Dakar Moto

Zeitstrafe für Matthias Walkner (Red Bull KTM)

Von - 12.01.2018 09:01

Auf der sechsten Etappe der Rallye Dakar hagelte es Zeitstrafen, auch Red Bull KTM-Pilot Matthias Walkner bekam eine aufgebrummt. Die Gesamtwertung musste korrigiert werden.

Bis zur fünften Etappe hatten von den Top-Piloten lediglich Stefan Svitko (+1 min/KTM) und Michael Metge (+1 Std/Honda) eine Zeitstrafe auferlegt bekommen, auf dem Weg von Peru nach Bolivien am sechsten Tag bekamen sie prominente Gesellschaft.

Mit Matthias Walkner erwischte es den Gesamtdritten bei der härtesten Rallye der Welt. Der Red Bull KTM-Pilot kam mit einer Minute glimpflich davon und liegt nun 3.50 min (statt 2.50 min) hinter Dakar-Leader Kevin Benavides (Honda) zurück.

Eine größere Auswirkung haben die zwei Minuten, die Yamaha-Ass Xavier de Soultrait hinzuaddiert bekommen hat. Der Franzose liegt nun 11.24 min zurück und rutschte dadurch hinter Joan Barreda (Honda), Tobi Price und den gestrigen Etappensieger Antoine Mea (beide Red Bull KTM) auf Rang 7 zurück.

Weitere Zeitstrafen hagelte es für die GasGas-Piloten Johnny Aubert (+1 min) und Jonathan Barragan (+5 min) sowie Sherco-Ass Juan Pedrero Garcia (+1 min) und Amazone Lai Sanz (+2 min/KTM).

Zeitstrafen werden in der Regel für Tempoverstöße auf der Verbindungsstrecke verhängt.

Rallye Dakar 2018 - Gesamtstand nach Etappe 6

 

Pos Fahrer (Motorrad) Zeit/Diff Strafe
1 K. Benavides (Honda) 16:33:20
2 A. Van Beveren (Yamaha) 00:01:57
3 M. Walkner (KTM) 00:03:50 00:01:00
4 J. Barreda Bort (Honda) 00:09:33
5 T. Price (KTM) 00:09:39
6 A. Meo (KTM) 00:10:42
7 X. De Soultrait (Yamaha) 00:11:24 00:02:00
8 P. Quintanilla (Husqvarna) 00:16:42
9 G. Farres Guell (KTM) 00:18:08
10 S. Svitko (KTM) 00:29:11 00:01:00
11 R. Brabec (Honda) 00:30:34
12 Ji. Cornejo Florimo (Honda) 00:34:05
13 J. Aubert (GasGas) 00:42:39 00:01:00
14 D. Nosiglia Jager (KTM) 00:48:42
15 J. Pedrero Garcia (Sherco Tvs) 00:53:26 00:01:00
16 L. Benavides (KTM) 01:01:22
17 L. Sanz (KTM) 01:03:15 00:02:00
18 R. Faggotter (Yamaha) 01:04:45
19 D. Oliveras Carreras (KTM) 01:06:05
20 O. Mena (Hero) 01:14:07
21 J. Barragan Nevado (GasGas) 01:14:45 00:05:00
22 A. Short (Husqvarna) 01:20:10
23 Dm. Duplessis (Honda) 01:21:42 00:10:00
24 M. Metge (Honda) 01:22:22 01:00:00
25 A. Botturi (Yamaha) 01:28:44
26 A. Monleon (KTM) 01:30:23
27 Jc. Salvatierra (KTM) 02:15:48
28 J. Cerutti (Husqvarna) 02:23:26 00:05:00
29 M. Sola Terradellas (KTM) 02:24:04
30 E. Gyenes (KTM) 02:25:26
31 M. Balooshi (KTM) 02:35:04 00:10:00
32 M. Engel (KTM) 02:46:27 00:01:00
33 M. Giemza (KTM) 02:46:46 00:05:00
34 M. Smits (KTM) 02:56:21
35 F. Caimi (Yamaha) 02:57:43
36 T. Arana (Husqvarna) 02:58:32
37 I. Cervantes Montero (KTM) 02:59:33 00:14:00
38 L. Minaudier (KTM) 03:10:44
39 M. Gerini (Husqvarna) 03:15:09 00:12:30
40 P. Cabrera (Kawasaki) 03:23:26
41 O. Pain (KTM) 03:36:39
42 A. Ruoso (KTM) 03:58:33 00:03:00
43 M. Samuels (Honda) 04:00:20 01:00:00
44 S. Esposito (KTM) 04:06:36 02:05:00
45 H. Liefhebber (KTM) 04:12:21 00:02:00
46 L. Poskitt (KTM) 04:18:13
47 A. Mare (KTM) 04:29:39
48 M. Hunt (Husqvarna) 04:31:45
49 D. Thomas (Husqvarna) 04:34:23 00:06:00
50 As. Ontiveros (Honda) 04:34:44
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Enduro

Erzbergrodeo Red Bull Hare Scramble - Das Beste aus 25 Jahren

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Di. 18.06., 18:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 19:00, Eurosport 2


Servus Sport aktuell

Di. 18.06., 19:15, ServusTV Österreich


UIM F1 H2O World Powerboat Championship

Di. 18.06., 19:30, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 19:30, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 20:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 20:30, Eurosport 2


Monster Jam Championship Series

Di. 18.06., 20:55, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 18.06., 21:40, Motorvision TV


Motorsport

Di. 18.06., 22:00, Eurosport


Zum TV Programm
33