Formel 1
Max Verstappen hat in Japan wieder einmal das gemacht, was er am besten kann: Rennen gewinnen.)

Nachbehandlung mit dem Doktor: Japan

Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Diesmal: Suzuka, ein fast perfektes Rennen, und warum wir keinen Stress haben.
Formel 1
Ferrari: Trotz Australien-Sieg die klare Nummer 2.)

Nachbehandlung mit dem Doktor: Australien

Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Diesmal: Melbourne, ein nahezu historischer Ausfall und ein starker Yuki Tsunoda.
Formel 1
Top-Performance: Oliver Bearman beim Ferrari-Debüt (hier im Fight gegen Nico Hülkenberg).)

Nachbehandlung mit dem Doktor: Saudi-Arabien

Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Diesmal: Jeddah, Ferraris Problem mit Ollie Bearman und die Form der Racing Bulls.
Formel 1
Nicht unrealistisch: Max Verstappen verteidigt seinen WM-Titel.)

2024: (Un)realistische Prognosen

Bevor es am Wochenende erstmals ernst wird, wagen wir zwei Blicke auf die Saison 2024 in der Formel 1 und MotoGP: Einen realistischen, einen optimistischen. (Zu Jahresende werden wir sehen, wie weit wir daneben lagen.)
MotoGP
Marc Márquez: Die einstige Fröhlichkeit ist zurück.)

Happy Birthday, Marc Márquez!

Mit 31 Jahren startet der achtfache Weltmeister in den Herbst seiner Karriere. Möge er uns noch lange erhalten bleiben. Die MotoGP wäre sehr viel ärmer ohne ihn.
MotoGP
Brad Binder, KTM: Wird man 2024 die Lücke zu Ducati endgültig schließen?)

KTM: Fehlt wirklich nur der letzte Schritt?

Wie knapp ist KTM tatsächlich dran an MotoGP-Dominator Ducati? Dass in Mattighofen in den letzten Jahren Fortschritte erzielt wurden, ist unbestritten. Aber wie misst man sie? Wir vertiefen uns in die Zahlen.
Formel 1
Klopft an die F1-Tür, doch vorerst öffnet niemand: Michael Andretti)

Zwei Geschwindigkeiten

Was war das für eine verrückte letzte Woche? Versuch einer Einordnung jener zwei Ereignisse, die die Formel 1 in den kommenden Jahren prägen werden.
Formel 1
Cadillac (in gelb, hier bei den 24 Stunden von Daytona) will mit Andretti in die F1)

Europa und Amerika kommen einander näher

Es ist ein Trend, der sich quer über (fast) alle Motorsport-Arten beobachten lässt: Die beiden einst kaum verbundenen Motorsport-Welten suchen aktiv die Annäherung – mit Erfolg.
Dakar Auto
Eine schrecklich schnelle Familie: Die Sainz' am Ziel der Dakar)

Dakar 2024: Was wir gelernt haben

Der unverwüstliche Carlos Sainz lässt Audi endlich jubeln, Kleine erweisen sich als ganz groß, Giganten soll man nicht aufwecken – und vier weitere Beobachtungen von der härtesten Ausdauer-Rallye der Welt.
Formel E
Erster E-Prix-Sieger 2024: Pascal Wehrlein, Porsche.)

Formula E: Langsam kapier ichs!

Formel E ist wie American Football: Man braucht ein wenig, bis man reinkommt. Aber dann ist es einfach, Feuer zu fangen.
Dakar Moto
Abends im Biwak hat jeder eine Geschichte zu erzählen: Sam Sunderland, GASGAS)

Dakar: auf dem richtigen Weg

Ehre wem Ehre gebührt: Die Dakar 2024 bringt den ursprünglichen Gedanken der Abenteuer-Rallye zurück
Formel 1
F1: Eine Saison für die Ewigkeit: Weltmeister Max Verstappen, Vize Checo Pérez, Oracle Red Bull Racing)

10 Dinge, auf die wir uns 2024 freuen

Motorsport-Vorschau 2024: Das bringt die Saison 2024 in allen Kategorien. Wir sind gespannt – und live vor Ort.
MotoGP
Für ein kurzes Gespräch zwischen alten Bekannten ist immer Zeit: Günther Wiesinger und Gigi Dall'Igna in Misano 2023)

Für SPEEDWEEK.com beginnt ein neues Zeitalter

Ich habe die Marke SPEEDWEEK 2008 für das Media House von Dietrich Mateschitz gründen dürfen. Nach 15 Jahren ist es höchste Zeit, für die jüngere Generation Platz zu machen.
Formel 1
Nach dem Sprint von Katar: Red Bull Racing feiert den Titel von Max Verstappen, Christian Horner flieht vor Dusche)

Christian Horner: Red Bull Racing galt als Party-Team

​Red Bull Racing-Teamchef Christian Horner (50) blickt mit Stolz auf die Saison 2023 zurück: 7. Fahrer-WM-Titel, 6. Triumph im Konstrukteurs-Pokal. «Dabei galten wir früher nur als die Party-Truppe.»
Formel 1
Lewis Hamilton vor Charles Leclerc in Texas)

Hamilton und Leclerc disqualifiziert: FIA unter Druck

​Der Ausschluss von Lewis Hamilton (Mercedes) und Charles Leclerc (Ferrari) nach dem USA-GP hat viel Unmut erzeugt. Die FIA hatte keine andere Wahl als die Disqualifikation, aber es muss sich etwas ändern.
Formel 1
Max Verstappen ist zum dritten Mal Weltmeister)

Max Verstappen 2023: Souverän zum dritten WM-Titel

​Max Verstappen ist dreifacher Formel-1-Champion, nur fünf Piloten haben mehr Titel erobert in der Königsklasse. In der Wahnsinns-Saison 2023 hat der Niederländer ein neues Niveau erreicht.
Formel 1
Max Verstappen und sein Team feiern in Japan)

13 WM-Titel: Die Erfolge von Red Bull Racing

​Red Bull Racing hat dank des Sieges von Max Verstappen in Japan zum sechsten Mal den WM-Titel für Rennwagenhersteller gewonnen, den Konstrukteurs-Pokal. Max Verstappen steht vor seinem dritten Titel.
Formel 1
Die Red Bull Racing-Mannschaft feiert den Sieg beim Grossen Preis von Österreich 2023)

Red Bull Racing: Die Gründe der Siegesserie

​Max Verstappen hat vor der Formel-1-Sommerpause den 13. Sieg seines Rennstalls Red Bull Racing in Folge sichergestellt. RBR ist 2023 ungeschlagen. Woher kommt diese Überlegenheit?

Nachbehandlung mit dem Doktor: Japan

Dr. Helmut Marko
Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Diesmal: Suzuka, ein fast perfektes Rennen, und warum wir keinen Stress haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 22.04., 11:05, Motorvision TV
    Classic
  • Mo.. 22.04., 11:30, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo.. 22.04., 12:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo.. 22.04., 12:35, ORF 1
    SOKO Kitzbühel
  • Mo.. 22.04., 14:00, Eurosport
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Mo.. 22.04., 14:25, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mo.. 22.04., 15:20, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odyssey
  • Mo.. 22.04., 16:30, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Mo.. 22.04., 16:40, Motorvision TV
    Rally
  • Mo.. 22.04., 17:05, Motorvision TV
    Rallye: FIA-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
4