SPEEDWEEK Überblick

Motocross - ALLE NEWS

Willy Bauer auf Suzuki
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Willy Bauer erinnert sich an Paul Friedrichs

Im 'Interview der Woche' erinnert sich Willy Bauer an seine Begegnungen mit dem ersten deutschen Weltmeister Paul Friedrichs in der WM. Zwei deutsche Stars, die Welten trennten.
Willy Bauer - eine Kämpfernatur
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

'Interview der Woche' mit Crosslegende Willy Bauer

Willy Bauer stand in den 1970er Jahren in der Königsklasse, der 500ccm-WM, ganz oben, bis ihn ein folgenschwerer Unfall an den Rollstuhl fesselte. Durch eine umstrittene FIM-Entscheidung verlor er seinen WM-Titel.
Liam Everts
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

'Interview der Woche' mit Liam Everts (KTM)

Liam Everts ist bereits die dritte Generation der legendären Motocross-Dynastie aus Belgien. An diesem Wochenende startet der Youngster in Dalečín, wo schon sein Großvater und sein Vater erfolgreich waren.
Auf solch einen Güterzug hat Heinz Kinigadner nach seinem Ausfall sein Motorrad verladen müssen
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Heinz Kinigadner: Auf dem Kohlezug durch die Wüste

Die ersten Rallye-Einsätze brachen Heinz Kinigadner und KTM enorme Popularität und Breitenwirkung. Beim ersten Dakar-Einsatz mit KTM konnte Kini das Etappenziel auf dem Kohlezug erreichen.
Heinz Kinigadner wurde 1984 und 1985 Motocross-Weltmeister
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Wie Heinz Kinigadner seine Gegner mental zermürbte

Im Interview der Woche berichtet Heinz Kinigadner davon, wie er seine Gegner mit mentalen Tricks zermürben konnte und welche Empfehlungen des Puch-Sportdirektors er nicht beherzigte und trotzdem erfolgreich war.
Harry Everts kam mit Kinderlähmung zur Welt
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Harry Everts: Sein Leben mit Kinderlähmung

Im Interview der Woche berichtet der vierfache Motocross-Weltmeister Harry Everts, wie er die heimtückische Virusinfektion Polio besiegte und wie er die Fehde zwischen Falta und Moissejew in Wohlen 1974 erlebte.
Harry Everts ist eine Motocross-Legende
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Interview der Woche mit MX-Legende Harry Everts (1)

Der vierfache belgische Weltmeister Harry Everts war in den 1960er Jahren inspiriert von den Leistungen Paul Friedrichs. Der österreichische Hersteller Puch baute ihm ein revolutionäres Twin-Carb-Bike.
Jens-Uwe Jahnke im Interview der Woche
Motocross-WM
Von Thoralf Abgarjan

Wochenrückblick live aus dem Talkessel

Im 'Interview der Woche' sprachen wir mit dem Vorsitzenden des MSC Teutschenthal, Jens-Uwe Jahnke, über die aktuelle Situation am Talkessel-Circuit, die Aussichten auf den WM-Lauf und seine Prognose.
Wie es in diesem Jahr mit der Motocross-WM weitergeht, bleibt fraglich
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Der neue WM-Kalender im 'reality check'

Wurde der heute vom Serienvermarkter der Motocross-WM, 'Infront Moto Racing', veröffentlichte Kalender schon am selben Tag von der Corona-Realität überholt? Eine Analyse der Lage.
Stefan Everts hat die Probleme infolge der Malaria-Infektion noch nicht überwunden
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Wochenrückblick mit Stefan Everts

In der zu Ende gehenden Woche stellte sich heraus, dass Veranstaltungen ohne Zuschauerpräsenz in der WM nicht durchführbar sind, weil die Zuschauer die entscheidende Einnahmequelle der Veranstalter sind.
Red Bull-KTM-Star Tony Cairoli im Februar in Mantua
Motocross
Von Nora Lantschner

Italien: Profis dürfen bald wieder auf die Strecke

Auf den Rennstrecken Italiens dreht sich aufgrund der Corona-Pandemie seit einem Monat kein Rad mehr. Ab 4. Mai gibt es für Cairoli und Co. einen Lichtblick, Amateursportler müssen weiter warten.
Paul Friedrichs, stets mit einem verschmitzen Lächeln
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Zum 80. Geburtstag von Paul Friedrichs

Paul Friedrichs ist der erfolgreichste Motocrosspilot Deutschlands. Der 2012 viel zu früh verstorbene Champion leitete jene Zweitakt-Ära ein, die fast 3 Jahrzehnte andauern sollte und erst von Jacky Martens beendet wurde
Jacky Martens sucht sich immer wieder neue Herausforderungen
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Jacky Martens: Cross-Pionier und Visionär

In dieser Saison stellte sich Exweltmeister Jacky Martens der gewaltigen Herausforderung, mit 'JM Honda Racing' sein eigenes Team in der MXGP-Premiumklasse auf die Beine zu stellen und im Paddock für Innovation zu sorgen
Italien erlebt eine schwere Zeit – das gilt auch für die Motocross-Szene
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

Coronavirus in Italien: Neuer Alltag in der Sperrzone

Das gesamte italienische Staatsgebiet wurde aufgrund des Coronavirus zur «roten Zone» erklärt. Das wirkt sich auf das Leben von 60 Millionen Menschen aus – darunter auch Teams und Fahrer der MXGP-WM.
Heinz Kinigadner 2019 im Talkessel
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Cross-Legende Heinz Kinigadner wird 60 Jahre

Der österreichische Doppelweltmeister von 1984/85 machte auch als Rallye-Fahrer Karriere und wurde zum Markenbotschafter von KTM. Heinz Kinigadner blickt auf ein bewegtes Leben zurück und ist umtriebig wie eh und je.
Ken Roczen bei der Pressekonferenz in Anaheim
Supercross-WM
Von Thoralf Abgarjan

Ken Roczen (HRC): Sein Kampf gegen den Epstein-Barr-Virus

Das Trainingsprogramm von Ken Roczen findet in dieser Saison unter permanenter medizinischer Überwachung statt, denn die Leistungseinbrüche im letzten Jahr sind durch das Pfeiffersche Drüsenfieber verursacht.
Pokallauf im Talkessel in den 1980er Jahren mit dem bulgarischen WM-Protagonisten Dimitar Rangelov
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

30 Jahre Mauerfall: Motocross in der DDR

Wer in der früheren DDR ernsthaft Motocross auf internationalem Niveau betreiben wollte, musste sich hart durchbeißen. 30 Jahre nach dem Fall der Mauer werfen wir einen Blick hinter die Kulissen.
Gautier Paulin in Assen: «Wo sind die Amis?»
Motocross der Nationen
Von Thoralf Abgarjan

USA oder Europa: Wer ist stärker?

Die Amerikaner sind mit 22 Siegen das erfolgreichste Team beim Motocross der Nationen, doch in Assen zählten sie nicht zu den Favoriten und erreichten am Ende Platz 6. Haben die Amerikaner ihren Nimbus eingebüßt?
In der EMX-Klasse starteten in der Türkei nur 6 Fahrer
Motocross-EMX250
Von Thoralf Abgarjan

Türkei-Blamage: Nur 6 Fahrer am Start

Das Rennen der EMX-Zweitaktklasse wurde bei ihrem Saisonfinale in der Türkei mit nur 6 Fahrern gestartet. Auch in der Endrunde der WMX standen gerade einmal 11 Starterinnen am Gatter.
2019 nach dem Gewinn der Supercross-WM in Las Vegas
US-Motocross 450
Von Thoralf Abgarjan

Roger DeCoster, 'The Man', wird 75 Jahre

Er ist nicht nur einer der erfolgreichsten Motocrossfahrer der Geschichte, sondern bis heute der geniale Stratege hinter unzähligen Erfolgen. Was er anpackt, wird zu Gold. 'The Man' denkt noch lange nicht an Rente.
Tim Gajser ist MXGP-Weltmeister 2019
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Weltmeister Tim Gajser: Die Stationen seines Erfolgs

Die Saison 2019 war geprägt vom Duell zwischen Antonio Cairoli (KTM) und Tim Gajser (Honda). In Trentino erfuhr Cairoli seine erste herbe Niederlage, von der er sich nicht mehr erholte, während Gajser immer stärker wurde
Ken Roczen wird 2019 nicht beim Motocross der Nationen antreten
Motocross der Nationen
Von Thoralf Abgarjan

MXoN ohne Ken Roczen: Warum seine Entscheidung richtig ist

Ken Roczen (Honda) wurde und wird für seine Absage des MXoN kritisiert, doch bei genauer Betrachtung wird deutlich, dass diese Entscheidung nicht nur für ihn die beste Lösung ist.
Musquin, Webb und Osborne trainieren unter Aldon Baker gemeinsam
US-Motocross 450
Von Adam Wheeler

Training: Was die MotoGP-Asse vom Motocross abschauen

Dungey, Anderson, Osborne, Webb – Aldon Baker führte schon einige große Namen zum Erfolg. In Sachen Trainingsmethoden scheinen sich die MotoGP-Piloten ein Beispiel daran zu nehmen.
Henry Jacobi wurde im Talkessel handgreiflich und entschuldigte sich später dafür
Motocross-WM MX2
Von Thoralf Abgarjan

FIM: Kehrtwende gegenüber Gewalt

Während noch vor wenigen Jahren im Motocross Gewalttätigkeiten bestraft wurden, übt sich die FIM heute in Toleranz und schafft mit ihrem Schweigen einen unbeabsichtigten Präzedenzfall durch Nachlässigkeit.
Rolf Dieffenbach 1982 in Holice
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Rolf Dieffenbach: Motorradfahren war seine Passion

Motorradfahren war die große Leidenschaft von Rolf Dieffenbach, der bei einem tragischen Motorradunfall ums Leben kam. In seinem letzten Interview erzählte er, warum er vom Crossbike auf die Straße wechselte.
Eine ČZ-Replica aus dem Jahre 1968 gab es bei den 3. Talkessel Classics zu bewundern
Motocross-WM
Von Thoralf Abgarjan

Paul Friedrichs: Spießrutenlauf als dreifacher Champion

Wie stark der Einfluss von Politik auf den Sport sein kann, zeigen die Ereignisse des Jahres 1968. Paul Friedrichs kam als frisch gebackener Weltmeister in die ČSSR, als die Aufstände des 'Prager Frühlings' begannen.
Bunt, wie in den 1990er-Jahren: Petr Bartos aus Tschechien gewann in seiner Klasse
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Classics: Die 'wilden Alten' trotzten dem kalten Schlamm

Die dritte Auflage der Talkessel-Classics forderte die Protagonisten heraus, denn es regnete den ganzen Tag. Dennoch wurde auch in diesem Jahr wieder Technik und Action geboten und viel Motocross-Prominenz gesichtet
Das Finale von Wohlen war geprägt von diversen Unsportlichkeiten der Sowjetrussen, hier attackiert Popenko Falta
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Jaroslav Falta (ČZ): Champion für zwei Stunden

Es ist eine Schicksalsgeschichte der Motocross-WM: Jaroslav Falta (ČZ) gewann in einem dramatischen Saisonfinale die Weltmeisterschaft 1974, doch Weltmeister wurde er trotzdem nicht.
Ken Roczen wird 25
Supercross-WM
Von Thoralf Abgarjan

Ken Roczen (Honda) wird 25 Jahre

Zu seinem 25. Geburtstag können Sie dem deutschen HRC-Star Ken Roczen ein kleines Geschenk machen, das zugleich ein starkes Zeichen setzt: Unterstützen Sie seinen querschnittsgelähmten Schwager mit einer Spende!
Tim Gajser beim Scrubbing über die Kuppe des Todesberges
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Der Talkessel-Mythos 'Todesberg'

Der 'Todesberg' im Talkessel von Teutschenthal ist einzigartig und spektakulär. Hier haben Jeffrey Herlings und Tim Gajser in den letzten Jahren ihre Titelambitionen begraben. Seinen Namen erhielt er von Paul Friedrichs.
Sidecar-Legende Eberhard Dietrich starb im Alter von 78 Jahren
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Gespann-Legende Eberhard Dietrich verstorben

Sie waren in den 1980er Jahren die Stars des Talkessels und das mit Abstand erfolgreichste Gespannteam der DDR. Eberhard Dietrich ist mit 78 Jahren viel zu früh verstorben, aber die Geschichten leben weiter.
Volle Zuschauerränge wie im Talkessel sind in der Motocross-WM inzwischen selten
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Youthstream und der Blatter-Clan

Der Verkauf von Youthstream an das in der Schweiz ansässige multinationale Sportmarketing-Konsortium 'Infront' weckt Erinnerungen an den Verkauf des Unternehmens 'Action Group' an die 'Dorna'.
US-Champion Eli Tomac war in RedBud gegen die WM-Fahrer nicht konkurrenzfähig
Motocross der Nationen
Von Thoralf Abgarjan

USA gegen WM mit Ken Roczen (Honda): Verhältnisse sind geklärt

Das große Duell zwischen den US-Stars und den WM-Fahrern fand in RedBud nicht statt, weil die Amerikaner zu keinem Zeitpunkt konkurrenzfähig waren. Die Schere zwischen Supercross und Motocross geht weiter auseinander.
Team USA startet in RedBud in Idealbesetzung
Motocross der Nationen
Von Thoralf Abgarjan

Team USA unter Erfolgsdruck

Alles andere als ein Sieg beim Motocross der Nationen. auf heimischen Boden in RedBud wäre für Team USA eine herbe Niederlage. Die Papierform der US-Mannschaft ist überragend. Wer könnte sie aufhalten?
Jeffrey Herlings schrieb in Assen Geschichte
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Jeffrey Herlings (KTM): Sein erster MXGP-Titel

Mit seinem ersten MXGP-Titel schrieb Red Bull KTM Werksfahrer Jeffrey Herlings Geschichte, denn nie zuvor war ein Motocrossfahrer aus den Niederlanden so erfolgreich wie er, wie ein Blick in die Geschichtsbücher zeigt.
Die Strecke in Afyon ist ungewöhnlich schnell
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

Türkei-GP: Alle Fahrer wurden zu Ehrenbürgern ernannt

Der MXGP-Zirkus ist nach fast zehn Jahren zurück in der Türkei. Der große Fanansturm blieb aus, aber wer in Afyon war, wird gerne wiederkommen. Auch wenn die einheimischen Fahrer nicht in WM-Form sind.
Antonio Cairoli mühte sich auch in Bulgarien vergeblich, den Anschluss an Herlings zu halten
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Antonio Cairoli (KTM): Ist der WM-Zug abgefahren?

Antonio Cairoli ist neben Überflieger Herlings der einzige Pilot, der in dieser Saison noch Titelchancen hat, doch der Rückstand ist mit 73 Punkten fast uneinholbar.
Hardy Schadenberg bei den Talkessel Classics
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Talkessel Classics: Die Seele des Motocross

Die zweite Auflage der 'Talkessel Classics' war ein Ereignis, das die Herzen eines jeden Motocross-Fans höherschlagen ließ. Hier ging es um gelebte Leidenschaft, um Technik und um jede Menge Spaß.
Larissa Papenmeier erreichte im Talkessel das Grand-Prix-Podium
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Grand Prix of Germany: Die Bilanz der Deutschen

Im hochkarätigen WM-Feld lieferten die deutschen Starter im Talkessel in allen WM-Klassen gute Ergebnisse ab. Larissa Papenmeier (Suzuki) schaffte es sogar aufs Podium.
Jason Anderson holte in Las Vegas den ersten SX-WM-Titel in der 115-jährigen Firmengeschichte von Husqvarna
Supercross-WM
Von Thoralf Abgarjan

Jason Anderson schreibt für Husqvarna Geschichte

Jason Anderson bescherte Husqvarna heute in Las Vegas den ersten SX-WM-Titel ihrer 115-jährigen Firmengeschichte. Für die legendäre Offroadmarke ist das ein bedeutender Meilenstein.
Jeffrey Herlings ist dieses Jahr fit
Motocross-WM
Von Thoralf Abgarjan

Die Motocross-WM beginnt in Argentinien

Am kommenden Wochenende beginnt im argentinischen Neuquen die Motocross-WM 2018, die in diesem Jahr über 19 WM-Läufe ausgetragen wird. Mit besonderer Spannung wird das Duell zwischen Cairoli und Herlings erwartet.
Alles friedlich: So sieht derzeit die Wiese am Rande des Frauenfelder Industriegebietes aus, auf der vergangenen August die Motocross-WM stattfand.
Motocross
Von Rolf Lüthi

Das Schweizer Dilemma: Motocross statt Schoggitaler

Bislang dachte ich, der Verkauf des Schoggitalers diene gemeinnützigen Zwecken. Nun bin ich nicht mehr so sicher. Wird dieses Geld eingesetzt, um den MXGP Switzerland zu verhindern?
Der frühere Supercross-Star Andrew Short sucht im Rallyesport eine neue Herausforderung
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Rallye Dakar im Zeichen der Motocrosser

Auch in diesem Jahr erweisen sich Motocross-Fahrer als ausgezeichnete Rallye-Spezialisten. 2018 startet auch der frühere US-Supercross-Star Andrew Short in Südamerika. Der Amerikaner berichtet über die Zustände.
Der größte Erfolg von Stefan Everts als Team Manager: Kevin Strijbos gewinnt 2016 den Grand-Prix in Lommel
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts über das WM-Ende von Suzuki - Teil 2

Mit jungen Fahrern wollte Stefan Everts mit Suzuki hoch hinaus, doch die Firmenzentrale zog die Reißleine. Der Motorradverkauf läuft schlecht, der Rückzug ist reine Psychologie, um die Shareholder milde zu stimmen.
Sylvain Geboers - hier mit Weltmeister Mickaël Pichon - hatte immer gute Kontakte zum Mutterkonzern
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Das bittere WM-Ende von Suzuki - Teil 1

Als Giuseppe Luongo 1990 mit seiner Firma 'Action Group' die Vermarktung der Motocross-WM übernahm, hoffte er auf einen Wiedereinstieg von Suzuki in die WM, denn er wusste: Ohne Suzuki verliert die WM an Wert.
Schwerste Menschenrechtsverletzungen, wie sie in der Türkei an der Tagesordnung sind, spielen für Luongo und FIM Präsident Vito Ippolito bei der Vergabe von WM-Läufen keine Rolle
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Youthstream und Türkei: Menschenrechte bedeutungslos

Obwohl das Auswärtige Amt eine aktuelle Reisewarnung in die Türkei ausgesprochen hat, plant Youthstream 2018 einen WM-Lauf in der Türkei. Dort werden aber weiterhin wahllos Personen inhaftiert.
Thomas Covington haderte mit den Bedingungen in Matterley Basin
Motocross der Nationen
Von Thoralf Abgarjan

MXoN 2017: «America NOT first»

Team USA ist beim MXoN mit Platz 9 im Mittelfeld untergegangen, weil das Niveau in der WM in den letzten Jahren enorm gestiegen ist. Wer nicht am Motocross der Nationen teilnimmt, entwertet seine eigene Leistung.
Max Nagl brillierte in Assen mit Rang 2 in Moto 2
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Max Nagl (Husqvarna): Nur von Sandkönig Herlings geschlagen

In der Motocross-Weltmeisterschaft hat sich Max Nagl (Husqvarna) auf Platz 7 verbessert, weil er im zweiten Lauf nur von Sandkönig und Lokalmatador Jeffrey Herlings überholt wurde. Auch der Weltmeister hatte keine Chance.
Ken Roczen besteigt zum ersten Mal die Viertakt-Suzuki (restauriertes Bild)
US-Motocross 450
Von Thoralf Abgarjan

Ken Roczen damals: Erste Fahrt mit dem Viertakt-Bike

Im Jahre 2006 bewegte Ken Roczen im Talkessel erstmals ein 250ccm-Viertakt-Crossbike. Von diesem Ereignis gab es leider keine Bilder. Nun ist es gelungen, Fragmente der zerstörten Fotos zu restaurieren.
Max Nagl (#12) neben Weltmeister Tim Gajser (#243) und seinem Teamkollegen Gautier Paulin (#21)
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Max Nagl: Keine Zukunft im Husqvarna-Werksteam!

Der Vertrag von Husqvarna-Werksfahrer Max Nagl wird nicht verlängert. Der einzige deutsche MXGP-Fixstarter steht 2018 ohne Team da. Seine Zukunft in der Motocross-WM ist gefährdet.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 06.08., 11:05, Sky Sport HD
Formel 2
Do. 06.08., 11:05, Sky Sport 1
Formel 2
Do. 06.08., 11:05, Sky Sport HD
Formel 2
Do. 06.08., 11:05, Sky Sport 1
Formel 2
Do. 06.08., 12:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis Wien 1993: Finale Muster - Ivanisevic
Do. 06.08., 12:20, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Do. 06.08., 14:00, Hamburg 1
car port
Do. 06.08., 14:45, SPORT1+
Motorsport - ADAC TCR Germany
Do. 06.08., 15:00, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Do. 06.08., 15:00, Sky Sport 1
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
» zum TV-Programm
604