Superbike-WM

Phillip Island, FP3: Ducati ist überragend

Von Ivo Schützbach - 23.02.19-00:21

Ducati-Werksfahrer Alvaro Bautista beendete auch das dritte freie Training am Samstagmorgen als Schnellster. In der 20-minütigen Session blieb er als Erster und Einziger unter 1:30 min und fuhr mit der V4R 1:29,785 min. Das entspricht der MotoGP-Rennpace auf Phillip Island. Mit fast einer halben Sekunde Rückstand landete Leon Haslam auf Platz 2, Kawasaki-Teamkollege Jonathan Rea wurde Dritter. BMW-Ass Tom Sykes preschte auf Platz 6, Leon Camier brachte die beste Honda auf P7, Sandro Cortese (GRT Yamaha) wurde Achter und Markus Reiterberger (BMW) Zehnter.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Superbike-WM

Superbike-WM 2019 Buriram - Yamaha Preview mit Sandro Cortese

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Ducati-Flügel: Was sagt Alfa Romeo-F1-Aerodynamiker?

Der englische Formel-1-Aerodynamiker Ali Rowland-Rouse hat keinen Zweifel: Der Ducati-Flügel erzeugt Downforce. Kalex-Designer Alex Baumgärtel sagt: «Jedes Bauteil an einem Motorrad hat einen aerodynamischen Einfluss.»

» weiterlesen

 

tv programm

Deutschland, deine Geschichte - Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

Fr. 22.03., 12:00, Spiegel Geschichte


car port

Fr. 22.03., 12:45, Hamburg 1


Classic Ride

Fr. 22.03., 13:35, Motorvision TV


Sportschau

Fr. 22.03., 14:10, Das Erste


Formel E 2018/2019

Fr. 22.03., 14:45, ORF Sport+


High Octane

Fr. 22.03., 15:50, Motorvision TV


car port

Fr. 22.03., 16:15, Hamburg 1


Truck World

Fr. 22.03., 17:05, Motorvision TV


Motorsport - FIA WEC

Fr. 22.03., 17:50, SPORT1+


Servus Sport aktuell

Fr. 22.03., 19:15, ServusTV Österreich


Zum TV Programm
40