Dakar Überblick

Dakar Auto
X-raid bei der Baja Polen 2019

X-raid nimmt Rennbetrieb wieder auf

Vorläufiger FIA Weltcup-Kalender veröffentlicht, Dakar-Siegerteam X-raid ab Anfang September gleichzeitig in verschiedenen Ländern wieder in starkem Einsatz, Dakar-Vorbereitung läuft an.
Dakar Auto
Die Rallye Dakar hätte am 5. Januar 2008 in Lissabon starten sollen

2008: Terror stoppt Rallye Dakar kurz vor dem Start

Der Freitag, 4. Januar 2008, ist in der 41-jährigen Chronik der Rallye Dakar ein unauslöschbares Datum, die Organisation musste sich der Politik und dem Terror beugen und kurz vor dem Start die Rallye absagen.
Dakar Auto
Sebastien Loeb im privaten Peugeot 3008 DKR

Loeb: «Ich möchte wieder bei der Dakar starten»

Sébastien Loeb, der von 2016 bis 2019 mit Peugeot an der Dakar teilnahm, hatte auf die Ausgabe 2020 verzichtet und die Rallye-Weltmeisterschaft und insbesondere seine Vorbereitung auf Monte Carlo vorgezogen.

Weitere News

Bilder

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 04.08., 20:40, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
Di. 04.08., 20:45, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis Wien 1993: Finale Muster - Ivanisevic
Di. 04.08., 20:55, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Di. 04.08., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Specials
Di. 04.08., 21:30, Sky Sport 1
Formel 2
Di. 04.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 2
Di. 04.08., 22:30, SPORT1+
Motorsport - ADAC TCR Germany
Di. 04.08., 22:40, Motorvision TV
Racing Files
Di. 04.08., 22:50, Sky Sport 1
Formel 2
Di. 04.08., 22:50, Sky Sport 1
Formel 2
» zum TV-Programm
7