SPEEDWEEK Überblick

Auto - ALLE NEWS

Titelverteidiger Ott Tänak
WRC
Von Toni Hoffmann

Hyundai macht sich in Portugal fit für Mexiko

Hyundai schickt Ott Tänak und Dani Sordo für eine reale Wettbewerbsvorbereitung auf die erste Schotterrallye in der diesjährigen Rallye-Weltmeisterschaft in Mexiko zur portugiesischen Rallye Serras de Fafe e Felgueiras.
Rad-an-Rad-Duelle in der Rallycross-WM
World Rallycross
Von Toni Hoffmann

Sport1 berichtet von der Rallyrcoss-Weltmeisterschaft

Der Münchner Privatsender stärkt sein Angebot im «Home of Motorsport»: FIA Rallycross-Weltmeisterschaft bis einschließlich 2022 live und exklusiv auf den SPORT1 Plattformen.
Der Peugeot 208 Rally4 von Sainteloc
ERC
Von Toni Hoffmann

Peugeot 208 Rally4 von Sainteloc für ERC3

Die französische Tuningschmiede Sainteloc bereitet für die Junior-Wertung in der Rallye-Europameisterschaft einen Peugeot 208 Rally4 für talentierte Youngster vor.
Tommi Mäkinen (re) gratuliert Elfyn Evans zum Scxhweden-Seig
WRC
Von Toni Hoffmann

Mäkinen/Toyota: «Vier kämpfen um den Titel»

Toyota-Teamchef Tommi Mäkinen hat seinen Schützling Elfyn Evans nach dessen Sieg beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft und der Übernahme der Tabellenspitze in den Kreis der Titelanwärter befördert.
  Hyundai-Sportceh Andrea Adamo
WRC
Von Toni Hoffmann

Adamo/Hyundai: «Es wäre toll, in Schweden zu bleiben»

Hyundai-Sportchef Andrea Adamo hat sich für den Verbleib der Rallye Schweden, die wegen der zu milden Witterung mit wenig Schnee und Eis mit einem Notprogramm durchgeführt wurde, in der Weltmeisterschaft ausgesprochen.
Walter Röhrl im Audi Gruppe S
Rallye
Von Toni Hoffmann

ADAC Eifel Rallye Festival: 40 Jahre Audi Quattro

Die ersten Gäste kündigen sich an, Markenweltmeister Hyundai kommt nach Daun, Audi Tradition feiert 40 Jahre quattro in der Vulkaneifel, die Nennliste öffnet am ersten März.
Dominik Dinkel 2020 in der Rallye-EM
ERC
Von Toni Hoffmann

Dominik Dinkel in der Rallye-Europameisterschaft

Dominik Dinkel wird zusammen mit Christina Fürst als bewährte Beifahrerin in der Rallye-Europameisterschaft 2020 starten und alle sechs Läufe in der Junior-Wertung FIA ERC1 bestreiten.
Der Schweden-Zweite Ott Tänak
WRC
Von Toni Hoffmann

WM-Stars loben Veranstalter der Rallye Schweden

Bedingt durch die für die Jahreszeit zu milden Temperaturen in Schweden war der Veranstalter zu einem stark verkürzten Notprogramm gezwungen, das aber Beifall der WM-Stars fand.
Ott Tänk flog 2019 in Finnland zum Sieg
WRC
Von Toni Hoffmann

Finnland 2020: Hommage an den Schotter-Klassiker

Zum 70. Jahrestag der Rallye Finnland, achter Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft am ersten August-Wochenende wollen die Veranstalter mit einer Hommage an die ereignisreiche Geschichte des Klassikers erinnern.
Der neue Tabellenführer Elfyn Evans
WRC
Von Toni Hoffmann

Elfyn Evans, der Spätstarter in der Rallye-WM

Elfyn Evans befindet sich nach dem dritten Platz beim Auftakt zur Rallye-Weltmeisterschaft und seinem zweiten souveränen Sieg in Schweden in der Form seines Lebens, wenn auch etwas spät.
Sébastien Ogier denkt mehr an die  Meisterschaft
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden/Ogier: «Nicht das, was ich wollte»

Einige solide Punkte unter schwierigen Bedingungen gewonnen: Sébastien Ogier und Julien Ingrassia belegten bei der außergewöhnlichen Rallye Schweden den vierten Platz.
Die Schweden-Sieger von Toyota
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Elfyn Evans glänzt mit zweitem Sieg

Elfyn Evans feiert beim verkürztem zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden seinen zweiten Triumph, Kalle Rovanperä beim zweiten Start im Toyota Yaris WRC schon auf dem Podium.
Die Schweden-Zweiten Martin Järoja und Ott Täank
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Tänak meldet sich mit Rang zwei zurück

Nach seinem Horror-Unfall beim Saisonauftakt der Rallye-Weltmeisterschaft hat sich der amtierende Weltmeister Ott Tänak beim zweiten Lauf im wenig winterlichen Schweden mit Rang zwei zurückgemeldet.
Oliver Solberg beim Skoda-.Debüt in Schweden
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Oliver Solberg beim Skoda Debüt auf P5

Oliver Solberg und Beifahrer Aaron Johnston fallen beim WRC-Debüt im Skoda Fabia Rally2 evo durch einen Reifenschaden auf den letzten Metern auf WRC3-Rang fünf zurück.
Esapekka Lappi auf schwedischem Schotter
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Lappi kämpfte um einen Podestplatz

Esapekka Lappi/Janne Ferm verpassen Podestplatz um 12,2 Sekunden und lassen sich als Fünftschnellste der «Power Stage» einen zusätzlichen WM-Punkt gutschreiben.
Elfyn Evans im Sprung zum Sieg und Tabellenspitze
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Evans brilliert mit zweitem Triumph

Elfyn Evans feiert beim stark verkürzten zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft im wenig winterlichen Schweden mit einem Start-Ziel-Sieg seinen zweiten WM-Triumph und übernimmt erstmals die Gesamtwertung.
Elfyn Evans auf Kurs zum zweiten Sieg
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Evans vor dem zweiten Sieg

Elfyn Evans ist beim weiter verkürzten zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft im schneearmen Schweden vor der letzten Entscheidung am Sonntag kurz vor seinem zweiten WM-Triumph.
Elfyn Evans führt auch in Schweden
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Toyota mit Evans und Rovanperä vorne

Das Notprogramm des zweiten Laufes zur Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden funktioniert, nach drei gewerteten Prüfungen führt ein Toyota-Duo mit Elfyn Evans und Kalle Rovanperä.
Elfyn Evans ist der erste Spitzenreiter in Schweden
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Bewährungsprobe bestanden, Evans führt

Der zweite Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft im wenig winterlichen Schweden hat die erste Bewährungsprobe bestanden, nach der ersten gezeiteten Prüfung setzte sich Elfyn Evans an die Spitze.
Kalle Rovanperä setzte seine erste Bestmarke
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Lage sehr gespannt, Shakedown an Rovanperä

In Schweden bleibt die Situation wegen der Witterungsbedingungen beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft weiter sehr gespannt, im modifizierten Shakedown war Kalle Rovanperä erstmals Bester.
Oliver Solberg beim Test im Skoda Fabia R5 evo
WRC
Von Toni Hoffmann

Debüt für Solberg Junior im Skoda Fabia

Zehn Skoda Teams starten bei der Rallye Schweden, 18-jähriger Oliver Solberg und Beifahrer Aaron Johnston fahren zum ersten Mal mit einem Skoda Fabia Rally2 evo in neu aufgestellter WRC3-Kategorie.
Eine leichte Schneedecke...
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Ein Hauch von Schnee

Wie sind die Bedingungen beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden? Diese Frage ist im Värmland die Frage aller Fragen, leichter Schneefall nährt die Hoffnung auf eine Winterrallye light.
Weltmeister und Vorjahressieger Ott Tänak
WRC
Von Toni Hoffmann

Tänak: «Ich fühle ich mich jeden Tag besser»

Der amtierende Weltmeister Ott Tänak sorgte bei der Rallye Monte Carlo sehr früh für den ersten Horror-Crash des Jahres, den er und Martin Järveoja überraschend gut überstanden.
Der total schneefreie Servicepark in Torsby
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: Schotterrallye oder Absage?

Die Situation für die Austragung des zweiten Laufes zur Rallye-Weltmeisterschaft im wenig winterlichen Schweden ist wieder bedrohlicher, vom wichtigen Schnee oder Eis bislang kaum eine Spur.
Sébastien Ogier gewann dreimal in Schweden
WRC
Von Toni Hoffmann

Toyota peilt in Schweden dritten Yaris-Sieg an

Schweden ist für das relativ junge Toyota Gazoo Racing Team in der Rallye-Weltmeisterschaft ein gutes Terrain, schon zweimal, 2017 und 2019, saßen die Sieger im Toyota Yaris WRC.
Hyundai-Teamchef Andrea Adamo
WRC
Von Toni Hoffmann

WM-Leader Neuville: «Ohne Schnee wird es hart»

Erstmals treten Thierry Neuville und Huyndai nach dem Auftaktsieg beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft im wenig winterlichen Schweden als Tabellenführer an.
Der Vorjahreszweite Esapekka Lappi
WRC
Von Toni Hoffmann

Schweden: M-Sport Ford mit starker Erfolgsbilanz

Die Ford Fiesta WRC-Piloten Esapekka Lappi und Teemu Suninen greifen in Schweden mit viel Selbstvertrauen an, M-Sport Ford verzeichnet bei der WM-Rallye Schweden sechs Siege und 24 Podestplätze seit 1997.
Privatier Jari-Matti Latvala
WRC
Von Toni Hoffmann

Privatier Latvala für Rallye Schweden startklar

Erstmals seit 2005 tritt Jari-Matti Latvala beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden in einem Toyota Yaris WRC wieder als Privatier an.
Der Toyota Yaris GR
WRC
Von Toni Hoffmann

Toyota testet schon den Yaris WRC 2021

In der zweiten Januar-Woche hat Toyota auf dem Tokio Auto Salon die brandneue GR-Version des Yaris vorgestellt, nun hat Toyota bereits den neu entwickelten Yaris WRC für 2021 auf GR-Basis getestet.
Der T1-Prototyp von Prodrive für die Rallye Dakar
Dakar Auto
Von Toni Hoffmann

Prodrive mit eigenem Auto bei der Dakar 2021

Die britische Tuningschmiede Prodrive möchte bei der Rallye Dakar 2021 in Saudi-Arabien mit einem selbst entwickelten Fahrzeug gegen Mini und Toyota antreten.
Colin McRae im Impreza 555 in Spanien 1996
WRC
Von Toni Hoffmann

Jimmy McRae in Colins Subaru Impreza 555

Jimmy McRae, Vater des bei einem Hubschrauber-Absturz tödlich verunglückten Colin McRae, wird beim britischen Rallyday den legendären Impreza 555 seines Sohnes steuern.
Christian Geistörfer (v.) und Walter Röhrl beim Start in Reims
WRC
Von Toni Hoffmann

Monte Carlo: Walter Röhrl, 40 Jahre später

1980 feierten Walter Röhrl und sein Beifahrer Christian Geistdörfer im Fiat 131 Abarth den ersten von vier Siegen bei der Rallye Monte Carlo, in diesem Jahr waren sie bei der Rallye Historique wieder dabei.
Die Rallye Schweden 2019
WRC
Von Toni Hoffmann

Rallye Schweden findet verkürzt statt

Der zweite Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in wenig winterlichen Schweden wird wegen der für die Jahreszeit zu milden Temperaturen stark verkürzt ausgetragen.
Ott Tänak gewann 2019 in Schweden
WRC
Von Toni Hoffmann

Rallye Schweden auf dem Prüfstand

Angesichts des für die Jahreszeit zu warmen Wetters ist der als Winterrallye konzipierte zweite Lauf zur Weltmeisterschaft (13. – 16. Februar) in Schweden weiter in Gefahr, Absage nicht ausgeschlossen.
Marcel Hirscher
Rallye
Von Toni Hoffmann

GP Ice Race: Zuschauer-Rekord und tolle Action

Rund 16.000 Fans erlebten zwei Tage lang spannenden Rennsport und spektakuläre Show beim GP Ice Race m österreichischen Wintersport-Mekka Zell am See-Kaprun.
Walter Röhrl im Porsche 911
WRC
Von Toni Hoffmann

Walter Röhrl wieder bei der Rallye Monte Carlo

40 Jahre nach seinen ersten Sieg bei der Rallye Monte Carlo, 1980 in Fiat 131 Abarth, kehrt der zweifache Weltmeister Walter Röhrl zusammen mit seinem Beifahrer Christian Geistdörfer wieder zurück.
Der Skoda Fabia R5 evo
Rallye
Von Toni Hoffmann

Ice Race of Champion im Wintersport-Ort Zell am See

Vier internationale Rallye-Asse starten beim GP Ice Race in Zell am See-Kaprun/Österreich (1. bis 2. Februar 2020) in der 213 kW (290 PS) starken Rennversion des Skoda Fabia.
Marcel Hirscher im EKS-Audi S1 RX
Rallye
Von Toni Hoffmann

Comeback auf Schnee und Eis: Hirscher gibt Vollgas

Der erfolgreichste Skirennläufer aller Zeiten ist zurück am Start. Beim GP Ice Race in Zell am See am kommenden Wochenende (1./2. Februar) kämpft Marcel Hirscher wieder um die Ideallinie.
Der Corsa für den ADAC Opel e-Rally Cup
Rallye
Von Toni Hoffmann

Holzer betreut ADAC Opel e-Rally Cup

Holzer und Michelin neue Partner beim ADAC Opel e-Rally Cup, Rallye-Experten von Holzer Motorsport werden Service Provider für neuen Cup, Michelin als Reifenpartner beim weltweit ersten elektrischen Rallye-Markenpokal.
Sébastien Loeb hat keine Lust auf Schweden
WRC
Von Toni Hoffmann

Loeb: «Ich wollte nicht unbedingt nach Schweden»

Der neunmalige Rekord-Champion Sébastien Loeb verzichtet freiwillig auf seinen ursprünglich geplanten Start beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in Schweden und wird durch Craig Breen ersetzt.
Séabstien Ogier kämpfte um den Sieg
WRC
Von Toni Hoffmann

Ogier: «Podestplatz ist ein gutes Zeichen»

Sébastien Ogier hat bei der 88. Monte Carlo seinen möglichen siebten Sieg beim Saisonauftakt zur Rallye-Weltmeisterschaft verpasst und musste hinter Thierry Neuville den Ehrenrang einnehmen.
Esapekka Lappi im Drift zum vierten Platz
WRC
Von Toni Hoffmann

M-Sport Ford zum 250. Mal in Folge in den Punkten

M-Sport Ford hat bei der 88. Rallye Monte Carlo, dem Auftakt zur Rallye-Weltmeisterschaft, mit dem Vierten Espekka Lappi und dem Achten Teemu Suninen einen neuen Rekord aufgestellt.
Oliver Solberg (li.) und Aaron Johnston
WRC
Von Toni Hoffmann

Skoda kooperiert mit Oliver Solberg in der WRC3

Erster Start für Oliver Solberg und Beifahrer Aaron Johnston auf einem Skoda Fabia Rally2 evo in der WRC3-Kategorie bei der Rallye Schweden, dem zweiten Lauf zur Weltmeisterschaft.
Andrea Adamo (li.) scheint kein Freund von Sébastien Loeb zu sein
WRC
Von Toni Hoffmann

Hyundai: Breen statt Loeb in Schweden

Craig Breen wird beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft im hoffentlich winterlichen Schweden Sébastien Loeb ersetzen und neben Thierry Neuville und Ott Tänak den dritten Hyundai i20 WRC steuern.
Esapekka Lappi fuhr bei der Ford-Premiere auf P4
WRC
Von Toni Hoffmann

Esapekka Lappi beim Ford-Debüt Vierter

Esapekka Lappi/Janne Ferm kämpfen sich bei ihrer Premiere am Steuer des Ford Fiesta WRC zum besten Ergebnis bei der Rallye Monte Carlo.
Sébastien Ogier in den Alpen
WRC
Von Toni Hoffmann

Toyota verpasst ersten Yaris-Sieg in Monte Carlo

Toyota hat mit dem überraschend starken Elfyn Evans und mit Sébastien Ogier das Geschehen an der Spitze des Saisonauftaktes zur Weltmeisterschaft bei der Rallye Monte Carlo über Strecken entscheiden bestimmt.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 27.02., 01:45, Hamburg 1
car port
Do. 27.02., 03:45, Hamburg 1
car port
Do. 27.02., 05:10, Motorvision TV
High Octane
Do. 27.02., 05:15, Hamburg 1
car port
Do. 27.02., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Do. 27.02., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit PULS 4 News
Do. 27.02., 06:00, Sat.1
Café Puls mit Puls 4 News
Do. 27.02., 07:00, Spiegel TV Wissen
Meine Story
Do. 27.02., 07:20, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 27.02., 08:40, Motorvision TV
High Octane
» zum TV-Programm
77