Britische Superbike-Meisterschaft

Monteblanco-Test: Bestzeit für Scott Redding (Ducati)

Von - 16.03.2019 17:29

Beim ersten Saisontest der Britischen Superbike-Meisterschaft im spanischen Monteblanco führten nach drei Trainingstagen Scott Redding, Jason O'Halloran und Tarran Mackenzie die kombinierte Zeitenliste an.

Am Wochenende vom 19. bis 21. April 2019 startet die Britische Superbike-Meisterschaft auf dem «Silverstone National Circuit» in die neue Saison. Mit Joshua Brookes, Bradley Ray, Jason O'Halloran, Luke Mossey, Tommy Bridewell, Glenn Irwin, Peter Hickman, James Ellison und Dan Linfoot sind neun Piloten am Start, die sich bereits in die Siegerlisten der BSB einschreiben konnten.

Eine große Bereicherung des BSB-Starterfeldes werden die beiden ehemaligen Grand-Prix-Piloten Scott Redding und Claudio Corti sowie Javier Fores und Luke Stapleford, die aus der Superbike- bzw. Supersport-WM in die Britische Superbike-Meisterschaft wechselten, sein.

Bei ersten offiziellen Saisontest der Britischen Superbike-Piloten eroberten sich Scott Redding (Be Wiser Ducati/1:36,291 Minuten) und Jason O'Halloran (McAMS Yamaha/+ 0,193 Sekunden) die Spitze der kombinierten Zeitenliste. Tarran Mackenzie (McAMS Yamaha) blieb mit einer Zeit von 1:36, 904 Minuten ebenfalls unter der 1:37-Minuten-Barriere.

Die Teams und Piloten der Britischen Superbike-Meisterschaft reisen nun weiter nach Portimao in Portugal, wo am Sonntag (17.3.) und Montag (18.3.) im «Autódromo Internacional do Algarve» die nächsten BSB-Tests auf dem Programm stehen.

BSB-TEST MONTEBLANCO – KOMBINIERTE ZEITENLISTE
1. Scott Redding (Be Wiser Ducati) 1:36,291 Minuten
2. Jason O'Halloran (McAMS Yamaha) + 0,193 Sekunden
3. Tarran Mackenzie (McAMS Yamaha) + 0,613
4. Glenn Irwin (Quattro Plant JG Speedfit Kawasaki) + 0,714
5. Javier Forés (Honda Racing) + 0,792
6. Bradley Ray (Buildbase Suzuki) + 0,898
7. Andrew Irwin (Honda Racing) + 1,081
8. Joshua Brookes (Be Wiser Ducati) + 1,134
9. Luke Mossey (OMG Racing Suzuki) + 1,177
10. Ryan Vickers (RAF Regular and Reserve Kawasaki) + 1,207
11. Luke Stapleford (Buildbase Suzuki) + 1,339
12. Tommy Bridewell (Oxford Racing Ducati) + 1,390
13. Claudio Corti (Team WD40 Kawasaki) + 1,428

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Scott Redding fuhr in Monteblanco die schnellste Runde © BSB.com Scott Redding fuhr in Monteblanco die schnellste Runde Die komplette Zeitenliste des BSB-Tests in Monteblanco © BSB.com Die komplette Zeitenliste des BSB-Tests in Monteblanco
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Strassensport

ADAC Junior Cup - Mit KTM startklar für 2019

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Ducati-Flügel: Was sagt Alfa Romeo-F1-Aerodynamiker?

Der englische Formel-1-Aerodynamiker Ali Rowland-Rouse hat keinen Zweifel: Der Ducati-Flügel erzeugt Downforce. Kalex-Designer Alex Baumgärtel sagt: «Jedes Bauteil an einem Motorrad hat einen aerodynamischen Einfluss.»

» weiterlesen

 

tv programm

High Octane

Di. 19.03., 08:50, Motorvision TV


Superbike: Weltmeisterschaft

Di. 19.03., 09:15, Eurosport 2


car port

Di. 19.03., 10:00, Hamburg 1


Formel 1: Großer Preis von Australien

Di. 19.03., 11:30, Sky Sport 2


High Octane

Di. 19.03., 11:55, Motorvision TV


car port

Di. 19.03., 12:45, Hamburg 1


McLeods Töchter

Di. 19.03., 13:15, TNT Serie


Classic

Di. 19.03., 13:15, Motorvision TV


Driving Wild mit Marc Priestley

Di. 19.03., 14:25, Sky Discovery Channel


High Octane

Di. 19.03., 15:50, Motorvision TV


Zum TV Programm
21