SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Nora Lantschner

«Petrux» wird 2021 Markenkollege von Miguel Oliveira
MotoGP
Von Nora Lantschner

Petrucci auf KTM: Miguel Oliveira ist neugierig

Danilo Petrucci wird das Ducati-Werksteam nach der MotoGP-Saison 2020 in Richtung KTM verlassen. Sein zukünftiger Markenkollege Miguel Oliveira freut sich auf den neuen Input – aus dem Kundenteam.
Der zukünftige KTM-MotoGP-Werksfahrer Miguel Oliveira (25)
MotoGP
Von Nora Lantschner

Miguel Oliveira (KTM): «Es musste von oben kommen»

Miguel Oliveira spricht über Vertragsverhandlungen in der Corona-Pause, seine Beförderung ins Red Bull-KTM-Werksteam für die MotoGP-Saison 2021 und seinen alten und neuen Teamkollegen Brad Binder.
Maverick Viñales jagt Marc Márquez
MotoGP
Von Nora Lantschner

Maverick Viñales (Yamaha): «Mehr Risiko im Rennen»

Für Maverick Viñales ist im MotoGP-Titelkampf 2020 die Balance der Schlüssel zum Erfolg. Gegen Marc Márquez und Co. vertraut der Yamaha-Werksfahrer zudem auf seine M1: «Das Motorrad ist konkurrenzfähig.»
Marcel Schrötter (27)
Moto2
Von Nora Lantschner

Schrötter und die MotoGP: «Schwierig zuzuschauen»

Das MotoGP-Fahrerkarussell kam lange vor dem WM-Neustart in Schwung, für Moto2-Piloten gibt es damit 2020 kaum die Chance, sich noch für den Aufstieg zu empfehlen. Marcel Schrötter schildert die Fahrersicht.
Als Red Bull-KTM-Star ist Brad Binder natürlich auch im Motocross-Training bestens ausgerüstet
MotoGP
Von Nora Lantschner

Brad Binder (KTM): «Es ist nur eine Frage der Zeit»

Brad Binder hat Verständnis dafür, dass Ducati-Star Andrea Dovizioso einen Gaststart bei einem Motocross-Rennen wagte. Der Red Bull-KTM-Star und bekennende MX-Fan sagt aber auch: «Irgendwann erwischt es dich.»
Miguel Oliveira und Brad Binder: In Spielberg saßen sie kürzlich wieder auf Moto2-Bikes
MotoGP
Von Nora Lantschner

Brad Binder zu Miguel Oliveira: «Wir sind KTM-Boys»

Brad Binder bekommt 2021 mit Miguel Oliveira einen neuen alten Teamkollegen im Red Bull-KTM-Werksteam. Der MotoGP-Rookie sagt: «Ich glaube, wir können beide einen wirklich guten Job für KTM machen.»
Beim Moto2-Auftakt in Katar musste Sam Lowes noch zuschauen
Moto2
Von Nora Lantschner

Sam Lowes: «Das sieht man auch in der Superbike-WM»

Moto2-Pilot Sam Lowes (29) spricht über die Besonderheiten des WM-Kalenders für die Corona-Saison 2020. Der Neuzugang im Marc VDS Team weiß: «Ich habe eine zweite Chance, um alles zu geben.»
Brad Binder beim privaten MotoGP-Test in Misano
MotoGP
Von Nora Lantschner

Misano-Test: Brad Binder (KTM) hat sich erschrocken

Nach der monatelangen Zwangspause stieg MotoGP-Rookie Brad Binder in Misano vor elf Tagen erstmals wieder auf seine RC16. «Um wieder aufzuwachen, war das sehr, sehr wichtig», versichert der Red Bull-KTM-Werksfahrer.
Augusto Fernandez freut sich auf die Moto2-WM-Fortsetzung
Moto2
Von Nora Lantschner

Augusto Fernandez (Kalex): «Kein Raum für Fehler»

Beim Moto2-Auftakt in Doha verzeichnete Marc-VDS-Neuzugang Augusto Fernandez einen Ausfall. Umso fokussierter will der 22-jährige Spanier den Neustart in Jerez angehen, um in den Titelkampf 2020 einzugreifen.
Jochen Kiefer und Lukas Tulovic freuen sich auf den EM-Auftakt 2020
Moto2-EM
Von Nora Lantschner

Estoril: Moto2-EM mit Kiefer und Tulovic beginnt

Kiefer Racing und Lukas Tulovic scharren in den Startlöchern, um in Estoril mit den ersten Rennen am Dienstag den Grundstein für einen erfolgreichen Auftritt in der Moto2-EM 2020 zu legen.
Marcel Schrötter genoss das Podium beim Deutschland-GP 2019
Moto2
Von Nora Lantschner

SaRi-Podium für Schrötter: «Dafür fährt man Motorrad»

Wenn sich Moto2-Ass Marcel Schrötter (Kalex) an seinen dritten Platz beim Sachsenring-GP vor einem Jahr erinnert, kommt er ins Schwärmen: «Das Gefühl war extrem schön, besser als jedes andere Podium.»
Valentino Rossi und Maverick Viñales: Die MotoGP-Saison 2020 ist ihre letzte als Teamkollegen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Maverick Viñales: Was er von Rossi gelernt hat

«Ich sehe sie nicht als Gefahr, sondern als Extra-Motivation», sagt Yamaha-Werksfahrer Maverick Viñales über seinen aktuellen Teamkollegen Valentino Rossi und dessen Nachfolger Fabio Quartararo.
Max Biaggi auf der 200 PS starken Voxan
Superbike-WM
Von Nora Lantschner

Wie Max Biaggi (49) einen Weltrekord aufstellen will

Am 1. Juli wurde die Voxan Wattman präsentiert. Mit diesem ehrgeizigen Elektro-Projekt wird der zweifache Superbike-Weltmeister Max Biaggi 2021 auf Weltrekordjagd gehen.
Andrea Dovizioso wollte in Faenza wieder Renn-Feeling aufbauen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Ciabatti: Warum Dovi eine MX-Starterlaubnis bekam

Der Renneinsatz bei der regionalen Motocross-Meisterschaft endete für Andrea Dovizioso am Sonntag unglücklich. Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti erklärt, warum der MotoGP-Vizeweltmeister in Faenza am Start stand.
Wie nahe kommt Pol Espargaró Marc Márquez?
MotoGP
Von Nora Lantschner

Hervé Poncharal: «Pol neben Marc? Wird interessant»

Zum Wechsel von Pol Espargaró zu Repsol Honda für die MotoGP-Saison 2021 erklärt Hervé Poncharal, ehemaliger Teamchef des Spaniers: «Pol ist sich sicher, dass er Marc herausfordern kann.»
In zwei Wochen ist Marcel Schrötter in Jerez zurück in der Intact-GP-Box
Moto2
Von Nora Lantschner

Marcel Schrötter: «Es gibt viele extrem lange Mails»

Kalex-Pilot Marcel Schrötter aus dem Liqui Moly Intact GP Team blickt auf das straffe Programm und die strikten Richtlinien für den Moto2-Neustart voraus: «Es wird stressig, aber ich bin froh, dass wir Rennen fahren.»
Max Biaggi auf der neuen Voxan Wattman
Moto3
Von Nora Lantschner

Max Biaggi: Voxan Wattman für Rekordversuch enthüllt

Der Weltrekordversuch von Max Biaggi und Venturi wurde zwar Corona-bedingt auf 2021 verschoben, die Arbeit am ehrgeizigen Elektro-Projekt schreitet aber voran: Heute wurde die Voxan Wattman erstmals gezeigt.
Marcel Schrötter: «Motocross ist ein sehr komplettes Training»
Moto2
Von Nora Lantschner

Marcel Schrötter: So sieht sein Plan bis Jerez aus

Bis Marcel Schrötter in Jerez wieder auf seine Kalex in den Intact-GP-Farben steigen darf, vergehen noch 14 Tage. Der Deutsche spricht über seinen Plan bis zur Fortsetzung der Moto2-WM und seine Trainingsmethoden.
Dani Pedrosa (34)
MotoGP
Von Nora Lantschner

Dani Pedrosa: «Binder und Oliveira gute Kombination»

KTM-Testfahrer Dani Pedrosa glaubt, dass Brad Binder und Miguel Oliveira viel Energie in das Red Bull KTM Werksteam bringen werden. Zu Pol Espargaró meinte der ehemalige Repsol-Honda-Pilot: «Er muss die Chance nutzen.»
Marcel Schrötter ist in dieser Woche unser Instagram-Gast
Moto2
Von Nora Lantschner

Live: Marcel Schrötter (Intact GP) im Interview

In 20 Tagen wird die Moto2-WM in Jerez endlich fortgesetzt, zuvor treffen wir Marcel Schrötter noch zum Live-Interview: Am Dienstag steht der 27-Jährige aus dem Liqui Moly Intact GP Team auf Instagram Rede und Antwort.
Tony Cairoli und Claudio de Carli sind sich einig
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

Offiziell: Tony Cairoli verlängert mit Red Bull KTM

MXGP-Star Antonio Cairoli (34) wird auch 2021 für Red Bull KTM auf Titeljagd gehen. Der österreichische Hersteller bestätigte am Montag die Vertragsverlängerung mit dem neunfachen Weltmeister.
Andrea Dovizioso wurde aus dem Krankenhaus von Modena entlassen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Dovizioso nach OP: «Sehr optimistisch»

Ducati-Star Andrea Dovizioso ist nach dem Motocross-Unfall und der nötig gewordenen Schlüsselbein-OP wieder zu Hause in Forlì. Um für den MotoGP-Auftakt in Jerez fit zu sein, beginnt er sofort mit der Reha.
In knapp drei Wochen stehen die MotoGP-Stars wieder am Start
MotoGP
Von Nora Lantschner

2020: Werden Yamaha und Suzuki Márquez gefährlich?

Gemeinsam kommen Dani Pedrosa und Jorge Lorenzo auf 78 GP-Siege in der Königsklasse der Motorrad-WM. Für die MotoGP-WM 2020 sehen beide Marc Márquez (Honda) als den Favoriten – aber das könne sich ändern.
Miguel Oliveira wechselt 2021 von Tech3 in das KTM-Werksteam
MotoGP
Von Nora Lantschner

Miguel Oliveira: Der Lohn für den treuen KTM-Fahrer

Mit Ausnahme einer Saison steht Miguel Oliveira seit 2015 in den Diensten von KTM. Ein Blick auf die Karriere des ersten Portugiesen, der es in die MotoGP-Klasse geschafft hat – und 2021 Red Bull-KTM-Werksfahrer wird.
Andrea Dovizioso
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Dovizioso (Ducati): OP nach Motocross-Sturz

Ducati-Star Andrea Dovizioso wird nach seinem MX-Sturz noch heute Abend operiert. Der Eingriff sei nicht unbedingt notwendig, teilt das Team mit. Doch man wolle sichergehen, dass der Italiener zum Saisonstart fit ist.
An Andrea Doviziosos Bike sind die Spuren des Crashs zu erkennen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Dovizioso: Sturz beim Motocross-Gastspiel

Für Ducati-Star Andrea Dovizioso endet der Motocross-Einsatz auf der ehemaligen WM-Strecke «Monte Coralli» von Faenza nicht wie gewünscht. Ein Sturz sorgte für ein vorzeitiges Ende des Gastspiels.
Hervé Poncharal blickt zuversichtlich in die MotoGP-Zukunft
MotoGP
Von Nora Lantschner

Hervé Poncharal: Was Petrucci bei Tech3-KTM beweist

«Ich werde den ältesten und den jüngsten Fahrer der KTM-Crew haben», meinte Hervé Poncharal mit Blick auf das Red Bull KTM Tech3-Duo für 2021: Danilo Petrucci (29) und Iker Lecuona (20).
Heim-GP in Misano: Franco Morbidelli hinter Valentino Rossi
MotoGP
Von Nora Lantschner

Franco Morbidelli: «Mit Rossi im Team? Gänsehaut»

Die Aussicht auf eine MotoGP-Saison 2021 mit dem neunfachen Weltmeister Valentino Rossi (41) im Petronas Yamaha Team löst bei Franco Morbidelli (25) Emotionen aus. Mit 13 Jahren wurde er einst zum ersten Rossi-Schüler.
So ausgelassen bejubelte Jorge Lorenzo in Österreich 2018 seinen 47. und letzten MotoGP-Sieg
MotoGP
Von Nora Lantschner

Jorge Lorenzo: «Ich vermisse die magischen Momente»

«Wenn du konkurrenzfähig bist, dich wohl fühlst und um die WM kämpfst, dann sind es die Mühen wert», blickt Jorge Lorenzo auf seine Karriere zurück. Warum der dreifache MotoGP-Champion sich 2019 zum Rücktritt entschloss.
Paolo Ciabatti mit Ducati-MotoGP-Teammanager Davide Tardozzi
MotoGP
Von Nora Lantschner

Fahrermarkt: Ciabatti verteidigt Ducati-Strategie

Die Verhandlungen mit Andrea Dovizioso ziehen sich in die Länge, bestätigte Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti. Zum Vier-Jahres-Vertrag von Marc Márquez (Honda) meinte er: «Wenn es nicht 20 Mio pro Jahr sind, dann 15.»
Razlan Razali hatte 2019 seine Freude mit MotoGP-Rookie Fabio Quartararo
MotoGP
Von Nora Lantschner

Razlan Razali: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Razlan Razali legte mit der Petronas-Yamaha-Truppe um Quartararo und Morbidelli einen Traumstart in das MotoGP-Abenteuer hin. Der Team Principal blickt auf die Anfänge zurück und spricht über das Glück des Tüchtigen.
Pol und Aleix Espargaró machten sich am Montag gemeinsam auf den Weg nach Misano
MotoGP
Von Nora Lantschner

Misano-Test für Ducati, KTM, Aprilia und Suzuki

Pol Espargaró, Brad Binder, Miguel Oliveira, Iker Lecuona und Aleix Espargaró gehören zu den Piloten, die ab Dienstag in Misano fahren. Auch die MotoGP-Testteams von Ducati und Suzuki sind dabei.
Andrea Dovizioso (34)
MotoGP
Von Nora Lantschner

Dovizioso: «Der letzte Stein ist der schwierigste»

Andrea Dovizioso versichert vier Wochen vor dem MotoGP-Auftakt 2020: «Ich bin besser vorbereitet als in der Vergangenheit.» Im Kampf um den ersehnten Titel gegen Márquez und Co. verweist der Ducati-Star auf neue Aspekte.
Fabio Quartararo dicht gefolgt von Marc Márquez und Maverick Viñales
MotoGP
Von Nora Lantschner

Crivillé: Yamaha die größte Gefahr für Marc Márquez

Der zweifache Weltmeister Alex Crivillé analysiert die Ausgangslage der Márquez-Brüder bei Repsol Honda und macht zwei gefährliche Gegner im MotoGP-Titelkampf bei Yamaha aus: Maverick Viñales und Fabio Quartararo.
Johann Zarco gibt sich im Hinblick auf die verkürzte MotoGP-Saison 2020 motiviert
MotoGP
Von Nora Lantschner

Johann Zarco: Profitiert er vom MotoGP-Kalender 2020?

Der Corona-bedingte Notfallplan sorgt für einen dicht gedrängten MotoGP-Kalender mit Doppelveranstaltungen an fünf Schauplätzen. Was vielen Sorgen bereitet, sieht Avintia-Ducati-Neuzugang Johann Zarco als Vorteil.
Paolo Ciabatti (links) mit Davide Tardozzi und Danilo Petrucci
MotoGP
Von Nora Lantschner

Paolo Ciabatti (Ducati): «Es freut mich für Petrucci»

Paolo Ciabatti kommentiert den Besuch von Danilo Petrucci bei Red Bull KTM. Außerdem erklärte der Ducati-Sportdirektor im Hinblick auf die Verhandlungen mit Andrea Dovizioso: «Wir sind noch in einer Anfangsphase.»
Pol Espargaró hat gut lachen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Pol Espargaró: «Eine Traumsituation für jeden Fahrer»

In den vergangenen Tagen beherrschte vor allem ein Mann den MotoGP-Fahrermarkt: Pol Espargaró. Nun äußerte sich der 29-jährige KTM-Werksfahrer auch persönlich zu den Repsol-Honda-Gerüchten.
Nicht nur Ducati setzt große Hoffnungen in Jack Miller
MotoGP
Von Nora Lantschner

Mick Doohan: Jack Miller wird noch besser werden

Ex-Weltmeister Mick Doohan sieht großes Potential in seinem Landsmann und zukünftigen Ducati-MotoGP-Werksfahrer Jack Miller (25). Doohan sagt aber auch: «Er muss noch etwas reifer werden.»
Phillip Tonn im Intact-Outfit
Rundstrecke
Von Nora Lantschner

Intact-Junioren: 2020 mit Tonn im European Talent Cup

Intact arbeitet in der CEV-Meisterschaft 2020 wieder mit dem Sepang International Circuit zusammen und schickt insgesamt vier Fahrer ins Rennen. Im European Talent Cup ist der Deutsche Phillip Tonn (14) neu mit dabei.
Der Sachsenring: Trotz Absage soll die Veranstaltung auch 2020 nicht in Vergessenheit geraten
MotoGP
Von Nora Lantschner

Sachsenring: Ein Zeichen für den Motorrad-GP

Eigentlich hätte am Wochenende die MotoGP-WM auf dem Sachsenring Halt machen sollen, aber Covid-19 zwang die Veranstalter zu einer Absage. Aufmerksam gemacht wird auf den «Motorrad Grand Prix Deutschland» trotzdem.
In Jerez wird die MotoGP-WM auch 2020 unter Red Bull-Banner gefahren
MotoGP
Von Nora Lantschner

Red Bull & Dorna: Zusammenarbeit bis 2024 verlängert

Der Neustart der MotoGP-Saison 2020 fällt unter dem Titel «Gran Premio Red Bull de España», weiter geht es eine Woche später mit dem «Gran Premio Red Bull de Andalucía». Die Zusammenarbeit geht aber noch weiter.
Franco Morbidelli und Fabio Quartararo: 2020 noch Teamkollegen bei Petronas Yamaha
MotoGP
Von Nora Lantschner

Quartararo & Morbidelli: Kalender als Herausforderung

Fabio Quartararo und Franco Morbidelli fiebern einer speziellen Saison entgegen. Das Petronas Yamaha Team hofft noch auf einen Heim-GP in Sepang zum Abschluss der MotoGP-WM 2020.
Bereits beim Katar-GP im März war das Media Centre nur dürftig besucht
MotoGP
Von Nora Lantschner

Dorna bestätigt: WM-Neustart ohne Medienvertreter

Wenn am 19. Juli in Jerez die MotoGP-Saison 2020 mit mehr als vier Monaten Verspätung startet, werden die Presse-Vertreter von zu Hause aus ihrer Arbeit nachgehen. Dies bestätigte Dorna nun offiziell.
Mick Doohan (55)
MotoGP
Von Nora Lantschner

Mick Doohan: Warum sollte Valentino Rossi aufgeben?

Der fünffache Weltmeister Mick Doohan äußert sich zu den großen Fragen auf dem MotoGP-Fahrermarkt: Wird Valentino Rossi (Yamaha) 2021 weitermachen und was passiert mit Alex Márquez (Honda)?
Jeremy Sydow: MX2-Rookie und GasGas-Werksfahrer
Motocross-WM MX2
Von Nora Lantschner

Jeremy Sydow: Der Aufsteiger im Live-Interview

Jeremy Sydow stieg 2020 von der EMX250 in die MX2-WM auf – und das gleich auf der Werks-GasGas. Am Dienstag steht der 20-Jährige im Instagram-Live-Interview mit SPEEDWEEK.com Rede und Antwort.
Fabio Quartararo (21)
MotoGP
Von Nora Lantschner

Fabio Quartararo: «Kann Rossis Platz nicht einnehmen»

Fabio Quartararo spricht über die Rolle von Valentino Rossi in seiner noch jungen Karriere, die Beförderung ins Yamaha-Werksteam und seine Ziele für die Zukunft. Stört ihn die Bezeichnung Anti-Márquez?
Die Emotionen der «tifosi» in Misano: 2020 wird das Bild in jedem Fall ein anderes sein
MotoGP
Von Nora Lantschner

Doppel-Event im September: Misano hofft auf Publikum

Stefano Bonaccini, der Präsident der Region Emilia Romagna, setzt darauf, am 13. und 20. September nicht nur die MotoGP-Stars, sondern auch die Fans auf dem «Misano World Circuit Marco Simoncelli» zu sehen.
Andrea Dovizioso mit seiner GP20
MotoGP
Von Nora Lantschner

Ciabatti: «Ducati ist die beste Wahl für Dovizioso»

Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti gibt sich zuversichtlich, was eine Vertragsverlängerung des dreifachen MotoGP-Vizeweltmeisters Andrea Dovizioso betrifft. Sieht Ciabatti KTM als Gefahr für das Vorhaben?
Marc und Alex Márquez stehen vor der ersten gemeinsamen MotoGP-Saison
MotoGP
Von Nora Lantschner

Marc Márquez (Honda): «Das Ziel ist dasselbe»

Seit gestern ist der überarbeitete MotoGP-Kalender 2020 offiziell. Auch das Repsol-Honda-Duo Marc und Alex Márquez äußerte sich zu den Neuigkeiten. «Dieser Tag hat lange auf sich warten lassen», meinte der Rookie.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
   

TV-Programm

Mi. 08.07., 12:15, Spiegel Geschichte
Car Legends
Mi. 08.07., 13:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Mi. 08.07., 13:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Mi. 08.07., 14:30, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Mi. 08.07., 14:30, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Mi. 08.07., 15:20, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Mi. 08.07., 15:45, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Mi. 08.07., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Mi. 08.07., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Mi. 08.07., 16:15, Super RTL
Inspector Gadget
» zum TV-Programm