Superbike-WM

Álvaro Bautista: Überredet er Rossi zum SBK-Wechsel?

Von - 30.07.2019 09:59

Auch wenn der Titelgewinn für Álvaro Bautista in der Superbike-WM in weite Ferne gerückt ist, fühlt sich der ehemalige MotoGP-Pilot im Paddock pudelwohl. Er scheint jedoch alte Rivalen wie Valentino Rossi zu vermissen.

Max Biaggi, Carlos Checa, Alex Barros oder der leider zu früh verstorbene Nicky Hayden haben den Wechsel von der MotoGP in die Superbike-WM gewagt und nicht bereut. Biaggi und Checa krönten ihre Karrieren mit weiteren WM-Titel, Barros und Hayden waren zumindest wieder konkurrenzfähig. Sie alle genossen das entspanntere Umfeld der seriennahen Weltmeisterschaft.

In der Superbike-WM 2019 ist es Álvaro Bautista, der als Ducati-Werkspilot mit 14 Laufsiegen für Furore sorgte. Nach fünf Rennstürzen braucht der Spanier aber ein kleines Wunder, um in seiner ersten SBK-Saison Weltmeister zu werden. Dennoch hat auch der Spanier die Superbike-WM längst lieb gewonnen und wirbt für sie.

«Ich habe Valentino Rossi dazu ermutigt, zur SBK zu kommen», verriet Bautista in einem Gespräch mit dem Radiosender Onda Cero. «Im Paddock geht es hier viel relaxter zu. Es würde Spaß machen, wenn er auch hier wäre. Mehr starke Fahrer bedeutet, dass Siege wertvoller sind.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Alvaro Bautista macht Werbung für die Superbike-WM © Gold & Goose Alvaro Bautista macht Werbung für die Superbike-WM
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Superbike-WM

Superbike-WM 2019 Donington Park - KRT Highlights mit Jonathan Rea

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vor 31 Jahren starb Enzo Ferrari – die Legende lebt

​​Am 14. August 1988 verschloss Enzo Ferrari seine Augen im Alter von, Moment, wie alt war der Italiener eigentlich? Nur eine der vielen Legenden, die sich um den Sport- und Rennwagenbauer ranken.

» weiterlesen

 

tv programm

Isle of Man Tourist Trophy 2019

Sa. 17.08., 23:10, Motorvision TV


SPORT1 News

So. 18.08., 00:05, SPORT1+


Rallye

So. 18.08., 00:05, Eurosport


ADAC MX Masters - Gaildorf, Deutschland

So. 18.08., 00:10, Motorvision TV


Formula Drift Championship

So. 18.08., 00:25, Motorvision TV


Liqui-Molly Bathurst 12 Hour Endurance Race 2019

So. 18.08., 01:45, Motorvision TV


SPORT1 News

So. 18.08., 01:55, SPORT1+


Motorsport - ADAC GT Masters Magazin

So. 18.08., 02:00, SPORT1+


car port

So. 18.08., 02:15, Hamburg 1


NDR Talk Show

So. 18.08., 02:40, NDR Fernsehen


Zum TV Programm
68