Moto3

Albert Arenas (Mahindra): Hand gebrochen

Von Sharleena Wirsing - 15.10.17-02:05

Mahindra-Pilot Albert Arenas stürzte im Moto3-Qualifying und zog sich dabei einen Bruch im dritten Mittelhandknochen der rechten Hand. Der Spanier aus dem Aspar-Team wird nicht am am Moto3-Rennen in Japan und voraussichtlich auch nicht am Australien-GP teilnehmen.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Moto3 Junioren-WM

Moto3 Junioren-WM - FIM CEV Repsol Saison Teaser 2018

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

The Great History of the 24 Hours of Le Mans

Do. 19.07., 23:30, Motors TV


Formel E in New York (USA)

Do. 19.07., 23:30, Eurosport 2


Motocross

Fr. 20.07., 00:15, Eurosport 2


Rallye Weiz - der Shakedown, Highlights

Fr. 20.07., 00:15, ORF Sport+


Isle of Man Tourist Trophy 2018

Fr. 20.07., 00:25, Motorvision TV


Mobil 1 The Grid

Fr. 20.07., 00:30, Motors TV


TCR Magazine

Fr. 20.07., 01:00, Motors TV


Formel 1

Fr. 20.07., 01:00, ORF Sport+


South African GTC Championship

Fr. 20.07., 01:30, Motors TV


Porsche Supercup Series

Fr. 20.07., 02:15, ORF Sport+


Zum TV Programm
32