Supercross-WM

Vorschau: Ken Roczen in Atlanta live verfolgen

Von - 01.03.2019 19:09

Die Supercross-WM geht in Atlanta (Georgia) in Runde 9 und damit in ihre zweite Halbzeit. In der Tabelle bleibt es weiterhin eng. Ken Roczen (Honda) hat seine gessundheitlichen Probleme überwunden.

Red Bull KTM Werkspilot Cooper Webb geht im Mercedes-Benz-Stadium von Atlanta als Meisterschaftsführender und einem Vorsprung von 6 Punkten in die zweite Saisonhälfte. Die gesundheitlichen Probleme, die seinen Verfolger, HRC-Pilot Ken Roczen, einbremsten, sind inzwischen überwunden. Der Thüringer bekommt in Atlanta zusätzliche Unterstützung von seinem Vater, Heiko Klepka, der sich in dieser Woche aus Mattstedt (Thüringen) auf den Weg in die USA begeben hat. Das familiäre Umfeld hat dem deutschen Superstar bisher stets eine Extra-Portion Motivation mitgegeben.

An der WM-Spitze bleibt es auf jeden Fall spannend, denn Marvin Musquin (KTM) und vor allem Eli Tomac (Kawasaki) bleiben mit 12 bzw. 13 Punkten Rückstand in Tuchfühlung zu Webb.

In Atlanta nicht am Start stehen wird Justin Barcia (Yamaha), der sich in dieser Woche im Training eine Gehirnerschütterung zugezogen hatte.

East-West Showdown
In der Lites-Klasse bis 250ccm gibt es in Atlanta das erste East-West-Showdown. Der Führende der Westküstenmeisterschaft, Adam Cianciarulo (Kawasaki), tritt also gegen Austin Forkner (Kawasaki) an, der die Ostküstenmeisterschaft bisher klar dominierte. Interessant wird auch sein, wie sich der frühere WM-Fahrer Dylan Ferrandis (Yamaha) beim direkten Aufeinandertreffen der Ost- und Westküstenfahrer behauptet.

Zeitplan Atlanta (MEZ*):
Samstag, 2.3.2019
Training:
19:05: 250SX Overflow Zeittraining
19:20: 250SX West Zeittraining
19:35: 250SX East Zeittraining
19:50: 450SX Zeittraining Gruppe A
20:05: 450SX Zeittraining Gruppe B
20:20: 450SX Zeittraining Gruppe C
21:20: 250SX Overflow Zeittraining
21:35: 250SX East Zeittraining
21:50: 250SX West Zeittraining
22:05: 450SX Zeittraining Gruppe A
22:20: 450SX Zeittraining Gruppe B
22:35: 450SX Zeittraining Gruppe C

Sonntag, 3.3.2019
Vorläufe:
01:05: 250SX East Vorlauf 1 (6 Min. + 1 Runde)
01:19: 250SX West Vorlauf 1 (6 Min. + 1 Runde)
01:33: 450SX Vorlauf 1 (6 Min. + 1 Runde)
01:47: 450SX Vorlauf 2 (6 Min. + 1 Runde)

LCQ:
02:15: 250SX East/West LCQ 1 (5 Min. + 1 Runde)
02:26: 450SX LCQ- Rennen (5 Min. + 1 Runde)

Finals:
02:50: 250SX East/West Showdown (15 Min. + 1 Runde)
03:25: 450SX Finale (20 Min. + 1 Runde)

So können Sie den 9. Lauf zur Supercross-WM live verfolgen.
live-timing (kostenlos)
Übertragung im Livestream (29,99 US$ pro Lauf oder Saisonpass für 129,99US$)

US-TV Livestream
Internationale Sender und US-Sportkanäle können über Computer und tablets via edigitalplace empfangen werden. Das Halbjahres-Abo, welches ausreichend für die gesamte Supercross-WM ist, kostet insgesamt 42 US$. Möglich sind auch Monats-Abos für 7 US$.

Nach der Anmeldung klicken Sie den Button «Get Full Channels Here». Es erfolgt eine Weiterleitung auf das Streamingportal «247Stream», wo sämtliche US-Sportsender erscheinen. Wählen Sie aus der Vielzahl der Angebote die Kategorie «Supercross» und Sie sind live dabei.

SPEEDWEEK.com wird - wie gewohnt - zeitnah und umfassend von den Rennen berichten.

*) Angaben ohne Gewähr

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

US-Motocross 450

US-Motocross 2019 Hangtown - Streckenvorschau

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

Virgin Australia Supercars Championship - WD-40 Phillip Island SuperSprint 1. Lauf

Di. 21.05., 20:00, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 21.05., 20:00, Eurosport 2


Servus, Niki!

Di. 21.05., 20:15, RTL


Niki Nationale - Ein Leben in der Pole-Position

Di. 21.05., 20:15, ORF 1


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 21.05., 20:30, Eurosport 2


Niki Lauda - Mein Leben am Limit

Di. 21.05., 20:45, RTL


Monster Jam Championship Series

Di. 21.05., 20:55, Motorvision TV


Niki Lauda - Der Talk mit Weggefährten

Di. 21.05., 21:05, ORF 1


Top Speed Classic

Di. 21.05., 21:40, Motorvision TV


Rush - Alles für den Sieg

Di. 21.05., 21:55, RTL


Zum TV Programm
12