Motocross

Sturz, Bruch und Karriereende von Stephan Büttner?

Von - 10.07.2018 09:57

Der Thüringer Stephan Büttner startete vergangenes Wochenende bei der DM Open im Motocross-Mekka Aichwald. Leider ohne Happy End, der KTM-Pilot verletzte sich schwer.

Der erst 23-jährige Stephan Büttner, der 2018 für das KTM Team Bauerschmidt fährt, flog beim ersten Endlauf der DM Open Klasse auf der Aichwälder Hartbodenstrecke heftig ab. Bei dem Unfall brach sich Büttner das linke Schien- und Wadenbein. Der offene Bruch wurde noch am Sonntag vor Ort operiert, am Mittwoch wird Stephan Büttner in die Waldklinik im thüringischen Eisenberg verlegt. Dort soll er erneut operiert werden.

Bereits ein Jahr zuvor brach sich Büttner übrigens an gleicher Stelle das Handgelenk. Die neuerliche Verletzung ließ den Thüringer nachdenklich werden; gegenüber SPEEDWEK.com bekräftigte Büttner seine Rücktrittsgedanken.

Abgesehen vom sportlichen Pech möchte Stephan ab Oktober ein Haus für seine kleine Familie bauen, das wäre demnach der richtige Zeitpunkt, um aufzuhören.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Hängt Stephan Büttner Helm und Stiefel an den Nagel © Facebook/Motorrad Bauerschmidt Hängt Stephan Büttner Helm und Stiefel an den Nagel
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Motocross-ÖM

Motocross-ÖM 2018 - Highlights Night Race Imbach

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

car port

Fr. 14.12., 23:45, Hamburg 1


SPORT1 News

Fr. 14.12., 23:50, SPORT1+


Macao Gladiators

Fr. 14.12., 23:55, Spiegel TV Wissen


SPORT1 News

Sa. 15.12., 00:25, SPORT1+


car port

Sa. 15.12., 00:45, Hamburg 1


Formel E in Diriyya (KSA)

Sa. 15.12., 01:00, Eurosport


car port

Sa. 15.12., 05:15, Hamburg 1


High Octane

Sa. 15.12., 05:15, Motorvision TV


SPORT1 News

Sa. 15.12., 05:55, SPORT1+


Motorcycles

Sa. 15.12., 07:30, Motorvision TV


Zum TV Programm
25