MotoGP Überblick

MotoGP
Jorge Lorenzo

Marc Márquez: Hat Lorenzo Angst vor der Honda?

Beim Saisonfinale 2019 in Valencia verkündete Jorge Lorenzo noch seinen Abschied aus der MotoGP-WM, dennoch bestätigte er wenige Monate später seine Rückkehr als Wildcard-Pilot. Was Marc Márquez dazu sagt.
MotoGP
Marc Márquez

Marc Márquez (Honda): «Casey Stoner war ein Vollblut»

MotoGP-Champion Marc Márquez beantwortet die Frage, wer in seinen Augen besser ist: Der neunfache Weltmeister Valentino Rossi oder der zweifache Champion Casey Stoner, der den WM-Zirkus Ende 2012 verlassen hat.
MotoGP
Marc und Alex Márquez bilden das Repsol-Honda-Duo 2020

Pol Espargaró: Zwei Márquez in einer Box? Schwierig!

Pol und Aleix Espargaró wissen, was es heißt, gegen den eigenen Bruder in der MotoGP-WM anzutreten. Alex und Marc Márquez sind bei Honda sogar Teamkollegen. «Ich hätte das nicht gewollt», so der Red Bull-KTM-Star.
MotoGP
Carmelo Ezpeleta

Ezpeleta: «Die Welt wird nicht mehr die gleiche sein»

Dorna-Chef Carmelo Ezpeleta will die Saison 2020 nicht zu lange laufen lassen, damit die WM im nächsten Jahr nicht negativ beeinflusst wird. «Wir können die Saison in diesem Jahr auch verkürzen.»

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

Geburtstage

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
39