DRM

Niedersachsen: Erster Sieg für Dinkel

Von Toni Hoffmann - 09.09.17-18:35

Dominik Dinkel hat beim vorletzten Lauf zur Deutschen Rallye-Meisterschaft in Niedersachsen seinen ersten Sieg erzielt. Im privaten Skoda Fabia R5 lag er nach 14 Ashaltprüfungen19,6 Sekunden vor René Mandel bei dessen Debüt im Hyundai i20 R5. Der Champion Fabian Kreim verpasste die vorzeitige Titelverteidigung, als er auf der neunten Prüfung als Leader für 2:49 Minuten im offiziellen Fabia R5 von Skoda Auto Deutschland in einem Graben landete. Mit dem dritten Endplatz (2:35,1 Minuten Rückstand) behauptete er 21 Punkte vor Dinkel und 22 Zähler vor dem Finale die Tabellenspitze.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

World Rallycross

World Rallycross 2018 Kanada - Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Plötzlich Onkel

Do. 16.08., 07:20, Einsfestival


British Truck Racing Championship

Do. 16.08., 08:00, Motors TV


Motorsport - ADAC TCR Germany

Do. 16.08., 08:15, SPORT1+


High Octane

Do. 16.08., 08:35, Motorvision TV


Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen

Do. 16.08., 08:55, SPORT1+


The Great History of the 24 Hours of Le Mans

Do. 16.08., 09:00, Motors TV


Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen

Do. 16.08., 09:35, SPORT1+


V8 Supercars

Do. 16.08., 09:45, Motors TV


4x4 - Das Allrad Magazin

Do. 16.08., 09:55, Motorvision TV


SPORT1 News

Do. 16.08., 10:15, SPORT1+


Zum TV Programm
33