Moto2

Dominique Aegerter: Von Japan zum Fotoshooting

Von - 11.07.2018 07:25

Der Schweizer Moto2-Pilot Dominique Aegerter gönnte sich auch nach seiner Rückkehr von den strapaziösen Suzuka-Tests in der Heimat keine Pause. Für ihn ging es gleich weiter mit einem Fotoshooting.

Für Dominique Aegerter war der verregnete Test für das legendäre 8h-Langstreckenrennen im japanischen Suzuka eine anstrengende Angelegenheit. Der 27 Jahre alte Kiefer-KTM-Fahrer aus Rohrbach fuhr dort mit der Honda Fireblade des Musashi-Teams, kehrte erst am Samstag aus Japan zurück und stand Sonntagnachmittag trotz leichtem Jetlag schon wieder auf der Matte. Grund war ein professionelles Fotoshooting in einer alten Werkshalle in Attisholz in der Nähe von Solothurn in der Schweiz.

«Der Fototermin war für meine neue Merchandising-Kollektion, für die neuen Kleider die jetzt rausgekommen sind», verrät Aegerter, der seine persönliche Bekleidungslinie mit dem groen 77er-Logo in Leuchtgelb anbietet und selbst mit attraktiven jungen Damen posierte.

«Es war auch mein Cousin dabei, dazu Fotografen und Makeup-Stylisten. Das Ganze hat in der Halle meines Sponsors Halter AG stattgefunden. Das Areal dort war mal eine Zellulose-Fabrik. Es wird demnächst dann ein paar Bilder mit schönen Frauen und schönen Männern geben. Dazu kommen auch noch Videos», verrät «Aegi» grinsend.

Zu erwerben sind die Artikel in Aegerters Fanshop. Für den blonden Oberaargauer geht es dann am Mittwoch bereits nach Deutschland an den Sachsenring zum neunten WM-Lauf der Saison. Dominique Aegerter hat dort im Jahr 2014 für das CarXpert-Team seinen bisher einzigen Grand Prix in der Moto2-Klasse gewonnen. Denn der Sieg in Misano 2017 wurde ihm ja wegen nicht konformem Rennsprit aberkannt.

Aktuell belegt Aegerter mit 22 Punkten den 16. WM-Rang. Bestes Ergebnis des «Domifighters» war im gebeutelten Kiefer-Team bisher der achte Platz im April in Argentinien.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Dominique Aegerter genoss das Fotoshooting für seine neue Bekleidungslinie © @domiaegerter77/Instagram Dominique Aegerter genoss das Fotoshooting für seine neue Bekleidungslinie
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Moto2

Moto2 2018 Petronas Sprinta Racing - Besuch im Mercedes F1-Headquarter

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Márquez-Attacke: Muss man Mitleid mit Lorenzo haben?

Ganz harmlos war die Attacke von Marc Márquez in der Startkurve beim Aragón-GP gegen Jorge Lorenzo nicht. Eine Strafe wäre nicht unangebracht gewesen.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Mi. 26.09., 00:20, SPORT1+


Auto Mundial

Mi. 26.09., 01:00, Motors TV


Italian Motorcycle Road Racing Championship

Mi. 26.09., 01:30, Motors TV


Volkswagen Racing Cup UK

Mi. 26.09., 01:30, Motors TV


car port

Mi. 26.09., 01:45, Hamburg 1


TCR UK Touring Car Championship

Mi. 26.09., 02:00, Motors TV


SPORT1 News

Mi. 26.09., 02:10, SPORT1+


Italian Motorcycle Road Racing Championship

Mi. 26.09., 02:30, Motors TV


TCR Europe

Mi. 26.09., 02:30, Motors TV


British Porsche Club Championship

Mi. 26.09., 03:30, Motors TV


Zum TV Programm
11