FIA WEC / Sportwagen / ADAC GT Überblick

24h Le Mans
Bruno Senna fährt in der realen FIA WEC einen Rebellion R13

Weitere Piloten für virtuelle 24h Le Mans stehen fest

Ob ehemalige Formel-1-Piloten wie Bruno Senna oder Will Stevens bzw. GT-Spezialisten wie Daniel Juncadella oder Raffaele Marciello. Die virtuellen 24h Le Mans locken echte Spitzenfahrer. Das sind die nächsten Updates.
24h Le Mans
Der virtuelle Porsche 911 RSR

Porsche verkündet Aufgebot für virtuelle 24h Le Mans

Insgesamt 16 Piloten treten in den vier virtuellen Porsche 911 RSR an. Darunter befinden sich mit André Lotterer und Neel Jani auch die beiden Formel-E-Piloten von Porsche. Auch Simona de Silvestro ist dabei.
FIA WEC
Richard Lietz an einem seiner Arcade-Spielautomaten

Homestory: Das ist Porsche-Werksfahrer Richard Lietz

Richard Lietz ist seit 2007 offizieller Werksfahrer von Porsche. Aktuell ist er beispielsweise in einem 911 RSR in der Sportwagen-WM (FIA WEC) unterwegs. In der Homestory gibt er einen Einblick in sein Privatleben.
ADAC GT Masters
So sieht der Porsche 911 GT3 R von Joos Sportwagentechnik 2020 aus

Joos zeigt das Design des neuen Porsche 911 GT3 R

Der Rennstall aus Balingen will 2020 mindestens zwei Rennen im ADAC GT Masters bestreiten. Dafür hat Joos Sportwagentechnik einen neuen Porsche 911 GT3 R angeschafft. Jetzt wurde die finale Optik des Renners enthüllt.

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

Geburtstage

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 27.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 27.05., 19:35, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 27.05., 20:00, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship
Mi. 27.05., 20:15, Sky Action
Final Destination 4
Mi. 27.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM 1982: BRD - Österreich
Mi. 27.05., 21:10, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Mi. 27.05., 22:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball EM 2004: Griechenland - Portugal
Mi. 27.05., 22:15, Motorvision TV
Super Cars
Mi. 27.05., 22:45, Das Erste
Fußball-Bundesliga
Mi. 27.05., 22:59, Eurosport
Motorsport
» zum TV-Programm