Superbike-WM

Wie lange hält Leon Camier in Imola durch?

Von Ivo Schützbach - 11.05.18-12:10

Das erste freie Training der Superbike-WM in Imola beendete Leon Camier am Freitagmorgen mit 2,383 sec Rückstand auf Platz 12. Nach seinen Rippenbrüchen in Aragón vor vier Wochen musste der Engländer nach FP1 erneut beim Rennarzt vorstellig werden, dieser erteilte ihm die Freigabe für das restliche Wochenende. «Wir warten FP2 ab, wie es ihm dann geht», sagte Red-Bull-Honda-Teammanager Kervin Bos zu SPEEDWEEK.com. «Mit den Schmerzen kommt er klar, wir wollen sehen, wie es ihm nach einem Longrun geht.»

Als Ersatz steht der Australier Jason O’Halloran bereit, falls Camier aufgeben muss.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Superbike-WM

Superbike-WM 2019 Imola - Preview mit Marco Melandri

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Der Zwist zwischen KTM und Zarco: Längst vergessen?

Der französische MotoGP-Pilot Johann Zarco machte sich bei KTM-Chef Stefan Pierer in Jerez durch rufschädigende Aussagen unbeliebt. Nach einem reinigenden Gewitter geht's wieder vorwärts.

» weiterlesen

 

tv programm

Formel 1: Großer Preis von Spanien

So. 19.05., 10:00, Sky Sport 2


MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich

So. 19.05., 10:20, ServusTV


MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich

So. 19.05., 10:20, ServusTV Österreich


Motorsport

So. 19.05., 11:00, Eurosport


MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich

So. 19.05., 11:00, ServusTV


MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich

So. 19.05., 11:00, ServusTV Österreich


Motorsport Live - ADAC TCR Germany

So. 19.05., 11:30, SPORT1+


Motorsport

So. 19.05., 12:00, Eurosport


MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich

So. 19.05., 12:00, ServusTV


MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich

So. 19.05., 12:00, ServusTV Österreich


Zum TV Programm
41