SPEEDWEEK Überblick

ALLE NEWS - Serie Sportwagen

Timo Bernhard ist zweifacher Sportwagen-Weltmeister
Sportwagen
Von Martina Müller

So kümmert sich Timo Bernhard um den Nachwuchs

Der zweifache Le-Mans-Sieger Timo Bernhard ist Teil des Stiftungsrats der ADAC Stiftung Sport. Grund für dieses ehrenamtliche Engagement ist sein persönliches Interesse am Erfolg der deutschen Motorsport-Talente.
So sieht der neue Saleen S1 GT4 aus
Sportwagen
Von Oliver Müller

Saleen präsentiert den neuen S1 GT4 in Las Vegas

Im Bellagio Hotel von Las Vegas stellte die ikonische Marke Saleen den S1 für die so prosperierende GT4-Klasse vor. Die ersten Renneinsätze für das neue Modell ist schon für die Saison 2020 in Nordamerika geplant.
Alex Fontana (M.li.) ist neuer GT4-Meister in China
Sportwagen
Von Oliver Müller

Schweizer Alex Fontana holt den GT4-Titel in China

In der aufstrebenden China GT Championship konnte sich der Tessiner Alex Fontana die GT4-Meisterschaft sichern. Er fuhr einen Mercedes-AMG GT4 vom Team Phantom Pro Racing gemeinsam mit dem Chinesen Chris Chia.
Das Konzeptauto des Aston Martin Vantage Cup
Sportwagen
Von Felix Schmucker

Neuer Markenpokal: Der Aston Martin Vantage Cup

In der Saison 2020 soll es einen weiteren Markenpokal im Sportwagen-Segment geben: Das Konzept des Aston Martin Vantage Cup by R-Motorsport wurde heute am Nürburgring der Öffentlichkeit vorgestellt.
Einer der beiden BMW V12 LM bei den 24h von Le Mans 1998
Sportwagen
Von Oliver Müller

Legendärer BMW V12 LM bestreitet wieder ein Rennen

Bei den Dix Mille Tours auf der Rennstrecke im südfranzösischen Le Castellet wird in diesem Oktober auch ein BMW V12 LM teilnehmen. Dieses offene Fahrzeug wurde für die 24 Stunden von Le Mans 1998 konstruiert.
Schönes Auto: Der KTM GTX in Barcelona
Sportwagen
Von Martina Müller

24h Barcelona: KTM GTX absolvierte erstes Testrennen

Bei den 24 Stunden von Barcelona, die zur Creventic Serie gehören, traten zwei KTM GTX an. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Entwicklungsträger. Dennoch wurde ein souveräner Klassensieg eingefahren.
Ab 2020 im weltweiten Einsatz: Der Toyota GR Supra GT4
Sportwagen
Von Oliver Müller

Für 2020 sind bis zu 20 Toyota GR Supra GT4 anvisiert

SPEEDWEEK.com unterhielt sich mit Rob Leupen, dem Geschäftsführer der Toyota Motorsport GmbH über den neuen GR Supra GT4. Das Fahrzeug soll ab 2020 in Kundenhände gehen. Das ist der Zwischenstand beim Projekt.
Das ist die neue Version des Porsche 935
Sportwagen
Von Oliver Müller

Erstes Rennen des spektakulären Porsche 935 steht an

Im Vorfeld der 24 Stunden von Spa-Francorchamps gibt es ein ganz besonderes Event. Denn beim Porsche Motorsport GT2 Supersportscar Weekend tritt neben dem Porsche 911 GT2 RS auch der neue Porsche 935 an.
Erinnert an die bekannte Gulf-Lackierung: Das Saleen 1 Cup Car in Portland
Sportwagen
Von Oliver Müller

Neuer Saleen Cup als Vorbereitung auf GT4-Einstieg

Am Wochenende startet in Portland die neue Saleen Cup Series. Dabei werden die teilnehmenden Fahrzeuge in diversen historischen Designs unterwegs sein. Für 2020 soll vom Cup-Renner auch eine GT4-Variante entstehen.
Das ist der neue Audi R8 LMS GT2
Sportwagen
Von Oliver Müller

Für neue GT2-Klasse: Audi präsentiert den R8 LMS GT2

Im Rahmen des Goodwood Festival of Speed stellt Audi den R8 LMS GT2 vor. Das Fahrzeug ist für die neue GT2-Kategorie konzipiert und hat eine Leistung von 640 PS. Erste Auslieferungen erfolgen bereits im Dezember 2019.
Neu für 2020: Der Toyota GR Supra GT4
Sportwagen
Von Martina Müller

Toyota bringt für die Saison 2020 den GR Supra GT4

Der weltweite Boom in der GT4-Kategorie geht unaufhörlich weiter. Mit dem GR Supra GT4 steigt nun auch Toyota in die Klasse ein. Entwickelt wurde der Rennwagen am selben Standort wie die LMP1 des japanischen Konzerns.
Der BMW M240i Racing auf der Nordschleife: Ab 2020 bekommt er einen Nachfolger
Sportwagen
Von Oliver Müller

Nachfolger für M240i: BMW mit Renner auf Basis des M2

BMW bringt für die Saison 2020 ein neues Einsteiger-Modell für den Breiten- und Clubsport. Dieses basiert auf dem M2 Competition und löst den BMW M240i Racing ab, der beispielsweise auf der Nordschleife unterwegs ist.
So sieht die 2020er Version des Mercedes-AMG GT3 aus
Sportwagen
Von Oliver Müller

Für die Rennsaison 2020: Der neue Mercedes-AMG GT3

Mercedes-AMG präsentiert die Weiterentwicklung des GT3-Rennwagens. Dieser wird schon Ende diesen Jahres im Wettbewerb ausgetestet. Kundenteams werden ab dem kommenden Jahr damit unterwegs sein. Das ist der neue Renner.
Aggressive Optik beim neuen Ligier JS P320
Sportwagen
Von Oliver Müller

Neuer LMP3: Ligier JS P320 absolviert den Shakedown

Ab 2020 erhält die kleine LMP3-Klasse einen neuen Anstrich. Die Fahrzeuge bekommen eine überarbeitete Aerodynamik, einen anderen Motor und etwas mehr Power. Mit dem Ligier JS P320 wurde nun der erste Bolide gezeigt.
Rekordauto: Romain Dumas im VW ID.R auf der Nordschleife
Sportwagen
Von Oliver Müller

Volkswagen ID.R mit Elektro-Rekord auf Nordschleife

Romain Dumas fährt mit dem VW ID.R auf der Nordschleife des Nürburgrings eine Runde von 6:05,336 Minuten. Damit stellt er einen neuen Rekord für Elektroautos auf. Im Durchschnitt schafft Dumas über 206 km/h.
Volles Feld und super Sport: Das ist die KTM X-BOW Battle 2019
Sportwagen
Von Martina Müller

KTM X-BOW Battle erklärt: So funktioniert die Serie

Der Red Bull Ring am Spielberg ist an diesem Wochenende Schauplatz eines ganz besonderen Spektakels. Das Auftritt der X-BOW Battle des österreichischen Herstellers KTM bietet Motorsport der Extraklasse.
So sieht die Rennversion des SCG 004C aus
Sportwagen
Von Oliver Müller

Glickenhaus plant nun auch mit der neuen GT2-Klasse

Die Rennwagen von US-Konstrukteur Glickenhaus sollen nicht nur in der FIA WEC und somit bei den 24h von Le Mans starten, sondern auch im GT-Sport. Neben GT3 und GT4 hat Glickenhaus nun sogar die GT2-Klasse entdeckt.
So sieht das Lotus Evora GT4-Konzept aus
Sportwagen
Von Oliver Müller

Lotus präsentiert das neue GT4-Konzept des Evora

Die aufstrebende GT4-Klasse könnte bald einen weiteren Neuzugang erhalten. Auf der Automesse in Shanghai zeigte der britische Hersteller Lotus einen neuen Rennwagen für die Kategorie. Der Einsatz ist ab 2020 geplant.
Aggressive Optik beim Mercedes-AMG GT3 aus der IMSA-Serie
Sportwagen
Von Oliver Müller

Mercedes-AMG benennt Werksfahrer für das GT3-Programm

Insgesamt 18 Piloten starten in der Saison 2019 für Mercedes-AMG im GT3-Sport. Darunter befinden sich nicht nur ehemalige DTM-Fahrer, sondern auch gestandene Sportwagen-Piloten. Diese Männer bilden das Aufgebot.
Erster Blick auf das Toyota GR Supra GT4 Concept
Sportwagen
Von Oliver Müller

Boom geht weiter: Drei neue GT4-Modelle in Pipeline

Die GT4-Kategorie breitet sich im internationalen Motorsport weiter aus. Immer mehr Hersteller wollen auf den Zug aufspringen. Mit Toyota, Saleen und Glickenhaus haben die nächsten Kandidaten ihr Interesse bekundet.
Großer Erfolg: 2016 gewann ROWE Racing mit dem BMW M6 GT3 die 24h von Spa-Francorchamps
Sportwagen
Von Oliver Müller

Mit BMW und Porsche: ROWE fährt 2019 Doppel-Strategie

Neben dem Einsatz von bis zu zwei Porsche 911 GT3 R in der Blancpain GT Series wird ROWE Racing 2019 auch weiterhin mit dem BMW M6 GT3 antreten. Teamchef Hans-Peter Naundorf gibt einen Einblick in die Saisonvorbereitung.
Neu für 2019: Der Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport
Sportwagen
Von Oliver Müller

Porsche stellt den neuen 718 Cayman GT4 Clubsport vor

Für die international so aufstrebende GT4-Kategorie hat Porsche nun einen neuen Rennwagen aufgelegt. Der 718 Cayman GT4 Clubsport hat 425 PS und wird in zwei Varianten angeboten. Auch an die Umwelt wurde gedacht.
Bei den 24 Stunden von Le Mans wird auch 2019 wieder große Motorsport-Geschichte geschrieben
Sportwagen
Von Oliver Müller

Was bringt das motorsportliche Sportwagen-Jahr 2019?

SPEEDWEEK.com schaut auf die anstehende Sportwagen-Saison. 2019 wird dem Sport eine neue Tendenz für die Zukunft aufzeigen. Sowohl bei den Prototypen als bei den GT-Rennern stehen einige Neuerungen an.
Mächiger Heckflügel beim Porsche 911 GT2 RS Clubsport
Sportwagen
Von Oliver Müller

Für neue GT2-Klasse: Porsche zeigt den 911 GT2 RS CS

Neben GTE, GT3 und GT4 wird es ab 2019 eine weitere Klasse im Motorsport geben. Diese hört auf den Namen GT2 und wurde von der SRO erfunden. Porsche hat nun einen passenden Rennwagen präsentiert.
Der Ligier JS2 von Jean-Louis Lafosse und Guy Chasseuil bei den 24h von Le Mans 1975
Sportwagen
Von Oliver Müller

Neuer Markenpokal mit Retro-Version des Ligier JS2

Von 1972 bis 1975 hatten die Ligier JS2 die 24h von Le Mans bereichert. Ab 2019 gibt es ein Revival auf der Rennstrecke. Dann wird mit dem neuen JS2 R ein Markenpokal ausgerichtet. Erstes Rennen findet in Le Mans statt.
Der McLaren 570S GT4 in der Eau Rouge von Spa-Francorchamps
Sportwagen
Von Oliver Müller

GT3 und GT4: McLaren gewinnt vor Gericht gegen CRS

Vor dem High Court of Justice in London wurde nun geklärt, wie es um den Kundenservice der GT-Rennwagen von McLaren bestellt ist. McLaren Automotive und deren früherer Partner CRS waren sich darüber nicht mehr einig.
Ferrari so weit das Auge reicht beim Weltfinale in Monza
Sportwagen
Von Oliver Müller

Ferrari begeistert die Massen bei Weltfinale in Monza

Über 50.000 Zuschauer haben sich am Wochenende im königlichen Park von Monza von der Mythosmarke aus Maranello inspirieren lassen. Auch die beiden Ferrari 488 GTE Evo der 24 Stunden von Le Mans gaben ordentlich Gas.
Der neue Honda/Acura NSX GT3 Evo
Sportwagen
Von Oliver Müller

Ab 2019 im Einsatz: Acura zeigt den NSX GT3 Evo

Der neue Acura NSX GT3 Evo wird ab der kommenden Saison im weltweiten Einsatz sein. Im Europa und Asien ist der Rennwagen dann als Honda NSX GT3 Evo am Start. Die Premiere dürfte bei den 24h von Daytona erfolgen.
Schickes Heck der Evo-Version des Audi R8 LMS
Sportwagen
Von Oliver Müller

GT3 für 2019: Audi zeigt die Evo-Version des R8 LMS

Audi präsentiert die Weiterentwicklung seines GT3-Renners. Der überarbeitete R8 LMS wird ab Ende 2018 ausgeliefert und kann ab 2019 in Championaten wie der Blancpain GT Series oder dem ADAC GT Masters eingesetzt werden.
Schönling: Ein Porsche 917 auf der Rennsport Reunion in Laguna Seca
Sportwagen
Von Oliver Müller

Zum Träumen: Porsche Rennsport Reunion in Laguna Seca

Bereits zum sechsten Mal veranstaltet Porsche die Rennsport Reunion. Bei diesem Event schlagen Männerherzen eine bis zwei Stufen höher. Rennwagen so weit das Auge reicht und Piloten aller Epochen sind gekommen.
Vorbild des neuen Porsche 935 ist der Moby Dick genannte 935/78 aus dem Jahre 1978
Sportwagen
Von Oliver Müller

Unglaublich aber wahr: Neuer Porsche 935 für 2019

Porsche baut eine Neuauflage des legendären 935. Das Fahrzeug wird nicht homologiert und soll für Trackdays dienen. Es hat 700 PS und wird in einer Anzahl von 77 Exemplaren ab dem kommenden Jahr an Kunden ausgeliefert.
Der der neue Lamborghini Huracán GT3 EVO
Sportwagen
Von Oliver Müller

Das ist der neue Lamborghini Huracán GT3 EVO für 2019

Der italienische Hersteller Lamborghini zeigt erste Bilder des neuen Huracán GT3 EVO. Im Vergleich zum Vorgänger soll die Fahrbarkeit weiter verbessert worden sein. Erster Renneinsatz ist bei den 24 Stunden von Daytona.
Extravagante Optik beim neuen McLaren 720S GT3
Sportwagen
Von Oliver Müller

Neuer McLaren 720S GT3 beginnt Testprogramm für 2019

Der britische Hersteller McLaren hat den ersten Rennstreckentest mit dem 720S GT3 unternommen. Das Fahrzeug soll ab 2019 in Kundenhände gehen. Angetrieben wird es von einem V8-Twinturbomotor mit vier Litern Hubraum.
Die tollen GT4-Renner werden 2019 regelmäßig in Deutschland zu sehen sein
Sportwagen
Von Oliver Müller

Neue Serie: Ab 2019 gibt es die ADAC GT4 Germany

Auf seiner jährlichen Pressekonferenz präsentierte SRO-Boss Stéphane Ratel seine Visionen bzw. Fakten für die zukünftige Ausrichtung des GT-Sports. Dabei wurde auch eine neue GT4-Serie für Deutschland verkündet.
Ohne Chancen auf den Sieg bei den 6h von Watkins Glen: Der Mazda DPi
Sportwagen
Von Oliver Müller

Sind die ständigen BoP-Änderungen noch Motorsport?

SPEEDWEEK.com setzt sich mit den kontinuierlichen Anpassungen bei den Einstufungen der Rennwagen auseinander. Als Beispiel wird die Prototypen-Klasse der IMSA genommen. Verlieren die Zuschauer dadurch das Interesse?
Der Porsche 911 GT3 R für die Saison 2019
Sportwagen
Von Martina Müller

GT3-Porsche für 2019: Renndebüt schon nächste Woche

Für die Saison 2019 lässt Porsche einen neuen 911 GT3 R homologieren. Das Fahrzeug wurde im Mai gerade erst am Nürburgring präsentiert. Anfang Juli soll es in Portimão bereits den ersten 24h-Einsatz absolvieren.
Mächtiger Heckflügel am neuen Porsche 911 GT3 R
Sportwagen
Von Oliver Müller

Porsche zeigt den neuen 911 GT3 R für die Saison 2019

Für den Kundenmotorsport im GT3-Segment hat Porsche ab der Saison 2019 eine neue Waffe parat. Die nächste Generation des 911 GT3 R wird jedoch weiterhin von einem B6-Saugmotor mit vier Litern Hubraum angetrieben.
Eine erste Computer-Zeichnung des Aston Martin Vantage GT3 für 2019
Sportwagen
Von Martina Müller

So wird der neue Aston Martin Vantage GT3 aussehen

Ab 2019 ist ein neuer GT3-Bolide auf den Rennstrecken der Welt unterwegs. Der spektakuläre Aston Martin Vantage GT3 weist viele Design-Parallelen zur GTE-Variante auf. Angetrieben wird er von einem V8-Turbomotor von AMG.
Ein Porsche 917 bei den 24h von Le Mans 1970
Sportwagen
Von Oliver Müller

Minimale Stückzahl für neue GT3-Fahrzeuge eingeführt

Um eine Art von Prototypen-Bau im GT3-Sport zukünftig zu verhindern, hat der Weltverband FIA jetzt eine neue Reglung verabschiedet. Innerhalb eines Jahres müssen nun zehn Exemplare eines GT3-Modells aufgebaut sein.
Alpine A110 GT4
Sportwagen
Von Martina Müller

Neuzugang für die boomende GT4-Kategorie: Alpine A110

Mit Alpine springt der nächste Hersteller auf den prosperierenden GT4-Zug auf. Im Rahmen des Autosalon Genf wurde nun der A110 GT4 der Öffentlichkeit gezeigt. Das Auto entsteht bei Alpines WEC-Partner Signatech.
Mächtiger Diffusor am McLaren Senna GTR Concept
Sportwagen
Von Oliver Müller

Für Trackdays: McLaren zeigt den Senna GTR Concept

Die britische Sportwagen-Schmiede McLaren hat auf dem Autosalon ein spektakuläres Konzeptfahrzeug vorgestellt. Der Supersportwagen wird von einem V8-Turbomotor angetrieben. Kolportierter Le-Mans-Einstieg bleibt aus.
Die 24h von Le Mans sind alljährlich das Highlight der Sportwagen-Szene
Sportwagen
Von Oliver Müller

Was bringt das motorsportliche Sportwagen-Jahr 2018?

SPEEDWEEK.com blickt auf die anstehende Sportwagen-Saison. Im Jahre 2018 gibt es wieder ordentliche Umwälzungen in der Szene. Doch an Rennaction und spannenden Wettkämpfen wird es absolut nicht mangeln.
Shooting-Star: Jules Gounon
Sportwagen
Von Oliver Müller

Jules Gounon: Ich werde 2018 nur für Bentley fahren

Nachdem er 2017 acht GT3-Modelle bewegte, startet Jules Gounon 2018 nur im Bentley Continental. Somit fällt eine GT-Masters-Titelverteidigung in der Callaway Corvette aus. Das ist Teil 2 des Interviews mit dem Franzosen.
Großer Champion: Jules Gounon gewann 2017 den Titel im ADAC GT Masters
Sportwagen
Von Oliver Müller

Jules Gounon: Eines Tages möchte ich Le Mans gewinnen

Gerade wurde er von Bentley als neuer Werksfahrer verpflichtet. Nun verabredete sich SPEEDWEEK.com mit Jules Gounon für ein Interview. Darin spricht der Franzose über 2018 sowie die langfristigen Karriereziele.
Jürgen Barth (li.) beim Sieg in Le Mans 1977
Sportwagen
Von Oliver Müller

Jürgen Barth: Ein Sportwagen-Held wird 70 Jahre alt

Rennfahrer, Visionär und Funktionär. Jürgen Barth hat im internationalen Sportwagen-Sport einen ganz großen Fußabdruck hinterlassen. SPEEDWEEK.com wünscht diesem echten Racer alles Gute zum runden Geburtstag.
Auch im Interview müssen sich die Young Professionals behaupten, wie hier Mathieu Jaminet (re.)
Sportwagen
Von Oliver Müller

So geht die Porsche Nachwuchsförderung 2018 weiter

Porsche ernennt Dennis Olsen sowie Matt Campbell zum Young Professional. Diesen Status haben auch weiterhin Matteo Cairoli und Mathieu Jaminet. Thomas Preining und Julien Andlauer sind 2018 die Porsche-Junioren.
Ländervergleich in Sotschi gab es schon 2014 bei den olympischen Winterspielen
Sportwagen
Von Oliver Müller

SRO plant 2018 den GT3 Cup of Nations in Sotschi

Visionär Stephane Ratel hat ein Konzept entwickelt, bei dem GT3-Teams einen Ländervergleich austragen. Mitte Oktober 2018 soll das Event im russischen Sotschi steigen. Dort fanden 2014 die olympischen Winterspiele statt.
Der McLaren 720S GT3 von vorn
Sportwagen
Von Oliver Müller

Erste Bilder vom neuen McLaren 720 GT3 gezeigt

Der dritte Rennwagen von McLaren für die weltumspannende GT3-Kategorie soll 2018 ein Entwicklungsjahr durchlaufen. Ab 2019 wird das Fahrzeug dann an Kundenteams ausgeliefert. Für den Antrieb sorgt wieder ein Turbomotor.
Auf dem Heck steht es geschrieben: Die Corvette C7 GT3-R ist Made in Leingarten
Sportwagen
Von Martina Müller

Corvette C7 GT3-R mit Werksteam in den USA am Start

In der amerikanischen Pirelli World Challenge treten in der kommenden Saison 2018 zwei Corvette C7 GT3-R an. Eingesetzt werden die dicken V8-Muscle-Cars vom neuen Werksteam Callaway Competition USA.
Der BMW M6 GT3 mit den neuen Evo-Teilen
Sportwagen
Von Oliver Müller

Für 2018: BMW bringt das Evo-Paket für den M6 GT3

BMW legt bei seinem Kundensport-Rennwagen aus der GT3-Klasse noch einmal nach. Ab sofort können Updates für den M6 GT3 geordert werden. Diese sollen vor allem die Fahrbarkeit und die Zuverlässigkeit verbessern.

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

TV-Programm

Mo. 21.10., 23:10, ServusTV
Sport und Talk aus dem Hangar-7
Di. 22.10., 00:00, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Di. 22.10., 00:00, Eurosport 2
Superbike: Weltmeisterschaft
Di. 22.10., 00:10, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 22.10., 00:30, Eurosport 2
Superbike: Weltmeisterschaft
Di. 22.10., 02:20, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 22.10., 03:45, Hamburg 1
car port
Di. 22.10., 04:20, Motorvision TV
Motorcycles
Di. 22.10., 04:25, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 22.10., 04:30, DMAX
Car Crash TV - Chaoten am Steuer
zum TV-Programm