Formel 1
McLaren mit einem Gruss an Mansour Ojjeh)

McLaren: Ein letzter Gruss an Mansour Ojjeh

Am 6. Juni ist Mansour Akram Ojjeh verstorben, langjähriger Financier von McLaren. Der englische Traditions-Rennstall ehrt den saudi-arabischen Geschäftsmann mit einem besonderen Auftritt in Frankreich.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen

Bilder

TV-Programm

  • Fr.. 18.06., 13:40, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 18.06., 14:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 18.06., 14:05, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • Fr.. 18.06., 14:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Fr.. 18.06., 14:55, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • Fr.. 18.06., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 18.06., 15:55, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 18.06., 16:30, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Fr.. 18.06., 16:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Fr.. 18.06., 17:40, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
» zum TV-Programm
Motocross
Stefan und Liam Everts)

Stefan Everts: Ehrenrunde auf KTM in Foxhill

Am kommenden Wochenende wird der zehnfache Weltmeister Stefan Everts erstmals seit seiner schweren Malariainfektion wieder auf einem Motocrossbike fahren und im britischen Foxhill eine Ehrenrunde drehen.
Superbike-WM
BMW darf mit den Motoren nachlegen)

BMW und Honda erfolglos: Jetzt dürfen sie aufrüsten!

Sämtliche Podestplätze in den ersten drei Events der Superbike-WM 2021 machten Kawasaki, Ducati und Yamaha unter sich aus. Deshalb dürfen BMW und Honda ab Donington Park verbesserte Motoren bringen.
DTM
 Die DTM startet in eine neue Ära)

Besser als früher? So sieht die neue DTM 2021 aus

Die neue DTM-Saison beginnt an diesem Wochenende in Monza. Es ist die erste Saison der GT3-Ära. Ob Marken, Autos, Teams oder «BoP»: SPEEDWEEK.com zeigt, was in der DTM 2021 alles neu ist.

Meistgelesen heute

Formel 1
Das Siegerpodest in Baku)

Sebastian Vettel: Siegerpokale auf eigene Rechnung!

Was passiert eigentlich mit einem Siegerpokal, den Sebastian Vettel in der Königklasse einfährt. Baku war immerhin schon die 122. Trophäe, die er auf einem Formel-1-Siegerpodest erhielt. Seine Antwort ist verblüffend.
Formel 1
Valtteri Bottas gab im ersten Training in Le Castellet das Tempo vor)

FP1 Le Castellet: Bottas vorn, Abflug von Vettel

Valtteri Bottas durfte sich im ersten freien Training auf dem Circuit Paul Ricard in Le Castellet über die Bestzeit freuen. Baku-Podeststürmer Sebastian Vettel rutschte hingegen von der Piste.
Moto2
Remy Gardner startete gut in das Rennwochenende am Sachsenring)

Sachsenring FP1: Gardner vorn, Schrötter mit Crash

Remy Gardner gehört auch beim Deutschland-GP zu den Favoriten. Diese These untermauerte der Australier im ersten Freien Training, in dem Marcel Schrötter stürzte. Er landete auf P16 und Thomas Lüthi wurde 18.
IMSA
Der Cadillac DPi von Ally Cadillac Racing (Action Express Racing))

6h Watkins Glen: IMSA stark besetzt beim Klassiker

40 Fahrzeuge wurden für den nächsten Lauf der amerikanischen IMSA-Serie eingeschrieben. Bei den 6h von Watkins Glen sind auch wieder die beiden BMW M8 GTE vertreten. Die DPi-Klasse besteht aus sieben Prototypen.
Superbike-WM
BMW darf mit den Motoren nachlegen)

BMW und Honda erfolglos: Jetzt dürfen sie aufrüsten!

Sämtliche Podestplätze in den ersten drei Events der Superbike-WM 2021 machten Kawasaki, Ducati und Yamaha unter sich aus. Deshalb dürfen BMW und Honda ab Donington Park verbesserte Motoren bringen.
7DE