ERC

Lukyanuk gewinnt Polen-Auftakt

Von Toni Hoffmann - 21.09.18-18:15

Der Tabellenführer Alexey Lukyanuk hat den Auftakt zum vorletzten Lauf der Rallye-Europameisterschaft in Polen gewonnen. Der Russe verwies auf dem nur 2,50 km langen Zuschauer-Kurs im Ford Fiesta R5 den Ungarn Norbert Herczig um 0,6 Sekunden und den Einheimischen Lukasz Pieniatek, beide Skoda Fabia R5, auf die Plätze. Der Deutsche Fabian Kreim beendete im Fabia R5 von Skoda Auto Deutschland die erste von 15 Prüfungen der letztjährigen WM-Rallye auf dem siebten Platz (+ 1,7).

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

World Rallycross

World Rallycross 2018 - Die Highlights der zweiten Saisonhälfte

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Mi. 19.12., 00:25, SPORT1+


SPORT1 News

Mi. 19.12., 01:25, SPORT1+


car port

Mi. 19.12., 01:45, Hamburg 1


Motorsport

Mi. 19.12., 03:00, SPORT1+


SPORT1 News

Mi. 19.12., 03:15, SPORT1+


Motorsport - FIA World Rallycross Championship

Mi. 19.12., 03:20, SPORT1+


High Octane

Mi. 19.12., 05:05, Motorvision TV


SPORT1 News

Mi. 19.12., 05:40, SPORT1+


Reportage

Mi. 19.12., 06:00, Motorvision TV


Reportage

Mi. 19.12., 06:25, Motorvision TV


Zum TV Programm
26