Meistgelesen heute

MotoGP
Alex Márquez

Alex Márquez zu schnell: Keine Tipps von Bruder Marc

Alex Márquez erklärte bei einem Sponsor-Event in Madrid, warum es wenig Sinn gemacht hätte, die 2020er-Honda bereits in Jerez zu testen und warum ihm sein Bruder keine Ratschläge erteilen will.
Superbike-WM
Die Ducati Panigale V4R von vorne

Ducati V4R: Das Flügelwerk sorgt für Veränderungen

Als erster Hersteller setzte Ducati in der Superbike-WM 2019 ein Motorrad mit Winglets ein, 2020 zieht Honda nach. Leon Camier und Eugene Laverty machten interessante Beobachtungen.
Formel 1 Lewis Hamilton © Mercedes

Toto Wolff: «Mussten die Messlatte höher legen»

Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff durfte wie seine beiden Schützlinge Lewis Hamilton und Valtteri Bottas an der FIA-Preisverleihung einen Pokal entgegennehmen. Der Wiener dankte dem ganzen Team für seinen Einsatz.
Moto3 Das neue Husqvarna-Team: Biaggi, Lopez, Fenati und Öttl © Husqvarna

Husqvarna: Mit eigener Moto3-Rennmaschine gegen KTM?

2020 werden Fenati und Lopez mit Husqvarna-Bikes die Moto3-WM fahren. Die Maschinen sind aber mit den KTM RC250GP identisch. Für 2021 oder 2022 strebt Firmenchef Pierer eine separate Eigenbau-Husky an.
WRC Der neue Toyota-Pilot Sébastien Ogier © Red Bull

Sébastien Ogier: «Ich kämpfe um den Titel»

Sébastien Ogier fährt in der Rallye-Weltmeisterschaft 2020 für Toyota und möchte mit seinem neuen Team seinen siebten Titel holen, im Interview spricht er auch über seine Teamkollegen.
Superbike-WM Eugene Laverty (li.) mit Teamchef Shaun Muir © BMW

BMW-Teamchef Muir: «Werden keine Zeit mehr vergeuden»

Den neuen Motor für die Superbike-WM 2020 wird BMW erstmals bei den Tests in Jerez Ende Januar einsetzen. Teamchef Shaun Muir formuliert für die nächste Saison eindeutige Ziele.
DTM Audi fährt in Jerez © Audi

DTM: Diese sieben Fahrer testen für Audi

Audi schickt insgesamt sieben Fahrer zum Young Driver Test (11. bis 13. Dezember) nach Jerez. Neben vier Rookies sind drei erfahrene Fahrer im Einsatz.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

Sa. 07.12., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 07.12., 19:30, Motorvision TV
Racing Files
Sa. 07.12., 19:30, Arte
Der Süden der Toskana
Sa. 07.12., 20:10, Sat.1
Go! Spezial
Sa. 07.12., 20:15, Spiegel TV Wissen
Rosberg über Rosberg
Sa. 07.12., 20:15, Hamburg 1
car port
Sa. 07.12., 20:50, Motorvision TV
Andros Trophy
Sa. 07.12., 21:30, SPORT1+
SPORT1 News
Sa. 07.12., 21:40, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Sa. 07.12., 21:40, Spiegel TV Wissen
Auto Motor Party
» zum TV-Programm