Supersport-WM 300

Aragon, Last-Chance-Race: Wer weiter ist

Von Kay Hettich - 06.04.19-15:51

Die besten sechs aus dem neuen Last-Chance-Race ergänzen im Rennen der Supersport-WM 300 die aus den Top-30 der Superpole bestehende Startaufstellung.

In einem spannenden Duell setzte sich der Niederländer Jeffrey Buis (Kawasaki) gegen die Yamaha-Piloten Jacopo Facco aus Italien und dem Brasilianer Eliton Gohara durch. Die Top-3 distanzierten im Rennen über elf Runden ihre Verfolger um über zehn Sekunden.

Außerdem für das Hauptrennen am Sonntag qualifizierten sich die Kawasaki-PIloten Bahattin Sofuoglu, Tom Bramich und Joseph Foray.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

Monster Jam Championship Series

Fr. 24.05., 20:55, Motorvision TV


car port

Fr. 24.05., 21:15, Hamburg 1


Porsche Carrera Cup Deutschland 2019

Fr. 24.05., 22:30, ORF Sport+


Motorsport Südsteiermark Classic, Highlights

Fr. 24.05., 23:00, ORF Sport+


car port

Fr. 24.05., 23:45, Hamburg 1


car port

Sa. 25.05., 00:45, Hamburg 1


Racing in the Green Hell

Sa. 25.05., 00:50, Motorvision TV


Racing Files

Sa. 25.05., 01:15, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis von Monaco

Sa. 25.05., 01:45, Sky Sport HD


Formel 1: Großer Preis von Monaco

Sa. 25.05., 01:45, Sky Sport 1


Zum TV Programm
45