Trial-WM
Auch in der Halle eine Macht: Toni Bou auf Montesa.)

Toni Bou: «Solang es geht»

Der 34-fache Trial-Weltmeister zieht Bilanz der Saison 2023, wagt einen Blick zurück und hat nicht vor, künftig leiser zu treten – im Gegenteil. Interview mit einem der erfolgreichsten Motorsportler aller Zeiten.
Trial-WM
Toni Bou: Eine Erfolgs- und Siegesserie, die er sich nie erträumt hatte)

Toni Bou: Bis 2027 beim Repsol Honda Team

Der Spanier Toni Bou, mit bislang 34 WM-Titel im Trial (Indoor und Outdoor) daer, hat für weitere vier Jahre bei Team Repsol Honda unterschrieben.
Trial
Längst eine Legende: Toni Bou dominiert die Trial-WM seit 2007 ohne Unterlass!)

Ein Grund zum Feiern: Toni Bou gewinnt 34. WM-Titel!

Der spanische Trial-Superstar Toni Bou siegte gestern in Madrid im sechsten Saison-Event der X-Trial-WM. So gewann der Repsol-Honda-Fahrer seinen 17. Indoor-Trial-WM-Titel, den 34. insgesamt.

Weitere News

5