WRC

Haut-Var: Loeb bei Testrallye Tagesvierter

Von Toni Hoffmann - 29.06.19-19:32

Der neunfache Rekordchampion Sébastien Loeb hat beim ersten Start im Hyundai i20 R5 im Testeinsatz bei der südfranzösischen Schotterrallye Haut-Var nach einem Problem an der Hinterachse den vierten Tagesplatz erreicht. Nach sechs von elf Prüfungen lag er 19:00 Sekunden hinter dem Leader Lionel Baud im Citroen DS3 WRC. Der deutsche Vizemeister Dominik Dinkel rangierte beim vierten Frankreich-Start im Hyundai i20 R5 auf dem sechsten Platz (+ 1:28,10).

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Finnland - Top 5 Moments

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vor 31 Jahren starb Enzo Ferrari – die Legende lebt

​​Am 14. August 1988 verschloss Enzo Ferrari seine Augen im Alter von, Moment, wie alt war der Italiener eigentlich? Nur eine der vielen Legenden, die sich um den Sport- und Rennwagenbauer ranken.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Mi. 21.08., 11:10, SPORT1+


High Octane

Mi. 21.08., 11:50, Motorvision TV


Anixe Motor-Magazin

Mi. 21.08., 12:15, Anixe HD


Rallye

Mi. 21.08., 13:00, Eurosport


Classic

Mi. 21.08., 13:10, Motorvision TV


Top Speed Classic

Mi. 21.08., 13:40, Motorvision TV


SPORT1 News

Mi. 21.08., 14:40, SPORT1+


Lüthi und Blanc

Mi. 21.08., 15:00, Schweiz 1


High Octane

Mi. 21.08., 15:55, Motorvision TV


car port

Mi. 21.08., 16:15, Hamburg 1


Zum TV Programm
368