem Dach. Durch die Shopping-Marke Cashback World profitieren Konsumenten von den Vorteilen einer internationalen Shopping-Gemeinde: Sie geniessen attraktive Einkaufsvorteile wie Cashback und Shopping Points. Cashback World ist in rund 50 Ländern vertreten, hat mehr als acht Millionen Mitglieder sowie rund 80.000 Partnerunternehmen.

Formel 1

Von Mathias Brunner - 05.02.19-12:15

McLaren 2019 mit Schoko-Getränk

Der McLaren-Rennstall ist eine mehrjährige Zusammenarbeit mit dem schwedischen Schokoladengetränk-Hersteller Huski eingegangen.

video

Formel 1

F1 2019 Barcelona - Scuderia Ferrari Rückblick

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport

Mi. 22.05., 10:00, Eurosport


Motorsport

Mi. 22.05., 10:30, Eurosport


High Octane

Mi. 22.05., 11:50, Motorvision TV


Mission Mobility

Mi. 22.05., 12:15, Motorvision TV


On Tour

Mi. 22.05., 12:45, Motorvision TV


Rallye Weltmeisterschaft

Mi. 22.05., 15:00, ORF Sport+


High Octane

Mi. 22.05., 15:55, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan

Mi. 22.05., 16:45, Sky Sport 1


Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan

Mi. 22.05., 16:45, Sky Sport HD


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Mi. 22.05., 17:40, Motorvision TV


Zum TV Programm
142