Formel E
Max Günther)

Max Günther: «Ich werde mich weiter steigern»

Wenn mit den beiden Rennen am Wochenende auf dem neuen Kurs in Seoul die achte Saison der Formel E-WM endet, hat der deutsch-österreichische Doppelbürger Max Günther mit den Titelvergaben nichts zu tun.
Formel E
Toto Wolff)

Toto Wolff und Mercedes: Auch 2022 zwei WM-Titel!

Die Saison begann nicht so, wie man es sich in Brackley, Brixton und Stuttgart vorgestellt hat, sie wurde aber immer besser, und Podiumsplätze wurden zuletzt schon fast wieder regelmäßig geholt.
Formel E
Alejandro Agag)

Agag: «Deutsche feiern letzte Verbrennerparty»

Die Formel E erfreute sich eines großen Andrangs von Herstellern, doch dann war die «Bundesliga des Motorsports» durch die Ausstiege von Audi und BMW sowie dem baldigen von Mercedes wieder vorbei. Geht es nun bergab?

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

Stand

FIA Formula E Championship

Fahrer 2022

1 Stoffel Vandoorne 213
2 Mitchell Evans 180
3 Edoardo Mortara 169
4 Jean-Éric Vergne 144
5 Lucas Di Grassi 126
6 Jake Dennis 126
7 Robin Frijns 126
8 António Félix da Costa 122
9 Nyck de Vries 106
10 Pascal Wehrlein 71
11 Nick Cassidy 68
12 André Lotterer 63
13 Sam Bird 51
14 Oliver Rowland 32
15 Sébastien Buemi 30
7AT