World Rallycross

Erster Sieg für Loeb

Von Toni Hoffmann - 13.05.18-15:56

Sébastien Loeb hat den dritten Lauf zur Rallycross-Weltmeisterschaft im belgischen Mettet gewonnen. Der neunfache Rallye-Rekordchampion verwies bei seinem ersten Triumph 2018 im Peugeot 208 WRX den Ex-Weltmeister Petter Solberg im VW Polo Supercar und seinen Teamkollegen Timmy Hansen auf die zwei letzten Podiumsplätze. Der Titelverteidiger Johan Kristoffersson, der im zweiten VW die beiden ersten Saisonläufe gewonnen hat, kam hinter Mattias Ekström im Audi S1 auf P5 ins Ziel.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

ERC

ERC 2018 Lettland - Highlights Sonntag

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Yamaha und MotoGP: Jetzt müssen endlich Köpfe rollen

Valentino Rossi spricht es nur verklausuliert aus. Aber eines ist klar: Yamaha kann in der MotoGP-WM nicht so weiterwursteln. Es sind radikale Änderungen nötig – wie 2003.

» weiterlesen

 

tv programm

Formel 1

Fr. 19.10., 10:00, ORF Sport+


SPORT1 News

Fr. 19.10., 10:10, SPORT1+


car port

Fr. 19.10., 10:45, Hamburg 1


Superbike

Fr. 19.10., 11:00, Eurosport


Rallye

Fr. 19.10., 11:30, Eurosport


Superbike

Fr. 19.10., 11:30, Eurosport


High Octane

Fr. 19.10., 11:50, Motorvision TV


Superbike

Fr. 19.10., 12:00, Eurosport 2


Superbike

Fr. 19.10., 12:30, Eurosport 2


SPORT1 News

Fr. 19.10., 12:30, SPORT1+


Zum TV Programm
214