Moto3

Spielberg: McPhee vorne, Öttl Fünfter

Von Sharleena Wirsing - 10.08.18-13:55

KTM-Pilot John McPhee sicherte sich im zweiten Moto3-Training auf dem Red Bull Ring mit 1:37,329 min die Bestzeit. 0,202 sec dahinter folgte WM-Leader Marco Bezzecchi vor Gabriel Rodrigo und Enea Bastianini. Philipp Öttl schnappte sich Platz 5 und lag 0,326 sec zurück. Der verletzte Jorge Martin erreichte Platz 24 mit 1,3 sec Rückstand. Als am Ende Regen einsetzte, stürzte Nicolò Bulega per Highsider und riss Atiratphuvapat sowie Antonelli mit sich.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Moto3

6. Yamaha VR46 Master Camp - Highlights Tag 5

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

car port

Di. 11.12., 23:45, Hamburg 1


SPORT1 News

Di. 11.12., 23:45, SPORT1+


SPORT1 News

Mi. 12.12., 00:35, SPORT1+


car port

Mi. 12.12., 02:45, Hamburg 1


SPORT1 News

Mi. 12.12., 03:25, SPORT1+


High Octane

Mi. 12.12., 05:10, Motorvision TV


Truck World

Mi. 12.12., 05:40, Motorvision TV


Nordschleife

Mi. 12.12., 07:10, Motorvision TV


SPORT1 News

Mi. 12.12., 07:55, SPORT1+


Freestyle Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mi. 12.12., 08:30, Eurosport 2


Zum TV Programm
35