Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender Videos
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek
Letztes Update 24.11.17 17:45:49
SPEEDWEEK Deutschland

Superbike-WM

Jonathan Rea: Großes Kino für den Weltmeister

Von - 10.02.2017 09:10

Kaum ein anderes Team der Superbike-WM legte sich für seine Team-Präsentation so ins Zeug wie Kawasaki. Im prunkvollen 'Cine Comedian' lüfteten Jonathan Rea und Tom Sykes den Schleier ihrer neuen ZX-10RR.

Kawasaki hat ein gutes Gespür dafür, wie man eine Team-Präsentation stilvoll zelebriert und scheut dafür weder Kosten noch Mühen. Für den Start in die Superbike-WM 2017 wählte das in Barcelona ansässige Team ein Kino aus den 1920er-Jahren. «Es ist echt Klasse, dass Kawasaki jedes Jahr einen schönen Ort für unseren Start in die neue Saison aussucht. Die letzten Jahre waren es immer einmalige Örtlichkeiten im Herzen von Barcelona – und so auch dieses Jahr mit diesem wirklichen coolen Kino», sagte Jonathan Rea beeindruckt.

Der Weltmeister der vergangenen beiden Jahre dominierte die Wintertests und geht als Favorit in die neue Saison. «Es tut gut, in die neue Lederkombi zu schlüpfen, das fertige Bike zu sehen und so viele Menschen dabei zu haben, die mit uns diesen Augenblick teilen», sagte der 30-jährige Rea weiter. «Nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft haben wir uns sofort auf die Tests konzentriert. Die Nebensaison war sehr produktiv; für die neue Saison bin ich ziemlich aufgeregt.»

Für seinen Teamkollegen Tom Sykes gilt es dagegen noch, sich weiter an das geänderte Fahrverhalten der Kawasaki aufgrund des neuen Reglements anzupassen. Obwohl der Brite Phillip Island nicht zu seinen Lieblingspisten zählt, will er vom ersten Saisonrennen an vorne mitmischen. «Ich habe im Winter wirklich hart daran gearbeitet, mich an das Bike anzupassen», bestätigte Sykes. «Jetzt wird alles sehr schnell losgehen, die Präsentation ist nur der Anfang. Ich hoffe, auf Phillip Island im ersten Rennen sehr konkurrenzfähig zu sein.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Jonathan Rea und Tom Sykes bei der Teampräsentation 2017 © Kawasaki Jonathan Rea und Tom Sykes bei der Teampräsentation 2017
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Superbike-WM

SBK Yamaha 2017 Jerez Test - Onboard Runde mit Alex Lowes

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Formula V8 3,5 Championship Highlights

Fr. 24.11., 17:00, Motors TV


Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi

Fr. 24.11., 17:45, Sky Sport HD


Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi

Fr. 24.11., 17:45, Sky Sport 1


High Octane

Fr. 24.11., 18:40, Motorvision TV


Stop and Go

Fr. 24.11., 18:40, Motors TV


The Flying Lap

Fr. 24.11., 18:55, Motors TV


Stop and Go

Fr. 24.11., 19:20, Motors TV


NHRA Drag Racing Championship

Fr. 24.11., 19:30, Motors TV


The Inside Line

Fr. 24.11., 20:20, Motors TV


Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi

Fr. 24.11., 20:45, Sky Sport HD


Zum TV Programm
81