Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek

Speedway

Speedway-Legende Ivan Mauger leidet an Alzheimer

Von - 17.05.2013-21:44

Im März 2013 berichtete SPEEDWEEK.com über den schlechten Gesundheitszustand von Sir Ivan Mauger (73). Es steht nicht gut um den gebürtigen Neuseeländer.

Mittels eine Pressemeldung teilte Ivan Mauger im März mit, dass er sich aus gesundheitlichen Gründen aus dem öffentlichen Leben zurückziehe, seine restliche Zeit will der 73-Jährige ohne Medienrummel in seinem Haus im australischen Runaway Bay südlich von Brisbane verbringen.

Inzwischen ist durchgesickert, wie schlecht es um den Multi-Weltmeister wirklich steht. Während des Trainings zum Speedway-GP in Prag erzählte Vaclav Verner, seit vielen Jahren die rechte Hand Maugers bei Bahnrennen in Australien und Neuseeland, SPEEDWEEK.com: «Ivan leidet an Alzheimer, er erkennt nicht mal mehr mich. Es geht ihm schlecht.»

Verner, einer von wenigen Fahrern, die es ins Finale der Speedway-, Eisspeedway- und Langbahn-WM sowie der Grasbahn-EM geschafft haben, geht es gerade 64 geworden dafür bestens: «Ich wohne immer noch teils in Australien, teils in Tschechien, mir fehlt es an nichts.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Vaclav Verner (li.) und Ivan Mauger © Schützbach Vaclav Verner (li.) und Ivan Mauger
 

video

Speedway Best Pairs

Speedway Best Pairs - Official Trailer 2015

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

tv programm

Trophée Andros

So. 21.12., 15:35, Motors TV


V8 Supercars Season Review

So. 21.12., 16:30, Motors TV


Formel 1: Großer Preis von Spanien

So. 21.12., 17:00, Sky Sport 2


Formel 1: Großer Preis von Monaco

So. 21.12., 19:00, Sky Sport 2


V8 Supercars Season Review

So. 21.12., 19:55, Motors TV


Formel E 2014

So. 21.12., 22:00, ORF Sport+


European Le Mans Series 2014

So. 21.12., 22:15, ORF Sport+


Motorsport

So. 21.12., 22:45, Eurosport 2


Rallye Weltmeisterschaft 2014

So. 21.12., 23:15, ORF Sport+


Motorsport

So. 21.12., 23:15, Eurosport 2


Zum TV Programm
Google Anzeige
171,8859