Formel 1
Formel-1-Champion Lewis Hamilton kämpft weiter gegen Rassismus und für mehr Chancengleichheit)

Lewis Hamilton (Mercedes): «Ich werde weiterkämpfen»

Formel-1-Champion Lewis Hamilton setzte sich in der vergangenen Saison für die «Black Lives Matter»-Bewegung ein. Das will der 36-jährige Brite auch weiterhin tun, wie er in den sozialen Medien betont.
Formel 1
Robert Kubica im Alfa Romeo C41-Ferrari)

Robert Kubica: Erfolgreicher Shakedown im C41

Alfa Romeo-Testfahrer Robert Kubica durfte am gestrigen Freitag auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya die Streckenpremiere mit dem C41 bestreiten. Der Pole erlebte einen reibungslosen Tag.
Formel 1
Ferrari-Teamchef Mattia Binotto)

Mattia Binotto: Auch 2021 nicht bei jedem GP vor Ort

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto bestätigte bei der Team-Präsentation, dass er auch in diesem Jahr nicht bei jedem Grand Prix an der Strecke weilen wird. Laurent Mekies übernimmt dann die Leitung vor Ort.
Formel 1
Carlos Sainz und Charles Leclerc)

Sprint-GP: Leclerc und Sainz (Ferrari) wittern Gefahr

​Formel-1-CEO Stefano Domenicali will 2021 mit Sprintrennen experimentieren. Ferrari-Teamchef Mattia Binotto und die Fahrer Carlos Sainz und Charles Leclerc finden das interessant, sehen aber eine Gefahr.

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

Geburtstage

6DE