WRC

Korsika: Tänak knapp vor Evans

Von Toni Hoffmann - 29.03.19-10:08

Der Tabellenführer Ott Tänak hat auf der zweiten Prüfung der Rallye Korsika, dem vierten Lauf der Weltmeisterschaft, die Führung übernommen. Im Toyota Yaris lag er knapp sechs Zehntelsekunden vor dem zuvor führenden Elfyn Evans im Ford Fiesta und 1,4 Sekunden vor Dani Sordi im Hyundai i20. Der Vorjahressieger Sébastien Ogier blieb im Citroën C3 weiter Achter (+ 21,0).

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Italien - Highlights Etappe 18-19

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 08:30, Eurosport 2


High Octane

Di. 18.06., 08:40, Motorvision TV


Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Di. 18.06., 10:45, Eurosport 2


High Octane

Di. 18.06., 11:45, Motorvision TV


Anixe Motor-Magazin

Di. 18.06., 12:10, Anixe HD


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 13:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 13:30, Eurosport 2


Top Speed Classic

Di. 18.06., 13:40, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 14:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 18.06., 14:30, Eurosport 2


Zum TV Programm
7