Formel 1
Sebastian Vettel mit Daniel Ricciardo)

Formel-1-Kollegen fordern: Vettel soll weitermachen

Seit 2010 kämpft Sebastian Vettel als GPDA-Direktor für die Belange der Fahrer, vor allem beim Thema Sicherheit. Geht es nach den Kollegen, macht Vettel diesen Job trotz seines Rücktritts weiter.
MotoGP
Domi Aegerter, Ehefrau Tilde Taveri, Ezpeleta, Tochter Blanca, Tom Lüthi)

MotoGP-Legende Luigi Taveri: Ein Schweizer Pionier

Der frühere Grand-Prix-Fahrer und Weltmeister Luigi Taveri wurde am Donnerstag in Spielberg im Rahmen des Österreich-GP zur MotoGP-Legende ernannt. Seine Frau Tilde und Tochter Blanca nahmen die Medaille entgegen.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen

Bilder

TV-Programm

  • Fr.. 19.08., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 19.08., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 19.08., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 19.08., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 19.08., 06:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 19.08., 06:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 19.08., 06:55, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 19.08., 07:09, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 19.08., 07:28, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 19.08., 07:40, Motorvision TV
    Andros Trophy 2019
» zum TV-Programm
US-Motocross 250
 Guillem Farres startet in den USA)

Spanier Guillem Farres startet für US-Werksteam

Der Führende des ADAC Youngsters-Cups, Guillem Farres, startet am kommenden Wochenende in Budds Creek zum 10. Lauf der US Nationals der 250er Klasse. Farres ersetzt den verletzten Nick Romano be Star Racing Yamaha.

Meistgelesen heute

Formel 1
Valtteri Bottas in den USA)

Formel-1-Sommerpause: So machen die GP-Stars Ferien

Seit dem Grossen Preis von Ungarn Ende Juli macht die Formel 1 Sommerpause. Am 28. August geht es dann in Belgien weiter. Wir sagen, wo einige der Grand-Prix-Fahrer derzeit ausspannen.
MotoGP
Johann Zarco geht trotz Silverstone-Sturz motiviert zum Rennen in Spielberg)

Johann Zarco: «Traurig, weil mein Name fehlt»

Ducati-Fahrer Johann Zarco kommt nach einem Sturz beim letzten MotoGP-Rennen in Silverstone mit viel positiver Energie zum Österreich-GP in Spielberg. Auch die neue Schikane lässt ihn locker bleiben.
Hard-Enduro-WM
Manuel Lettenbichler)

Red Bull TKO: Lettenbichler hätte fast aufgegeben

KTM-Ass Manuel Lettenbichler holte trotz lädierter Ferse in der schwülen Hitze beim Red Bull Tennessee Knockout in den USA den zweiten Platz und wahrt damit seine Titelchance in der Hard-Enduro-Weltmeisterschaft.
Formel 1
Sebastian Vettel mit Daniel Ricciardo)

Formel-1-Kollegen fordern: Vettel soll weitermachen

Seit 2010 kämpft Sebastian Vettel als GPDA-Direktor für die Belange der Fahrer, vor allem beim Thema Sicherheit. Geht es nach den Kollegen, macht Vettel diesen Job trotz seines Rücktritts weiter.
MotoGP
Aleix Espargaró ist voller Tatendrang beim Österreich-GP)

Aleix Espargaró (Aprilia): «Ich muss nicht laufen»

Aprilia-Star Aleix Espargaró erholt sich nach seinem schweren Sturz in Silverstone von seiner Fußverletzung. Der Spanier hat kaum noch Schmerzen und glaubt, dass der Red Bull Ring der RS-GP liegen wird.
Sportwagen
Unterschiedliche Klassen: Vorne die Corvette C8.R (GTE) und der Lamborghini Huracán GT3)

Kurz erklärt: Das sind die GT-Klassen im Motorsport

Der internationale GT-Sport ist seit jeher von diversen Rennklassen bevölkert. Das schafft oft Verwirrung und sorgt teilweise auch für mangelnden Durchblick. SPEEDWEEK.com gibt einen Überblick auf die GT-Kategorien.
2AT