Endurance-WM

24 Stunden Le Mans: TV-Termine und Einschreibeliste

Von - 16.04.2015 09:16

59 Teams haben sich für die 24 Stunden von Le Mans, dem ersten Lauf der FIM Endurance-WM 2015, eingeschrieben. Eurosport 2 und der Eurosport Player übertragen den Saisonauftakt.

Die FIM Endurance-Weltmeisterschaft 2015 startet vom 16. bis 19. April mit den 24 Stunden von Le Mans in die neue Saison. 59 Teams haben sich bisher für den Langstrecken-Klassiker auf dem Circuit Bugatti im Nordwesten Frankreichs eingeschrieben.

20 Mannschaften wurden für die komplette Saison 2015 der Endurance-WM als Permanentstarter gemeldet. Darunter auch fünf Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz:

BMW Motorrad France Team Penz13.com (EWC / Markus Reiterbeger, Bastien Mackels, Gareth Jones und Pedro Vallcaneras)

Monster Energy Yamaha - YART (EWC / Max Neukirchner, Ivan Silva, Sheridan Morais und Damian Cudlin)

Team Bolliger Switzerland (EWC / Roman Stamm, Horst Saiger, Daniel Sutter und Marc Wildisen)

Motobox Kremer Racing (EWC / Timo Paavilainen, Martin Scherrer und Oliver Skach)​

Völpker NRT 48 & Penz13.com by Schubert Motors (Superstock / Marco Nekvasil und Stephen Mercer)

 

24 Stunden von Le Mans - Die Teilnehmerliste

FIM Endurance-WM 2015 - Die Permanentstarter

 

Die 24 Stunden von Le Mans werden in Deutschland auf Eurosport 2 und im Eurosport Player übertragen. Hier finden Sie die TV-Termine für den Samstag (18.4.) und Sonntag (19.4.).

Samstag, 18. April 2015
15:00 Uhr - 16:00 Uhr (Deutschland bis 16:30 Uhr)
18:30 Uhr - 21:00 Uhr
23:15 Uhr - 01:00 Uhr

Sonntag, 19. April 2015
07:00 Uhr - 11:00 Uhr
14:00 Uhr - 15:30 Uhr

 

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Der Start zu den 24 Stunden von Le Mans (2014) © 24h-moto.com Der Start zu den 24 Stunden von Le Mans (2014)
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Endurance-WM

Endurance-WM Slovakia Ring 8h - Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup

So. 26.05., 09:30, SPORT1+


Virgin Australia Supercars Championship - WD-40 Phillip Island SuperSprint 1. Lauf

So. 26.05., 09:40, Motorvision TV


Motorsport Live - Porsche Mobil 1 Supercup

So. 26.05., 10:25, SPORT1+


car port

So. 26.05., 12:15, Hamburg 1


Isle of Man Tourist Trophy 2018

So. 26.05., 12:30, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis von Monaco

So. 26.05., 13:00, Sky Sport HD


Detlef wird Rennfahrer

So. 26.05., 13:00, RTL Nitro


Formel 1: Großer Preis von Monaco

So. 26.05., 13:00, Sky Sport 1


Motorsport - FIA World Rallycross Championship

So. 26.05., 13:10, SPORT1+


Isle of Man Tourist Trophy 2018

So. 26.05., 13:20, Motorvision TV


Zum TV Programm
85