Superbike-WM

Assen, Zeitplan für Sonntag: Sprintrennen gestrichen!

Von - 13.04.2019 16:14

FIM und Dorna zerbrachen sich den Kopf, wie sie mit dem abgesagten ersten Lauf beim Superbike-Meeting in Assen umgehen sollten. Der neue Zeitplan für Sonntag erinnert an die gute alte Zeit.

Nach mehreren Verzögerungen wegen Schneefalls wurde der erste Superbike-Lauf am Samstag abgesagt. Die Entscheidung war bei den Piloten umstritten. Während die einen, die bei Kälte Vorteile hatten, gerne gefahren wären, waren andere Piloten heilfroh. Man kann es nicht allen recht machen.

Für den Rennsonntag wurde der Zeitplan nun angepasst. Statt einem Sprintrennen und dem zweiten Superbike-Lauf, wird das Sprintrennen gestrichen und um 11 Uhr stattdessen das abgesagte erste Rennen durchgeführt.

Wir werden also zwei Hauptrennen sehen, in denen maximal 50 Punkte zu erobern sind! Der übrige Zeitplan bleibt identisch.

Dass die beiden Superbike-Rennen am Sonntag stattfinden, sahen wir zuletzt in der Saison 2015. Seit 2016 sehen wir ein Rennen am Samstag und eines am Sonntag. Um den Sonntag aufzuwerten, wurde 2019 das Sprintrennen über 10 Runden eingeführt.

Das ist der neue Zeitplan für das Meeting in Assen
Sonntag, 14. April
Zeit Dauer Serie Session
09:00 Uhr 15 min SBK-WM Warm Up
09:25 15 SSP-WM Warm Up
09:50 15 SSP-300 Warm Up
11:00 21 Rd. SBK-WM Rennen 1
12:15 18  SSP-WM Rennen
14:00 21  SBK-WM Rennen 2
15:15 12  SSP-300 Rennen
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Superbike-WM

Superbike-WM 2019 Assen - Yamaha Preview mit Sandro Cortese

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Valentino Rossi: Die Motorsport-Welt verneigt sich

Valentino Rossi (40) hat zwar den Sieg beim Argentinien-GP um 9,8 Sekunden verspielt. Aber sein GP-Debüt liegt 23 Jahre zurück. Der Motorrad-Gott hat seither 233 GP-Podestplätze und die Herzen unzähliger Fans erobert.

» weiterlesen

 

tv programm

Perfect Ride

Mo. 22.04., 14:25, Motorvision TV


car port

Mo. 22.04., 16:45, Hamburg 1


Car History

Mo. 22.04., 17:15, Motorvision TV


sportarena

Mo. 22.04., 18:45, SWR Fernsehen


Car History

Mo. 22.04., 19:05, Motorvision TV


X-Bow Battle

Mo. 22.04., 19:15, ORF Sport+


Formel E: FIA-Meisterschaft

Mo. 22.04., 19:30, Eurosport 2


Formel 1: Großer Preis von China

Mo. 22.04., 21:00, Sky Sport 1


Formel 1: Großer Preis von China

Mo. 22.04., 21:00, Sky Sport HD


Formel 1: Großer Preis von China

Mo. 22.04., 22:00, Sky Sport 1


Zum TV Programm
14