US-Motocross 450

Jason Anderson fällt verletzt aus

Von Thoralf Abgarjan - 01.06.18-18:41

Der frisch gebackene Supercrosss-Weltmeister Jason Anderson (Husqvarna) brach sich während einer Trainings-Session in Glen Helen (Kalifornien) den Fuß und wird für die bevorstehenden Rennen der Lucas Oil Pro Motocross Championship ausfallen. Nach 2 von 12 Läufen rangierte Anderson auf Platz 3 hinter Eli Tomac (Kawasaki) und Marvin Musquin (KTM).

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

US-Motocross 450

US-Motocross 2019 High Point - Streckenvorschau

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

PS - Porsche Carrera Cup

So. 16.06., 06:10, N-TV


PS - ADAC GT Masters

So. 16.06., 06:30, N-TV


PS - DRM - Deutsche Rallye Meisterschaft

So. 16.06., 07:30, N-TV


Motorsport

So. 16.06., 09:00, Eurosport


Motorsport

So. 16.06., 09:10, Eurosport


Motorsport

So. 16.06., 10:00, Eurosport


Motorsport

So. 16.06., 10:10, Eurosport


MotoGP - Monster Energy Grand Prix von Katalonien

So. 16.06., 10:20, ServusTV Österreich


MotoGP - Monster Energy Grand Prix von Katalonien

So. 16.06., 10:20, ServusTV


MotoGP - Monster Energy Grand Prix von Katalonien

So. 16.06., 11:00, ServusTV Österreich


Zum TV Programm
84