SPEEDWEEK Überblick

Alle News

Der China-GP soll wie geplant am 19. April über die Bühne gehen
Formel 1
Von Otto Zuber

Trotz Coronavirus: Keine Pläne für GP-Absage in China

Das neuartige Coronavirus forderte in China bereits 26 Menschenleben, die Zahl der infizierten Personen nimmt täglich zu. Trotzdem soll der Grand Prix in Shanghai wie geplant am 19. April über die Bühne gehen.
Jett Lawrence (#83) und Christian Craig (#62) am Start von Anaheim 2
US-Supercross Lites West
Von Thoralf Abgarjan

Jett Lawrence (Honda) noch schwerer verletzt

Der jüngere der beiden Lawrence-Brüder sorgte in den ersten Rennen des Jahres für Furore, bis er sich im Finale von Anaheim 2 an Kopf und Schulter verletzte. Wie lange Jett Lawrence ausfallen wird, ist weiterhin ungewiss
Alvaro Bautista mit der neuen Honda CBR1000RR-R
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Johnny Rea (Kawasaki): «Müssen Honda ernst nehmen»

Seit 2015 ist Kawasaki-Star Jonathan Rea die Referenz in der Superbike-WM. Nicht nur wegen seiner Honda-Vergangenheit hat sich der fünffache Weltmeister die neue CBR1000RR-R genau angeschaut.
Brad Binder, Pol Espargaró, Miguel Oliveira und Iker Lecuona erwarten die Fans am 18. Februar
MotoGP
Von Nora Lantschner

Red Bull KTM: Virtuelle MotoGP-Teampräsentation

Ducati machte gestern den Anfang, die MotoGP-Teams von KTM werden sich am 18. Februar offiziell vorstellen: Den Fans bietet eine ausschließlich digitale Präsentation tiefe Einblicke.
Für Ott Täank war die vierte Prüfung vorzeitig Endstation
WRC
Von Toni Hoffmann

Monte/Tag 2: Titelverteidiger Tänak ausgeschieden

Für den amtierenden Weltmeister Ott Tänak war sein Debüt im Hyundai i20 WRC bei der 88. Rallye Monte Carlo auf der vierten Prüfung nach einem Unfall vorzeitig beendet, zur Pause der ersten Etappe führt Elfyn Evans.
Jean-Eric Vergne
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Jean-Eric Vergne: «Hatte nach der F1 kein Geld mehr»

Der frühere GP-Pilot und zweifache Formel-E-Meister Jean-Eric Vergne verbindet nicht nur gute Erinnerungen mit seiner Zeit in der Formel 1. Er gesteht: «Weil ich mich für einen Millionär hielt, hab ich alles ausgegeben.»
Henry Jacobi im neuen Look auf Sardinien
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Henry Jacobi (Yamaha): Nur kein Risiko

Für den deutschen MXGP-Rookie Henry Jacobi (Yamaha) beginnt am kommenden Wochenende auf Sardinien mit dem ersten Rennen der Vorsaison ein ganz neuer Karriereabschnitt.
Steven Odendaal beim Jerez-Test
Supersport-WM
Von Kay Hettich

Steven Odendaal (Ten Kate) vermisst die Moto2 nicht

Nach einer verkorksten Moto2-Saison 2019 verschlug es Steven Odendaal für die bevorstehende Saison in die Supersport-WM. Beim Jerez-Test gewöhnte sich der 26-Jährige weiter an die Yamah R6 von EAB Ten Kate.
Der neue Suomy-Helm von Andrea Dovizioso
MotoGP
Von Nora Lantschner

Dovizioso: Was hinter dem neuen Helmdesign steckt

Andrea Dovizioso überraschte bei der Vorstellung des Mission Winnow Ducati Teams in Bologna mit einem neuen Design für die MotoGP-Saison 2020, darunter ein frisch lackierter Helm mit roten Augen.
Elfyn Evans führt erstmals bei der Rallye Monte Carlo
WRC
Von Toni Hoffmann

Monte Tag 2: Weltmeister Tänak out, Evans vorne

Der Saisonauftakt zur Rallye-Weltmeisterschaft bei der 88. Rallye Monte Carlo ist in einen turbulenten zweiten Tag gestartet, der Weltmeister Ott Tänak verabschiedete sich auf der vierten Prüfungen mit einer Rolle.
Müssen sich Charles Leclerc und Sebastian Vettel Sorgen machen?
Formel 1
Von Rob La Salle

Formel-1-Gerücht: Sorgenfalten bei Ferrari

Noch vor dem Start der Vorsaison-Testfahrten vernehmen die F1-Fans in Italien bereits besorgniserregende Gerüchte aus Maranello: Der 2020er-Renner soll den Ferrari-Ingenieuren Kopfzerbrechen bereiten.
Pecco Bagnaia: Erster Sieg für ihn und Mahindra 2016 in Assen
Moto3
Von Günther Wiesinger

Mahindra & Peugeot: Große Pläne, aber dann Rückzug

Der indische Zweiradhersteller Mahindra zog sich nach den blamablen Resultaten von 2017 per Saisonende mit Mahindra und Peugeot aus der Moto3-WM zurück. Dabei gab es sogar Pläne für Moto2 und MotoGP.
Leon Camier will es in Portimao versuchen
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Cortese muss sich Barni-Ducati mit Camier teilen

Auch weil Sandro Cortese beim zweitägigen Superbike-Test in Jerez gute Arbeit leistete, verpflichtete Barni Ducati den Deutschen auf für den anstehenden Test in Portimão. Dort wird aber auch Leon Camier anwesend sein.
Hohe Qualität: Die PayTV-Sender leisten gute Arbeit in der Formel 1
Formel 1
Von Otto Zuber

Zuschauerzahlen: Formel 1 verteidigt PayTV-Trend

Alleine in Grossbritannien hat die Formel 1 mehr als 8 Millionen Fernsehzuschauer verloren. Das liegt nicht zuletzt am exklusiven Deal, den die F1 mit Sky abgeschlossen hat. Trotzdem verteidigt man die PayTV-Strategie.
Alex Lowes fühlt sich mit der Kawasaki immer wohler
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Jerez-Test: Für Alex Lowes (Kawasaki) ideales Wetter

Beim zweitägigen Jerez-Test konnte sich Alex Lowes weiter an die Kawasaki ZX-10RR gewöhnen. Dass das Wetter für schnelle Rundenzeiten unbrauchbar war, störte den Briten überhaupt nicht. «Das war ideal», sagte er.
Andreas Kofler mit seinem neuen Teamchef Angel Pina
Moto2-EM
Von Helmut Ohner

Andreas Kofler: «Endlich Platz auf dem Motorrad»

Der Oberösterreicher Andreas Kofler fährt ein weiteres Jahr in Spanien. Der 15-jährige Schüler aus Attnang-Puchheim wechselt vom European Talent Cup in die Superstock-600-Meisterschaft.
Aprilia-Werksfahrer Aleix Espargaró hätte gerne schon in Jerez die neue RS-GP getestet
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Aprilia: Massimo Rivola kämpft an vielen Fronten

In zehn Tagen wird die neue Aprilia RS-GP beim Shakedown-Test in Malaysia ihr Debüt geben. Doch Rennchef Massimo Rivola plagen vor der MotoGP-Saison 2020 nicht nur wegen Andrea Iannone Sorgen.
Steht auf der Pole-Position bei den 24h von Daytona: Der Mazda DPi
IMSA
Von Oliver Müller

24h Daytona: Erneute Pole-Position für den Mazda DPi

Der Brite Oliver Jarvis sichert dem Mazda Team Joest die Pole-Position für die 24 Stunden von Daytona. Diesmal konnte er jedoch keinen Rundenrekord aufstellen. Porsche in der GTLM-Klasse auf dem ersten Startplatz.
Danilo Petrucci posiert mit seiner GP20
MotoGP
Von Nora Lantschner

Danilo Petrucci: Routinier in Vertragsangelegenheiten

Danilo Petrucci strahlt nach einer schwierigen zweiten Saisonhälfte im Hinblick auf die MotoGP-Saison 2020 wieder Zuversicht aus. Dafür hat der Ducati-Werksfahrer auch eine kuriose Erklärung.
Tom Sykes
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

BMW weit hinten – doch Tom Sykes ist völlig entspannt

Drei Sekunden verlor BMW-Werksfahrer Tom Sykes bei den Superbike-WM-Tests in Jerez auf die Bestzeit, Teamkollege Eugene Laverty wurde Letzter. Panik brach deswegen keine aus.
Danilo Petrucci und Andrea Dovizioso im neuen Look
MotoGP
Von Nora Lantschner

Ducati geht «unerschrocken» in die MotoGP-Saison 2020

Sechs Wochen vor dem Auftakt in die neue MotoGP-Saison enthüllten Andrea Dovizioso und Danilo Petrucci in Bologna ihre neuen Arbeitsgeräte: Ducati setzt auch 2020 auf viel Rot – und gibt sich entschlossen.
Wenn der Langbahn-GP nach Herxheim kommt, müssen die Fans umdenken
Langbahn-GP
Von Manuel Wüst

Verwirrend: FIM stellt alle Punktsysteme auf den Kopf

Wie bereits für den Speedway-Grand-Prix veröffentlicht, wird es nun auch in allen anderen FIM-Prädikaten ein neues Punktesystem geben. Auch bei den Teamwettbewerben kommt es zu Änderungen.
Ducati Panigale V4 Superleggera: Begehrenswerte Mechanik
Produkte
Von Rolf Lüthi

Ducati Project 1708: 152 kg Superbike

Ducati gönnt uns ein weiteres Video der Ducati Panigale V4 Superleggera unterm Titel «Mechanics of Desire», begehrenswerte Mechanik. Karbon, Titan und Magnesium senken das Trockengewicht auf 152 kg.
Alvaro Bautista in Jerez
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Alvaro Bautista vergleicht neue Honda mit guter Suppe

Superbike-Vizeweltmeister Alvaro Bautista ist überzeugt, dass die Zeiten des Jerez-Tests wegen der Mischverhältnisse keine Aussagekraft besitzen. Honda sieht der Spanier auf einem guten Weg.
Die GP20 und Andrea Dovizioso mit neuem Helmdesign
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Dovizioso: «Müssen im Quali stärker werden»

Bei der Winnow Ducati-Teampräsentation in Bologna zeigte sich Andrea Dovizioso demütig. Er wünscht sich ein besseres Motorrad, will aber auch als Fahrer noch mehr zum Gelingen beitragen.
Randy Krummenacher nutze die trockene Piste auf seinem neuen Arbeitsgerät
Supersport-WM
Von Tim Althof

Randy Krummenacher (1./MV Agusta): «Richtig schnell»

MV Agusta-Pilot Randy Krummenacher fuhr am Donnerstag bei den Testfahrten der Supersport-WM zur deutlichen Bestzeit. Der Schweizer lobt die Fortschritte, die das Team bisher gemacht hat.
WRC-Neuling Kalle Rovanperä beim Start in Monaco
WRC
Von Toni Hoffmann

Rallye-Weltmeisterschaft in Monte Carlo gestartet

88 Teams sind am Hafen von Monaco in die Rallye-Weltmeisterschaft 2020 gestartet, der amtierende Weltmeister Ott Tänak eröffnete als erstes Fahrzeug im Hyundai i20 WRC die Saison.
Rubens Barrichello
Formel 1
Von Rob La Salle

Rubens Barrichello: «Hamilton ist das grösste Talent»

Weder der unvergessliche Ayrton Senna noch der grosse Michael Schumacher kommen gemäss Rubens Barrichello an das Talent von Lewis Hamilton heran. Sein perfekter Fahrer ist trotzdem eine Mischung aus allen drei GP-Ikonen.
Sandro Cortese in Jerez
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Sandro Cortese bekommt zweite Chance von Barni Ducati

Bei Leon Camier und dem Team Barni Ducati hat die Vernunft gesiegt, der verletzte Engländer wird auf den Superbike-WM-Test in Portimao verzichten. Dadurch erhält Sandro Cortese die Möglichkeit, erneut die V4R zu fahren.
Honda-Werkspilot Leon Haslam
Superbike-WM
Von Tim Althof

Leon Haslam (6.): «Die Honda ist einfach zu fahren»

Leon Haslam vom Honda-Werksteam fuhr am zweiten Superbike-WM-Testtag in Jerez auf den sechsten Platz. In der neuen Fireblade des japanischen Motorradherstellers sieht der 36-Jährige viel Potenzial.
Die erste Staffel von «Drive to Survive» war ein voller Erfolg
Formel 1
Von Otto Zuber

Netflix-Doku «Drive to Survive»: 2. Staffel kommt!

Die zweite Staffel beliebte Netflix-Doku «Drive to Survive» wird noch vor dem Saisonstart zu sehen sein: Ab dem 28. Februar können die Fans noch einmal das vergangene Jahr aufleben lassen.
Jeff Herlings beim Training in Madrid
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Motocross-WM 2020: Spanien-GP auf Neuland

Mit der offiziellen Bestätigung des Austragungsorts für den spanischen Grand Prix ist der Kalender für die Saison 2020 bis auf China komplett.
Rückblende: Jenny Tinmouth wurde 2015 als Honda UK-Neuverpflichtung präsentiert
Britische Superbike-Meisterschaft
Von Andreas Gemeinhardt

Jenny Tinmouth: Rückkehr in das BSB-Paddock mit BMW

Jenny Tinmouth kehrt zur Saison 2020 in den aktiven Rennsport zurück und bestreitet auf einer BMW S 1000 RR des Teams Phil Crowe Performance die nationale Britische Superstock-1000-Meisterschaft.
Jonathan Rea am Mittwoch in Jerez
Superbike-WM
Von Tim Althof

Jonathan Rea (1./Kawasaki): «Bei Weitem nicht ideal»

Kawasaki-Werksfahrer Jonathan Rea kam bei den Superbike-WM-Testfahrten im spanischen Jerez am Donnerstag aufgrund des Wetters kaum zum Fahren. Der Weltmeister fuhr dennoch 19 Runden und belegte am Ende Platz 1.
Bester Superbike-Pilot: Jonathan Rea
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Jerez-Test, 2. Tag: Johnny Rea zeigte es wieder allen

Um 15.30 Uhr kehrte der Regen auf den Jerez Circuit zurück, Zeitverbesserungen werden dadurch unmöglich. Obwohl Superbike-Weltmeister Jonathan Rea (Kawasaki) in zwei Tagen nur 19 Runden fuhr, war er der Schnellste.
Moto2-WM 2019: Brad Binder gegen Marcel Schrötter
Moto2
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer (KTM): «Haben zu viele Projekte betreut»

KTM-Motorsport-Direktor will das Moto2-Versagen von KTM in der ersten Saisonhälfte 2019 nicht schönreden. Er sucht keine Ausreden. Jetzt gibt es mehr Manpower für MotoGP und Moto3.
Publikumsmagnet Charles Leclerc
Formel 1
Von Otto Zuber

Leclerc-Tribünen in Monte Carlo und Le Castellet

Ferrari-Star Leclerc bekommt gleich an zwei Orten eine nach ihm benannte Tribüne: Sowohl beim Heimspiel des Monegassen in Monte Carlo als auch beim Frankreich-GP gibt es spezielle Charles-Leclerc-Pakete.
Toprak Razgatlioglu
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Jerez, 15 Uhr: Strecke trocken, Razgatlioglu vorne

Inzwischen sind alle Superbike-WM-Piloten bei den Testfahrten in Jerez mit Slick-Reifen unterwegs, die Zeiten sind auf einem normalen Niveau angelangt.
Kalle Rovanperä gibt Autogramme
WRC
Von Toni Hoffmann

Rovanperä vor der ‚Monte’: «Ruhig bleiben»

Kalle Rovanperä gibt bei der Rallye Monte Carlo im Toyota Yaris WRC seinen Einstand in der Königsklasse der Rallye-Weltmeisterschaft und steht dort im Fokus des Interesses.
Honda CBR1000RR-R
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Bilder der neuen Honda Fireblade enthüllen Details

Wenn sich die Honda Racing Corporation einer Sache annimmt, dann sind die Konkurrenten gewarnt. Bilder der neuen CBR1000RR-R, die den weltgrößten Hersteller in der Superbike-WM wieder an die Spitze bringen soll.
Maverick Viñales
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Maverick Viñales: Yamaha bald mit «holeshot device»

Ducati und Aprilia haben in der MotoGP-WM eine Startvorrichtung, die beim Beschleunigen bis zur ersten Kurve hilt. Maverick Viñales sagt, Yamaha werde im Februar in Sepang so ein System testen.
Romain Grosjean
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Romain Grosjean: «Dachte über F1-Abschied nach»

Im vergangenen Jahr erlebte Romain Grosjean eine schwierige Saison. Der Haas-Pilot gesteht, dass er sich Gedanken über den F1-Rücktritt machte, betont aber auch, dass er noch nicht bereit dazu ist.
20 MotoGP-Rennen erwarten uns in dieser Saison
MotoGP
Von Mario Furli

Offiziell: MotoGP-Kalender 2020 bestätigt

Sechs Wochen vor dem Auftakt der Motorrad-WM in Doha wurde der Kalender für die Saison 2020 offiziell bestätigt. Der Finnland-GP wird weiterhin geführt, somit sehen wir aller Voraussicht nach erstmals 20 MotoGP-Rennen.
Lucio Pedercini (li.) mit Jordi Torres
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Pedercini Kawasaki: Das Kartenhaus brach zusammen

Der Traditionsrennstall Pedercini Kawasaki hatte für die Superbike-WM 2020 und ihre Unterkategorien hochtrabende Pläne. «Jetzt müssen wir wieder bei null beginnen», jammert Teamchef Lucio Pedercini.

Andrea Iannone: Von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen

Von Günther Wiesinger
Nach Öffnung der ebenfalls positiven B-Probe gilt Andrea Iannone als Dopingsünder. Er ist kein Opfer, sondern Täter, ein Betrüger. An einer Sperre wird der Aprilia-Pilot nicht vorbei kommen.
» weiterlesen
 

Kolumnen

 

TV-Programm

Fr. 24.01., 15:25, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 24.01., 16:15, Sky Sport 2
Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
Fr. 24.01., 16:15, Hamburg 1
car port
Fr. 24.01., 17:40, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Fr. 24.01., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Fr. 24.01., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Fr. 24.01., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 24.01., 20:55, Motorvision TV
FIM Enduro World Championship
Fr. 24.01., 20:55, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Fr. 24.01., 21:20, Motorvision TV
FIM Trial World Championship
» zum TV-Programm