ADAC MX Masters Überblick

ADAC MX Masters
Die Action wird beim MX Masters 2020 in Fürstlich-Drehna stimmen

Fürstlich-Drehna: Kommen WM-Stars auch im September?

Wegen der Corona-Krise wurde ursprünglich in Fürstlich-Drehna geplante Auftaktrennen der MX Masters auf Anfang September verschoben. Es gibt eine Terminkollision mit dem dem WM-Lauf in der Türkei.
ADAC MX Masters
Die Auftaktveranstaltung der ADAC MX Masters in Drehna wurde verschoben

ADAC MX Masters-Auftakt in Drehna verschoben

Die für den 29. März geplante Auftaktveranstaltung der ADAC MX Masters in Drehna wurde wegen der Coronavirus Pandemie auf den Herbst verschoben. Ein genauer Termin steht noch nicht fest.
ADAC MX Masters
Daniel Johannes und Kevin Strijbos (rechts)

Kevin Strijbos bestreitet das ADAC MX Masters 2020

Der ehemalige Motocross-Vizeweltmeister Kevin Strijbos wird mit dem Support des Suzuki-Teams Johannes Bikes aus Weimar die komplette Saison 2020 des ADAC MX Masters bestreiten.

Weitere News

Kolumnen

Bilder

Aktuelle Ergebnisse

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
17