Frauen-WM: Hoffnung nach schlimmem Unfall
24h Le Mans
Siegerauto 2024 in Le Mans: Der Ferrari 499P)

Das ist bei den 24h Le Mans 2024 noch so aufgefallen

SPEEDWEEK.com blickt zurück auf die 2024er Ausgabe der so legendären 24 Stunden von Le Mans. Das Rennen bot ultimative Spannung und Unterhaltung. Am Ende wurde es wie 2023 zum ganz großen Triumph von Ferrari.
24h Le Mans
Schnell und erfolgreich: Die beiden Ferrari 499P)

24h Le Mans: Ferrari gewinnt den Klassiker auch 2024

Antonio Fuoco, Miguel Molina und Nicklas Nielsen triumphieren bei den 24 Stunden von Le Mans vor dem besten Toyota. Zweiter Ferrari 499P macht mit Platz drei ein Traumergebnis für die Marke aus Maranello perfekt.
24h Le Mans
Der Cadillac V-Series.R von Bamber/Lynn/Palou)

24h Le Mans: Vier Marken kämpfen um den Gesamtsieg

Bei den 24 Stunden von Le Mans wird so langsam die Schlussphase eingeläutet. Zehn Hypercars von Porsche, Toyota, Ferrari und Cadillac befinden sich noch in der Führungsrunde. Das deutet auf ein spannendes Finale hin.
24h Le Mans
Der Toyota GR010 Hybird in Le Mans)

24h Le Mans 2024: Toyota führt am Morgen das Feld an

Der GR010 Hybrid von Sébastien Buemi, Ryo Hirakawa und Brendon Hartley liegt beim Klassiker in Le Mans an der Spitze. Dicht dahinter fährt der von Pole-Position gestartete Porsche 963. So steht es in Le Mans.

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

Kalender

Geburtstage

6