WRC

Mexiko: Mikkelsen hauchdünn vor Ogier

Von Toni Hoffmann - 08.03.19-19:00

Bei der ersten Schotterrrallye des Jahres, dem dritten Lauf zur Weltmeisterschaft in Mexiko, waren nach der dritten Prüfung der Leader Andreas Mikkelsen (Hyundai i20) und der Vorjahressieger Sébastien Ogier (Citroën C3) nur sieben Zehntelsekunden voneinander getrennt. Mit einem Rückstand von 2,3 Sekunden rangierte Dani Sordo im zweiten Hyundai auf dem dritten Platz. Nur 22 Teams sind in Leòn gestartet.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Türkei - Highlights Etappe 5-7

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Zum Tod von Anthoine Hubert: Sicherheit als Illusion

​Jeder im Formel-1-Umfeld trägt einen Pass um den Hals. Auf der Plastik-Karte steht: «Motorsport ist gefährlich.» Wir vergessen es oft. Der Tod von Anthoine Hubert erinnert uns schmerzlich daran.

» weiterlesen

 

tv programm

Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

So. 15.09., 17:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

So. 15.09., 17:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

So. 15.09., 17:30, Eurosport 2


Motorheads

So. 15.09., 17:40, Motorvision TV


Hanseblick - Plau am See

So. 15.09., 18:00, NDR Fernsehen


Go! Spezial

So. 15.09., 18:00, Pro Sieben


Sportschau

So. 15.09., 18:00, Das Erste


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

So. 15.09., 18:00, Eurosport 2


Motorheads

So. 15.09., 18:30, Motorvision TV


sportarena

So. 15.09., 18:45, SWR Fernsehen


Zum TV Programm
58