ADAC GT4 Germany
Der Audi R8 LMS von T3 Motorsport aus dem ADAC GT Masters

Doppelprogramm: T3 2020 in GT Masters und GT4 Germany

Neben dem Einsatz im ADAC GT Masters wird T3 Motorsport in der Saison 2020 auch in der ADAC GT4 Germany antreten. Für den Audi R8 LMS GT4 wurde mit Dominique Schaak bereits ein Pilot verpflichtet.
FIA WEC
So präsentierte Toyota sein Hypercar während einer Pressekonferenz im Vorfeld der 24h von Le Mans 2019

Aston Martin Schock: FIA WEC hält an Hypercars fest

Trotz der Neuevaluierung des Prototypen-Engagements von Aston Martin setzt die FIA WEC weiterhin auf die LMH-Klasse. Dort sind mit Toyota bzw. den Privatiers ByKolles und Glickenhaus aktuell aber nur drei Player im Boot.
24h Le Mans
So wurde die Rennversion des Aston Martin Valkyre in 2019 Le Mans präsentiert

Aston Martin setzt Hypercar-Einstieg in FIA WEC aus

Der britische Hersteller Aston Martin wollte mit dem spektakulären Valkyrie eigentlich in die neue Le Mans Hypercar-Klasse der Sportwagen-WM (FIA WEC) kommen. Nun wurde das Rennprogramm für 2020/21 jedoch abgesagt.
Sportwagen
Der Glickenhaus 004C beim Shakedown auf dem Cremona Circuit

Erster Shakedown für Glickenhaus 004C in Italien

Die Scuderia Cameron Glickenhaus hat auf dem Cremona Circuit in Italien die ersten Meter mit dem Glickenhaus 004C absolviert. Das Fahrzeug soll im März sein Renndebüt auf der Nordschleife des Nürburgrings geben.

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

FIA WEC

Fahrer 2019-2020

1 José Maria López 97
1 Kamui Kobayashi 97
1 Mike Conway 97
2 Brendon Hartley 89
2 Kazuki Nakajima 89
2 Sébastien Buemi 89

Geburtstage

Honda hat nur einen Siegfahrer: Das rächt sich

Von Günther Wiesinger
Sollte Marc Márquez bei den ersten Grand Prix nicht fit sein, was sich klar abzeichnet, rächen sich die Management-Fehler von Honda und die kurzsichtige Fahrer-Politik.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 20.02., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 20.02., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 20.02., 21:45, Hamburg 1
car port
Do. 20.02., 23:15, Motorvision TV
Racing in the Green Hell
Do. 20.02., 23:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 20.02., 23:45, Hamburg 1
car port
Fr. 21.02., 00:30, Motorvision TV
Virgin Australia Supercars Championship - OTR SuperSprint 1. Lauf
Fr. 21.02., 01:45, Hamburg 1
car port
Fr. 21.02., 03:45, Hamburg 1
car port
Fr. 21.02., 05:10, Motorvision TV
High Octane
» zum TV-Programm
15