SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Nora Lantschner

Die Fans von Valentino Rossi haben jetzt noch einen Grund mehr, um den MotoGP-Star «The Doctor» zu nennen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Italien: 102-jähriger Rossi-Fan besiegt Coronavirus

Während sich die Coronakrise in Italien weiter zuspitzt und auf Sizilien schon Supermärkte bewacht werden, sind es die kleinen Geschichten, die Hoffnung geben: Italica will nach ihrer Genesung Valentino Rossi treffen.
Razlan Razali unterstützt die Schritte des MotoGP-Promoters Dorna
MotoGP
Von Nora Lantschner

Razlan Razali (SRT): «Motorsport ist Unterhaltung»

Razlan Razali, CEO des Sepang Circuits und Team Principal von Petronas SRT, ruft im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie zu verantwortungsvollem Handeln auf. Der Sport trete in den Hintergrund.
Die Voxan Wattman ist Basis für das Rekord-Motorrad
Superbike-WM
Von Nora Lantschner

Stecker gezogen: Rekordversuch von Biaggi verschoben

Bisher konnte Max Biaggi seinen Rekordversuch mit der elektrischen Voxan Wattman wie geplant vorantreiben, nun machte die Coronavirus-Pandemie aber auch diesem Projekt den Garaus.
So stellt sich Voxan den Speed-Rekord vor
Moto3
Von Nora Lantschner

Max Biaggi: Rekordjagd muss wegen Covid-19 warten

Moto3-Teamteilhaber Max Biaggi wollte im Juli auf der «Voxan Wattman» einen neuen Speed-Rekord für elektrische Motorräder aufstellen. Jetzt musste Venturi-Boss Gildo Pastor das Projekt verschieben.
Die RS-GP von MotoGP-Ass Aleix Espargaró: Auch Aprilia Racing ist vom Produktionsstopp betroffen
Produkte
Von Nora Lantschner

Piaggio Group: Produktion in Italien ruht

Aufgrund der Coronavirus-Notlage mussten alle «nicht wesentlichen» industriellen und gewerblichen Produktionstätigkeiten in Italien ausgesetzt werden. Das trifft auch die Aprilia-Werke.
Jack Miller versucht das Beste aus der schwierigen Situation zu machen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Wie Jack Miller die Situation in Australien erlebt

Jack Miller hält sich zu Hause in Australien fit, bis die MotoGP-Saison 2020 endlich beginnt. Er fühlt mit seinem Pramac-Ducati-Team, das im schwer vom Coronavirus getroffenen Italien beheimatet ist.
Andrea Iannone, Bradley Smith und Aleix Espargaró: Nach der Teamvorstellung brodelte es bei Aprilia
MotoGP
Von Nora Lantschner

Aleix Espargaró: «Brauche Iannone für Podestplatz»

Aleix Espargaró war von den Aussagen von Andrea Iannone schwer enttäuscht, nun ist der Streit im Aprilia-Lager aber beigelegt. Denn der 30-jährige Spanier verfolgt hohe Ziele, wenn die MotoGP-Saison endlich beginnt.
Die MotoGP-Asse müssen sich weiter gedulden: In Jerez wird am ersten Maiwochenende nicht gefahren
MotoGP
Von Nora Lantschner

Offiziell: Spanien-GP in Jerez wurde verschoben

Nun ist es fix: Soeben wurden die Teams darüber informiert, dass der Spanien-GP, der am 3. Mai in Jerez hätte stattfinden sollen, aufgrund der Coronavirus-Pandemie verschoben werden musste.
Sein eigenes Gesicht prangte auf dem AGV-Helm von Valentino Rossi
MotoGP
Von Nora Lantschner

Der Lieblingshelm von Valentino Rossi

Das Spezialdesign brachte Valentino Rossi bei seinem Heim-GP in Mugello 2008 Glück. Seine Schätze will der MotoGP-Superstar in Zukunft in einem Museum in Tavullia zeigen.
Fausto Gresini ist besorgt
Moto2
Von Nora Lantschner

Vorschlag von Gresini: 2021 mit 2020er-Bikes fahren

Die Coronavirus-Krise hat auch die Motorrad-WM fest in der Hand. Teambesitzer Fausto Gresini macht sich Sorgen um seine 70 Mitarbeiter und hofft auf die Hilfe von WM-Promoter Dorna.
Auch Fabio Quartararo bleibt angesichts der Coronakrise zu Hause
MotoGP
Von Nora Lantschner

Quartararo: «Werden wieder zur Normalität finden»

Fabio Quartararo wird am Sonntag am virtuellen MotoGP-Rennen teilnehmen. Wie sich der Petronas-Yamaha-Fahrer sonst die Zeit vertreibt und was er den Fans verspricht.
Die MotoGP-Stars brauchen aktuell keinen Treibstoff
Produkte
Von Nora Lantschner

Coronakrise: Italiens Tankstellenbetreiber streiken

Covid-19 hat Italien weiter fest in der Hand. Der Verkehr auf der Brennerautobahn verringerte sich um 60 Prozent. Nun sperren die Tankstellen zu, weil sie sich von der Regierung alleingelassen fühlen.
Andrea Dovizioso: «Wir sind normale Leute»
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Dovizioso wird 34: Seine Anfänge prägten ihn

Ducati-Star Andrea Dovizioso feiert heute seinen 34. Geburtstag. Der dreifache MotoGP-Vizeweltmeister sieht sich selbst nicht als Held und verweist auf seine bescheidenen Anfänge.
Andrea Dovizioso war auch 2019 der härteste Widersacher von MotoGP-Weltmeister Marc Márquez
Produkte
Von Nora Lantschner

Filmtipp: Andrea Dovizioso ist «Undaunted»

Wer die MotoGP-Action vermisst oder aufgrund der Corona-Krise eine Beschäftigung sucht, kann sich 57 Minuten lang ablenken: Ducati-Star Andrea Dovizioso, der heute 34 wird, gibt tiefe Einblicke in seine Saison 2019.
Jorge Lorenzo genießt das Leben ohne Druck, aktuell in Dubai
MotoGP
Von Nora Lantschner

Jorge Lorenzo: «Es war die richtige Entscheidung»

Jorge Lorenzo verkündete beim Saisonfinale der MotoGP-WM 2019 seinen Rücktritt, um zwei Monate später bei Yamaha als Testfahrer anzuheuern. Der 32-jährige Mallorquiner steht zu seiner Entscheidung.
Die MotoGP-Pause hinterlässt auch bei Fabio Quartararo Spuren
MotoGP
Von Nora Lantschner

Fabio Quartararo (Yamaha): «Ich werde noch verrückt»

Beim Katar-GP hätte sich Fabio Quartararo seinen ersten MotoGP-Sieg zugetraut. Stattdessen verbringt nun auch der Petronas-Yamaha-Jungstar viel Zeit in den heimischen vier Wänden.
Valentino Rossi nimmt es trotz allem mit Humor
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valentino Rossi: «Kann mir jetzt kein Kind leisten»

Yamaha-Werksfahrer Valentino Rossi (41) wollte die erste Saisonhälfte eigentlich dafür nutzen, um über seine MotoGP-Zukunft zu entscheiden. Die Coronavirus-Pandemie warf nicht nur seine Pläne über den Haufen.
Keiner weiß, wann die Ampel in Italien wieder auf grün schaltet
Moto3
Von Nora Lantschner

Beispiel Italien: Was blüht uns bei Ausgangssperre?

Der italienische Motorsportverband FMI kündigte heute an, dass die Aussetzung aller Aktivitäten bis zum 27. April verlängert wird. Auch Abseits der Rennstrecke ist in Zeiten von Covid-19 nichts mehr normal.
Beim Katar-Test durften die MotoGP-Teams noch arbeiten, hier die KTM-Crew von Pol Espargaró
MotoGP
Von Nora Lantschner

MotoGP wie Formel 1: Entwicklung eingefroren

Nicht nur auf der Rennstrecke müssen die MotoGP-Teams aufgrund der Coronavirus-Pandemie eine Zwangspause einlegen. Ab Mittwoch gelten auch in den Werken Einschränkungen.
Die Notfallausrüstung des Mugello Circuit kommt jetzt in italienischen Krankenhäusern zum Einsatz
MotoGP
Von Nora Lantschner

Mugello Circuit: Beatmungsgeräte für Krankenhäuser

Die Krankenhäuser in Italien sind aufgrund der Coronavirus-Pandemie überlastet, 2655 Infizierte liegen derzeit auf den Intensivstationen. Neben einigen MotoGP-Stars hilft nun auch der Mugello Circuit.
Yamaha-MotoGP-Testfahrer Jorge Lorenzo
MotoGP
Von Nora Lantschner

Edeltester Jorge Lorenzo: Seine Pläne mit Yamaha

Yamaha-Testfahrer Jorge Lorenzo will 2020 das MotoGP-Rennen in Barcelona bestreiten. Was er sich vorgenommen hat und wie er zur Option im Petronas Yamaha Sepang Racing Team steht.
Aprilia 2020: Andrea Iannone, Romano Albesiano, Bradley Smith, Massimo Rivola, Fausto Gresini und Aleix Espargaró (v.l.n.r.)
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Iannone: «Massimo Rivola ließ mich nie allein»

Andrea Iannone bezeichnet Aprilia-Rennchef Massimo Rivola als Glücksgriff für das MotoGP-Team aus Noale. Außerdem äußert er sich zu seinem angespannten Verhältnis zu Aleix Espargaró.
Erst im Finish setzte sich Andrea Dovizioso beim Spielberg-GP 2019 gegen Marc Márquez durch
MotoGP
Von Nora Lantschner

«Undaunted»: Andrea Dovizioso gewährt tiefe Einblicke

Im 57-minütigen Doku-Film «Undaunted» nimmt Andrea Dovizioso die MotoGP-Fans mit auf seine ganze persönliche Reise durch die Saison 2019. Der Ducati-Star spricht dabei unter anderem über Marc Márquez.
Lederkombi und Helm braucht Franco Morbidelli vorerst nicht
MotoGP
Von Nora Lantschner

Franco Morbidelli: Harmonika und Cajon statt M1

Petronas-Yamaha-Pilot Franco Morbidelli spricht über die aktuelle Lage in Italien und sein neues Hobby. Denn in Zeiten von Covid-19 müssen auch die MotoGP-Asse erfinderisch sein.
Das Putzen des MX-Bikes fällt auch beim größten Motorrad-Liebhaber nicht in die Kategorie Grundbedürfnisse
Produkte
Von Nora Lantschner

Covid-19 in Italien: Für Motorradwaschen bestraft

In Italien wurden in sieben Tagen 43.000 Anzeigen wegen Missachtens der Ausgangssperre ausgestellt. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bestimmen den Alltag, der Sicherheitsabstand gilt auch im Auto.
Rossis Freundin Francesca Sofia Novello (25) mit den gemeinsam Hunden Ulisse und Penelope in Tavullia
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valentino Rossi: Sein Alltag in der «roten Zone»

«Natürlich ist es hart», fasste Valentino Rossi die aktuelle Lage angesichts der Coronavirus-Pandemie zusammen. Der Yamaha-Star geht mit gutem Beispiel voran und bleibt gemeinsam mit seiner Francesca zu Hause.
Die Teilnehmer des Red Bull MotoGP Rookies Cup 2020 müssen sich gedulden
Red Bull Rookies
Von Nora Lantschner

Rookies-Cup: Kein Jerez-Test vom 13. bis 15. April

Neben der Motorrad-WM sind natürlich auch die Nachwuchsserien wie der Red Bull MotoGP Rookies Cup und der Northern Talent Cup von den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie betroffen.
Noch ist nicht klar, ob und wann Andrea Iannone auf der RS-GP 2020 sitzen wird
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Iannone: «Man braucht Optimismus im Leben»

Andrea Iannone tauschte sich mit Max Biaggi über seine ungewisse MotoGP-Zukunft, die Auswirkungen der Coronavirus-Krise und die Fortschritte bei Aprilia aus. Der 30-jährige Italiener gibt sich positiv.
PrüstelGP-Fahrer Dirk Geiger: Von der Moto3- in die Junioren-WM
Moto3
Von Nora Lantschner

Geiger: «Motorsport im Moment nicht an erster Stelle»

Der Coronavirus sorgt nun auch in Deutschland für immer drastischere Einschränkungen des Alltagslebens. Lukas Tulovic und Dirk Geiger rufen ihre Landsleute zu verantwortungsvollem Handeln auf.
Die Motocross-WM wird erst im Juni nach Saint-Jean-d'Angély kommen
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

Offiziell: Auch Frankreich und Indonesien verschoben

Neue Woche, neuer Kalender: Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus zwingt FIM und Infront Motor Racing dazu, drei weitere Terminverschiebungen im MXGP-Kalender 2020 vorzunehmen.
Gigi Dall'Igna: Die «Mission Winnow» von Ducati muss warten
MotoGP
Von Nora Lantschner

Dall’Igna: «Rennen ohne Publikum sind kleineres Übel»

Ducati-Rennchef Gigi Dall’Igna gehört zu den 60 Millionen Italienern, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie kaum noch aus dem Haus dürfen. Wie er die aktuelle Situation in der MotoGP-WM einschätzt.
Andrea Iannone steht vor einer ungewissen MotoGP-Zukunft
MotoGP
Von Nora Lantschner

Viegas zum Fall Iannone: Urteil fällt «sehr bald»

FIM-Präsident Jorge Viegas äußert sich zum mutmaßlichen Dopingfall Andrea Iannone – und er verspricht im Hinblick auf eine eigene Verbotsliste für den Motorradsport: «Ich plane den WADA-Präsidenten zu treffen.»
Nicht nur der Start der MotoGP-WM 2020 verzögert sich
MotoGP
Von Nora Lantschner

Jorge Viegas: «Notfalls fahren wir bis Januar 2021»

Absagen und Verschiebungen sind angesichts der rasanten Ausbreitung von Covid-19 nicht nur in der MotoGP-WM an der Tagesordnung. FIM-Präsident Jorge Viegas warnt vor einer «allgemeinen Panik».
Aki Ajo: Tetsuta Nagashima bescherte ihm einen Sieg zum Moto2-Auftakt
Moto2
Von Nora Lantschner

Aki Ajo: «Fahrer aufzubauen gehört zum Job»

Mike di Meglio, Marc Márquez, Sandro Cortese, Johann Zarco und Brad Binder führte Aki Ajo zu WM-Titeln. Tetsuta Nagashima ist die jüngste Entdeckung des finnischen Teambesitzers und Talentscouts.
Werden Vorjahressieger Marc Márquez und alle anderen MotoGP-Stars am 3. Mai in Jerez fahren?
MotoGP
Von Nora Lantschner

Spanien-GP: Jerez bestätigt Fahrverbot für 15 Tage

Heute wurden auf dem Circuito de Jerez alle Aktivitäten eingestellt, vorläufig allerdings nur für 15 Tage. Damit bleibt eine Tür für den Spanien-GP offen. Die Schließung wird bei Bedarf aber verlängert werden.
In Jerez erlebte Dominique Aegerter seine MotoE-Premiere
MotoE
Von Nora Lantschner

Dominique Aegerter: Macht der MotoE-Weltcup Spaß?

Mit Platz 3 im dreitägigen MotoE-Test in Jerez gelang Dominique Aegerter (Intact GP) ein guter Einstand in den Weltcup. Wie er seine ersten Runden auf der ungewohnten Energica Ego Corsa erlebte.
Ab heute fährt auf dem Circuito de Jerez kein Motorrad mehr
MotoGP
Von Nora Lantschner und Ivo Schützbach

Jerez: Strecke vorläufig für 50 Tage geschlossen

Der Spanien-GP der MotoGP-WM wird kaum wie geplant von 1. bis 3. Mai stattfinden können, weil die Rennstrecke von Jerez aufgrund der Coronavirus-Pandemie heute für 50 Tage gesperrt wurde.
Erster MotoE-Test für Lukas Tulovic in Jerez
MotoE
Von Nora Lantschner

MotoE-Rookie Tulovic: «Elektrische Power ist anders»

Lukas Tulovic hatte in Jerez erstmals die Gelegenheit, sich mit der Energica Ego Corsa und den Michelin-Reifen anzufreunden. Den dreitägigen MotoE-Test beendete der Tech3-Fahrer auf dem 16. Rang.
Carmelo Ezpeleta
MotoGP
Von Nora Lantschner

Carmelo Ezpeleta: «Wir erwarten fantastische Saison»

Dorna-CEO Carmelo Ezpeleta nimmt zu den jüngsten Verschiebungen im MotoGP-Kalender Stellung und erklärt die weitere Vorgehensweise. Für die Fans hat er eine klare Botschaft.
Tatsuki Suzuki #24 mischte in Losail an der Spitze des Moto3-Feldes mit
Moto3
Von Nora Lantschner

Paolo Simoncelli: «Wenn sie uns noch fahren lassen»

Paolo Simoncelli spricht über «die Moto3-WM zur Zeit des Coronavirus» und die Performance seines Schützlings Tatsuki Suzuki in Katar. Der Teameigentümer der SIC58 Squadra Corse litt zu Hause mit.
Die MXGP-Asse gastieren nun erst am 19. Oktober in Águeda
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

MXGP-WM: Spanien und Portugal auf Oktober verschoben

Der Coronavirus sorgt nun auch in der Motocross-WM für eine zweimonatige Zwangspause: Die MXGP-Events in Arroyomolinos und Águeda können am 19. bzw. 26. April nicht plangemäß durchgeführt werden.
Valentino Rossi ist ein Testimonial der CONI-Sensibilisierungskampagne
MotoGP
Von Nora Lantschner

Rossi, Bagnaia und Co. im Kampf gegen den Coronavirus

Italien setzt im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus auch auf die Mithilfe der MotoGP-Stars. Der Alltag in der «roten Zone» wird von drastischen Einschränkungen bestimmt.
Italien erlebt eine schwere Zeit – das gilt auch für die Motocross-Szene
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

Coronavirus in Italien: Neuer Alltag in der Sperrzone

Das gesamte italienische Staatsgebiet wurde aufgrund des Coronavirus zur «roten Zone» erklärt. Das wirkt sich auf das Leben von 60 Millionen Menschen aus – darunter auch Teams und Fahrer der MXGP-WM.
Jesko Raffin verlor schon kurz nach dem Start an Boden
Moto2
Von Nora Lantschner

Jesko Raffin (NTS/23.): «Nicht um Brei herumreden»

Der Schweizer Jesko Raffin war mit seinem 23. Platz beim Saisonauftakt der Moto2-WM in Doha/Katar nicht zufrieden, auch weil sein NTS-Teamkollege Bo Bendsneyder im Flutlicht-GP als Elfter punktete.
Tetsuta Nagashima stand in seinem 70. WM-Rennen erstmals ganz oben
Moto2
Von Nora Lantschner

Sensationssieger Tetsuta Nagashima: «Ich danke Shoya»

Tetsuta Nagashima (Kalex) war zu Tränen gerührt, als er seinen ersten GP-Sieg Shoya Tomizawa widmete. Der Ajo-Fahrer verblüffte beim Saisonauftakt der Moto2-WM in Katar alle.
Das erste Moto2-Podest des Jahres 2020: Lorenzo Baldassarri, Tetsuta Nagashima und Enea Bastianini
Moto2
Von Nora Lantschner

Katar: Emotionaler erster Sieg für Tetsuta Nagashima

Tetsuta Nagashima, der Kalex-Pilot aus dem Red Bull KTM Ajo Team, stürmte im ersten Moto2-Rennen der Saison in Doha von Startplatz 14 zum Sieg. Marcel Schrötter und Tom Lüthi fuhren noch in die Top-10.
KTM und Albert Arenas in Feierlaune
Moto3
Von Nora Lantschner

Katar, Moto3: Albert Arenas beschert KTM 100. GP-Sieg

Der erste GP-Sieger der Moto3-Saison 2020 ist KTM-Ass Albert Arenas (Aspar Team). Die Honda-Piloten John McPhee und Ai Ogura komplettierten das Podest in Doha/Katar, weil Jaume Masia bestraft wurde.
Tatsuki Suzuki und seine SIC58 Squadra Corse ließen sich am Samstag nicht aufhalten
Moto3
Von Nora Lantschner

Wie Suzuki auf den Zwischenfall mit Lopez reagiert

Tatsuki Suzuki startet von der Pole-Position in das erste Moto3-Rennen der Saison 2020. Der Honda-Pilot aus der SIC58 Squadra Corse musste im Qualifying von Doha gleich zwei Zwischenfälle überstehen.
Jason Dupasquier kam nach dem Q1 unzufrieden an die Box zurück
Moto3
Von Nora Lantschner

Dupasquier (KTM/29.): «Moto3-WM funktioniert wohl so»

Jason Dupasquier musste in seinem ersten WM-Qualifying feststellen, dass gerade in der Moto3-Klasse gerne gebummelt wird. Der KTM-Pilot aus dem PrüstelGP Team steht in Katar auf Startplatz 29.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

Kolumnen

 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
107