Produkte

Yamaha YZF-R1 und YZF-R1M: Preise sind bekannt

Von - 18.07.2019 22:22

Yamaha hat die Preise für den Modelljahrgang 2020 für Deutschland und die Schweiz bekannt gegeben. Beide Versionen werden ab Oktober 2019 lieferbar sein.

Der Preis für die Yamaha YZF-R1 2020 beträgt in Deutschland 19.299 Euro, in der Schweiz CHF 21.990. Für die YZF-R1M (Modelljahr 2020) sind in Deutschland 25.999 Euro aufgerufen, in der Schweiz CHF 29890.

Die R1M kann nur über ein Online-Reservierungssystem erworben werden, welches am 25. Juli aufgeschaltet wird. Die R1 ist in Blau und Schwarz erhältlich, die R1M ausschliesslich in Karbon, wobei es sich dabei nicht um schnöde foliertes Plastik, sondern um echte Karbonteile handelt.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Yamaha YZF-R1 (links) und R1M: Für 19.299 bzw. 25.999 Euro © Yamaha Yamaha YZF-R1 (links) und R1M: Für 19.299 bzw. 25.999 Euro
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Produkte

Pikes Peak 2019 - Vorbereitung mit Carlin Dunne und der Ducati Streetfighter V4

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vor 31 Jahren starb Enzo Ferrari – die Legende lebt

​​Am 14. August 1988 verschloss Enzo Ferrari seine Augen im Alter von, Moment, wie alt war der Italiener eigentlich? Nur eine der vielen Legenden, die sich um den Sport- und Rennwagenbauer ranken.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

So. 18.08., 09:00, SPORT1+


Motorsport - ADAC Formel 4

So. 18.08., 09:05, SPORT1+


Liqui-Molly Bathurst 12 Hour Endurance Race 2019

So. 18.08., 09:30, Motorvision TV


Motorsport Live - ADAC Formel 4

So. 18.08., 09:45, SPORT1+


Motorsport - ADAC MX Masters

So. 18.08., 10:30, SPORT1+


Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen

So. 18.08., 10:50, SPORT1+


Isle of Man Tourist Trophy 2019

So. 18.08., 11:20, Motorvision TV


Motorsport Live - Porsche Carrera Cup, Rennen

So. 18.08., 11:35, SPORT1+


Anixe Motor-Magazin

So. 18.08., 12:15, Anixe HD


Motorsport

So. 18.08., 12:20, SPORT1+


Zum TV Programm
32