Supermoto-ÖM

Supermoto-ÖM: Buschberger souveräner Champion 2019

Von - 16.09.2019 08:14

Beim Saisonfinale der Supermoto-ÖM 2019 in Melk sicherte sich Andreas Buschberger den Tagessieg. Der Husqvarna-Pilot dominierte die Saison.

Andreas Buschberger war der Überflieger der Saison. Mit zehn Siegen aus zwölf Rennen sicherte sich der Husqvarna-Fahrer auf der schnellen Melker Strecke die österreichische Staatsmeisterschaft. Robert Gattinger, der Meister von 2018, der als Einziger zumindest theoretisch Buschberger hätte noch einholen können, gewann beim Saisonfinale der Supermoto-ÖM zwar den ersten Lauf, doch Buschberger sicherte sich mit dem zweiten Rang bereits den Titelgewinn.

Zum ersten mal in dieser Saison schaltete sich Rudolf Bauer ins Geschehen ein und zeigte mit zwei dritten Plätzen, dass er nichts verlernt hat. Peter Mayerbüchler konnte mit einem vierten und fünften Laufrang Kevin Maurer abfangen und sich auf ÖM Rang vier festsetzen. Erik Provaznik blieb bester Tscheche und belegte den sechsten Platz in der Meisterschaft.

Ergebnis Supermoto-ÖM Melk

1. Lauf: 1. Robert Gattinger, KTM; 2. Andreas Buschberger, Husqvarna; 3. Rudolf Bauer, Husqvarna; 4. Peter Mayerbüchler (D), Yamaha; 5. Erik Provaznik (CZ), Yamaha; 6. Martin Huber, Husqvarna.

2. Lauf: 1. Buschberger; 2. Gattringer; 3. Bauer; 4. Provaznik; 5. Mayerbüchler; 6. Maximilain Kofler, KTM.

ÖM-Endstand: 1. Buschberger 287 Punkte; 2. Gattinger 258; 3. Manuel Stehrer; 4. Mayerbüchler 182; 5. Maurer 173; 6. Provaznik 168.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Buschberger vor Gattinger – neuer und alter Meister der Supermoto-ÖM © Domes Buschberger vor Gattinger – neuer und alter Meister der Supermoto-ÖM
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

TV-Programm

Fr. 18.10., 12:15, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Fr. 18.10., 12:40, Motorvision TV
Truck World
Fr. 18.10., 14:30, ORF Sport+
Porsche Carrera Cup Deutschland 2019
Fr. 18.10., 14:45, ORF Sport+
Porsche Sprint Challenge Central Europe
Fr. 18.10., 15:00, Motorvision TV
Classic
Fr. 18.10., 16:15, Hamburg 1
car port
Fr. 18.10., 17:00, Sky Junior
Die Biene Maja
Fr. 18.10., 17:00, SPORT1+
SPORT1 News
Fr. 18.10., 19:00, Sport1
SPORT1 News Live
Fr. 18.10., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
zum TV-Programm