Produkte

Skandal: Nackte Haut und MV Agusta Superveloce 800

Von - 14.06.2019 16:24

Ein Promotionsvideo von MV Agusta mit der Superveloce 800 und nackter weiblicher Haut provoziert entrüstete Kommentare auf den sozialen Medien. MV-CEO Timur Sardarov nimmts gelassen.

Ob das Video künstlerisch-ästhetisch zu verzücken vermag oder nur plumper Sexismus ist, das kann das auf Motorsport spezialisierte Online-Magazin SPEEDWEEK nicht beurteilen.

Im Gespräch mit der britischen Motorradzeitung Motorcycle News stellte sich der aus Russland stammende MV-Geschäftsleiter Timor Sardarov hinter das Video. «Wir wollten die emotionale Verbindung zwischen Mensch und Maschine auf provokative und intime Weise zeigen», sagte er. «Wir wussten, dass das Video polarisieren würde und waren darauf vorbereitet. Doch wir glauben fest daran, dass künstlerischer Ausdruck nicht kritisiert werden soll.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
MV Agusta Superveloce 800: Promo-Video mit zu viel nackter Haut? © MV Agusta MV Agusta Superveloce 800: Promo-Video mit zu viel nackter Haut?
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Produkte

Ducati 2018 - Jerez mit Chaz Davies, Alessandro Valia und der neuen Panigale V4 R

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

Anixe Motor-Magazin

Mo. 17.06., 13:25, Anixe HD


Top Speed Classic

Mo. 17.06., 13:40, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis von Kanada

Mo. 17.06., 14:15, Sky Sport 2


Perfect Ride

Mo. 17.06., 14:35, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis von Kanada

Mo. 17.06., 15:15, Sky Sport 2


Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Mo. 17.06., 15:45, Eurosport 2


High Octane

Mo. 17.06., 15:55, Motorvision TV


Formel 1

Mo. 17.06., 16:00, ORF Sport+


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 17.06., 17:00, Eurosport 2


Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin

Mo. 17.06., 17:00, SPORT1+


Zum TV Programm
35