Produkte

Einmalig: Rennstrecken-Training mit Valentino Rossi

Von - 24.03.2019 19:33

Auf der Online-Plattform-Stiftung CharityStars wird ein Platz in einer Kleingruppe versteigert, die von Valentino Rossi auf der Rennstrecke von Misano in Theorie und Praxis unterrichtet wird.

Am 17. April wird Valentino Rossi einer Vierergruppe seine Geheimnisse preisgeben, um diese Fahrer schneller und sicherer zu machen. Nach einer theoretischen Einführung folgen zwei 20-minütige Fahrsessions auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli. Nach einer 20-minütigen Theorielektion werden die Teilnahme-Zertifikate ausgehändigt.

Der letzte Platz in dieser Vierergruppe wird derzeit vom Bekleidungshersteller Dainese auf der Charity-Plattform CharityStars versteigert. Die einmalige Chance, von einem der besten Rennfahrer aller Zeiten zu lernen, besteht noch bis zum 29. März um 18.11 Uhr. So lange dauert die Online-Auktion noch. Der Erlös dieser Auktion kommt vollumfänglich der Stiftung Marco Simoncelli zugute, die sich für benachteiligte Menschen einsetzt.

Für die Fahrtrainings steht dem Auktionsgewinner ein Motorrad zur Verfügung, eine Yamaha YZF-R1, dazu Fahrerausrüstung von AGV und Dainese. Weiter inbegriffen ist ein Mittagessen in einem Restaurant, dazu Fotos und Video dieses unvergesslichen Tages.

Mitmachen an der Auktion können Fahrerinnen und Fahrer, die einen Motorradführerschein ohne Leistungslimit besitzen, über Rundstreckenerfahrung verfügen und die auf der Piste von Misano eine Rundenzeit unter 1:55 min schaffen. Sollte das Wetter am 17. April so schlecht sein, dass der Lehrgang nicht durchgeführt werden kann, wird Dainese für ein Ersatzdatum sorgen.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Lernen von einem der Besten: Training auf dem Misano-Circuit mit Valentino Rossi © Dainese Lernen von einem der Besten: Training auf dem Misano-Circuit mit Valentino Rossi
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Produkte

Ducati 2018 - Jerez mit Chaz Davies, Alessandro Valia und der neuen Panigale V4 R

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Valentino Rossi: Die Motorsport-Welt verneigt sich

Valentino Rossi (40) hat zwar den Sieg beim Argentinien-GP um 9,8 Sekunden verspielt. Aber sein GP-Debüt liegt 23 Jahre zurück. Der Motorrad-Gott hat seither 233 GP-Podestplätze und die Herzen unzähliger Fans erobert.

» weiterlesen

 

tv programm

Formula Drift Championship

So. 21.04., 23:45, Motorvision TV


Motorsport - Porsche GT Magazin

So. 21.04., 23:50, SPORT1+


NASCAR University

Mo. 22.04., 01:10, Motorvision TV


car port

Mo. 22.04., 01:45, Hamburg 1


ADAC MX Masters - Bielstein, Deutschland

Mo. 22.04., 05:35, Motorvision TV


Nordschleife

Mo. 22.04., 07:20, Motorvision TV


car port

Mo. 22.04., 07:45, Hamburg 1


High Octane

Mo. 22.04., 08:40, Motorvision TV


car port

Mo. 22.04., 10:15, Hamburg 1


High Octane

Mo. 22.04., 11:50, Motorvision TV


Zum TV Programm
16