Meistgelesen heute

MotoGP
Fabio Quartararo

Fabio Quartararo: Für Sepang 200.000 Euro verlangt?

Für das Fehlen von Fabio Quartararo beim 8-h-WM-Lauf in Sepang wurden recht fadenscheinige Gründe genannt. Jetzt ist durchgesickert: Der Franzose soll € 200.000.– Startgeld verlangt haben.
Formel 1 Pietro Fittipaldi © LAT

Pietro Fittipaldi (Haas): 2020 in der Super Formula

Der diesjährige Haas-Testfahrer Pietro Fittipaldi hat sich einen Platz in der japanischen Super Formula gesichert. Der Enkel der GP-Legende Emerson Fittipaldi hofft auch auf Freitagseinsätze mit dem US-Team.
MotoGP Fabio Quartararo © Gold & Goose

Fabio Quartararo: Für Sepang 200.000 Euro verlangt?

Für das Fehlen von Fabio Quartararo beim 8-h-WM-Lauf in Sepang wurden recht fadenscheinige Gründe genannt. Jetzt ist durchgesickert: Der Franzose soll € 200.000.– Startgeld verlangt haben.
WRC Kalle Rovanperä © Skoda

Skoda mit erfolgreichster Rallye-Motorsportsaison

Skoda siegt in WRC 2 Pro-Herstellerwertung der FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019, Skoda Werksteam Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen (FIN) holt Titel für Fahrer und Beifahrer in der WRC 2 Pro-Kategorie.
Supersport-WM Lukas Tulovic wird 2020 in zwei Rennserien starten © Gold & Goose

Lukas Tulovic: SSP-WM mit Kiefer, MotoE mit Tech3

Der gemeinsam mit Kiefer Racing von der Moto2 in die Supersport-WM 2020 wechselnde Lukas Tulovic behält mit Tech3 in der MotoE einen Fuß in der Tür zum GP-Paddock.
DTM René Rast geht es schon wieder besser © DTM

Meister liegt flach: Manager beendet Gerüchte um Rast

Zuletzt gab es einige Gerüchte um den Gesundheitszustand von DTM-Champion René Rast. Sein Manager klärt bei SPEEDWEEK.com auf: Der Audi-Star ist auf dem Wege der Besserung.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

Sa. 14.12., 10:00, SPORT1+
SPORT1 News
Sa. 14.12., 10:15, Hamburg 1
car port
Sa. 14.12., 10:25, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Sa. 14.12., 12:00, Sport1
Motorsport - Monster Jam
Sa. 14.12., 12:25, SPORT1+
SPORT1 News
Sa. 14.12., 12:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Sa. 14.12., 17:15, Motorvision TV
MotorStories
Sa. 14.12., 18:00, Das Erste
Sportschau
Sa. 14.12., 18:30, Das Erste
Sportschau
Sa. 14.12., 19:00, Motorvision TV
Racing in the Green Hell
» zum TV-Programm