Formel 1
Der Wagen von Leclerc muss weggeschoben werden)

Ferrari: Vettel 16., Aus für Leclerc – was schiefging

​Im ersten Sakhir-Training hatte das noch ermutigend ausgesehen für Ferrari: Sebastian Vettel 8., Charles Leclerc 10. Auf den ersten Blick sieht das im zweiten Training übel aus: Vettel 16., Leclerc Zuschauer.
MotoGP
Taxi-Crutchlow: Willow, Cal und Lucy beim Silverstone-GP 2019)

Cal Crutchlow: «Ich will Willow zur Schule bringen»

«Ich habe zur richtigen Zeit aufgehört», ist Cal Crutchlow (35) überzeugt. Kumpel Mark Cavendish hätte schon einen Beschäftigungsvorschlag, für den neuen Yamaha-MotoGP-Testfahrer zählt aber vor allem die Familie.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen

Bilder

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 20:15, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 20:15, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 20:45, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 20:45, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 20:55, Motorvision TV
    French Drift Championship
  • Fr. 04.12., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 04.12., 21:20, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • Fr. 04.12., 21:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 21:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 22:15, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
» zum TV-Programm
ADAC MX Masters
Jordi Tixier bleibt bei Sarholz KTM)

Jordi Tixier bleibt bei Sarholz KTM

Der Champion des Jahres 2020 und Weltmeister des Jahres 2014, Jordi Tixier, wird auch im nächsten Jahr für das deutsche Sarholz-KTM-Team bei den ADAC MX Masters starten. Seine klare Mission ist die Titelverteidigung.
Superbike-WM
Christophe Ponsson)

Offiziell: Neues Yamaha-Team mit Christophe Ponsson

Seit dem 18. November kennen die Leser von SPEEDWEEK.com Christophe Ponssons Pläne für die Superbike-WM 2021. Bei der offiziellen Verkündung gab es zumindest eine kleine Überraschung.

Meistgelesen heute

MotoGP
Marc Márquez (27))

Marc Márquez in einer Klinik in Madrid: Dritte OP

Seit Wochen wird über eine dritte Oberarm-OP spekuliert, nun ist aus Spanien zu hören: Repsol-Honda-Star Marc Márquez wurde am heutigen Donnerstag im «Hospital Ruber Internacional» von Madrid operiert.
Formel 1
Fernando Alonso)

Fernando Alonso: Abu Dhabi im Renault, Gegner wütend

​Im Anschluss ans WM-Finale von Abu Dhabi am 13. Dezember findet auf dem Yas Marina Circuit ein Testtag für den Formel-1-Nachwuchs statt – mit Renault-Rückkehrer Fernando Alonso! Die Gegner sind wütend.
Tourist Trophy
Der 23-fache TT-Sieger John McGuinness)

John McGuinness: «Bei der nächsten TT bin ich über 50

Die Road Racing Stars wie John McGuinness werden hart von der abermaligen Absage der Rennen zur Tourist Trophy getroffen. Bei der nächsten Ausgabe wird der 23-fache TT-Sieger älter als 50 Jahre sein.
WRC
Esapekka Lappi)

Monza: Esapekka Lappi führt überraschend

Der Finne Esapekka Lappi hat beim Finale der Rallye-Weltmeisterschaft in Monza erstmals die Führung in diesem Jahr übernommen, starker Andreas Mikkelsen im Skoda Fabia auf P3, Titelkampf bleibt weiter spannend.
Formel 1
Max Verstappen)

Max Verstappen (2.): «Das willst du nicht»

Nach dem Trainingsfreitag auf der äusseren Streckenvariante des Bahrain-Rundkurses zeigte sich Max Verstappen wenig begeistert vom Layout der Piste. Der Niederländer drehte dennoch jeweils die zweitschnellste Runde.
MotoGP
So sieht das Spezial-Trikot des FC Turin aus)

MotoGP-Titel 2020 wird auf dem Fußballplatz gefeiert

Auch in der höchsten italienischen Fußball-Liga, der Serie A, blieb der MotoGP-Titel von Joan Mir – der erste für Suzuki nach 20 Jahren – nicht unbemerkt. Dafür sorgte der FC Turin mit einem speziellen Trikot.
IMSA
Mazda DPi vorne: Der Grid zu den 24h Daytona 2020)

24h Daytona: Quali-Rennen bestimmt Startaufstellung

Neue Regel bei den 24h von Daytona. Beim Saisonauftakt der amerikanischen IMSA-Serie wird es zukünftig ein Quali-Rennen geben. Dieses geht über 100 Minuten und wird am Sonntag vor dem eigentlichen Rennen ausgetragen.
Superbike-WM
Christophe Ponsson)

Offiziell: Neues Yamaha-Team mit Christophe Ponsson

Seit dem 18. November kennen die Leser von SPEEDWEEK.com Christophe Ponssons Pläne für die Superbike-WM 2021. Bei der offiziellen Verkündung gab es zumindest eine kleine Überraschung.
8DE