SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Nora Lantschner

Valentino Rossi vor dem letzten MotoGP-Rennen des Jahres
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valentino Rossi (Yamaha): «Bedingungen gefährlich»

Valentino Rossi klagte nach Platz 8 im Saisonfinale über das altbekannte Grip-Problem. Der Yamaha-Superstar kritisierte aber auch den MotoGP-Kalender: «Im November ist in Valencia Winter.»
Der achtfache Champion Marc Márquez dominierte auch in Valencia
MotoGP
Von Nora Lantschner

Marc Márquez (Honda): «Zwölf Siege sind nicht normal»

Weltmeister Marc Márquez sprach nach seinem Sieg beim MotoGP-Finale in Valencia und dem Triple für Honda von einer perfekten Saison: «Vielleicht die beste meiner gesamten Karriere.»
Marc Márquez jagt seinen zwölften Saisonsieg
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valencia, Warm-up: Sturz und Bestzeit für Márquez

Alles ist angerichtet für das MotoGP-Finale 2019: Weltmeister Marc Márquez (Honda) war im Warm-up der Schnellste, gefolgt von Maverick Viñales (Yamaha) und Danilo Petrucci (Ducati).
Jack Miller vertraut auf die Ducati-Power
MotoGP
Von Nora Lantschner

Jack Miller (3.): «Márquez hat nichts falsch gemacht»

Jack Miller (Pramac Ducati) wurde in Valencia am Samstag Augenzeuge von gleich zwei aufsehenerregenden Zwischenfällen. Im letzten MotoGP-Rennen des Jahres will er es besser machen.
Pole-Setter Fabio Quartararo
MotoGP
Von Nora Lantschner

Fabio Quartararo (Yamaha/1.): Nur ein Samstagsfahrer?

Fabio Quartararo sicherte sich in Valencia die sechste Pole-Position seiner Rookie-Saison in der MotoGP-Klasse: «Ich weiß nicht, ob ich darauf stolz sein soll», meinte der Petronas-Yamaha-Star.
Am Samstag musste Marc Márquez einen Sturz wegstecken
MotoGP
Von Nora Lantschner

Marc Márquez (Honda/2.): «Ein typischer Crash»

Marc Márquez stürzte zwar im vierten freien Training der MotoGP-Klasse, im Qualifying stürmte er dann aber in die erste Startreihe. Im Kampf um den Sieg hat der Repsol-Honda-Star zwei Namen auf dem Zettel.
Tom Lüthi steht in Startreihe 2
Moto2
Von Nora Lantschner

Valencia: Pole für Navarro (Speed-up), Lüthi auf P5

Jorge Navarro (Speed-up), Jorge Martin (KTM) und Stefano Manzi (MV Agusta) stehen im Moto2-Rennen von Valencia in der ersten Startreihe. Tom Lüthi (Kalex) schaffte Startplatz 5, Brad Binder Platz 7.
Fabio Quartararo jubelte über seine sechste MotoGP-Pole
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valencia: Pole für Quartararo vor Márquez und Miller

Die Top-3 im MotoGP-Qualifying von Valencia trennten nur 0,108 Sekunden: Fabio Quartararo (Petronas Yamaha) sicherte sich seine sechste Pole-Position der Saison vor Marc Márquez und Jack Miller.
Alex Rins mit Spezialhelm für den Valencia-GP
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valencia, Q1: Alex Rins und Pol Espargaró weiter

Suzuki-Ass Alex Rins und Red Bull-KTM-Star Pol Espargaró trennten im MotoGP-Q1 von Valencia nur 0,005 Sekunden. Beide sicherten sich noch ein Ticket für das Q2. Francesco Bagnaia fehlte verletzungsbedingt.
Fabio Quartararo: Der starke Rookie dominierte die freien Trainings
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valencia, FP3: Quartararo vor Márquez, Rossi Platz 4

Petronas-Yamaha-Jungstar Fabio Quartararo war auch in der dritten MotoGP-Session von Valencia der Schnellste. Marc Márquez, Jack Miller und Valentino Rossi folgten auf den Rängen 2 bis 4.
Honda-Testfahrer Stefan Bradl ist ab Dienstag wieder im Einsatz
MotoGP
Von Nora Lantschner

Testkalender 2020/21: Wie es nach Valencia weitergeht

In Valencia steht der finale Showdown der MotoGP-Saison 2019 bevor, aber bereits in der kommenden Woche werden die Fans mit Action aus den Wintertests versorgt: Der gesamte Testkalender im Überblick.
Andrea Dovizioso erlebte einen pannenreichen Tag
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Dovizioso (Ducati/9.): Márquez allein zu gut?

Den Kampf um den Titel des besten MotoGP-Teams nimmt Andrea Dovizioso (Ducati) in Valencia gelassen, denn seine Vorhersage habe sich schon bewahrheitet. Aber: «Leider hat Marc alleine zu viele Punkte geholt.»
Fabio Quartararo: Tagesschnellster in Valencia
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valencia, FP2: Quartararo vorne, Rossi stürzt erneut

Petronas-Yamaha-Jungstar Fabio Quartararo beendete auch das FP2 in Valencia auf Platz 1, gefolgt von Maverick Viñales und Marc Márquez. Valentino Rossi musste den zweiten Sturz des Tages einstecken.
Fabio Quartararo legte wieder stark los
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valencia, FP1: Quartararo vor Miller und Márquez

Fabio Quartararo (Yamaha) startete mit Bestzeit im FP1 in das letzte MotoGP-Wochenende der Saison. Michele Pirro sorgte mit einer brennenden Ducati für Aufregung.
Jorge Martinez auf seiner 80er-Derbi
Moto3
Von Nora Lantschner

Valencia: Jorge «Aspar» Martinez zur Legende ernannt

Jorge Lorenzo wurde der Legenden-Status von Dorna-CEO Carmelo Ezpeleta in Aussicht gestellt, Jorge Martinez ist schon seit Donnerstag ganz offiziell Teil der «MotoGP Legends Hall of Fame».
Valentino Rossi und Jorge Lorenzo
MotoGP
Von Nora Lantschner

Rossi: «Lorenzo war einer meiner größten Rivalen»

Jorge Lorenzo verkündete in Valencia am Donnerstag das Ende seiner MotoGP-Karriere. Valentino Rossi, Andrea Dovizioso, Maverick Viñales, Alex Rins und Franco Morbidelli erinnern sich.
Marc Márquez auf dem Weg zur Pressekonferenz in Valencia
MotoGP
Von Nora Lantschner

Marc Márquez (Honda): «Lorenzo ein wahrer Champion»

Marc Márquez fand lobende Worte für seinen Repsol-Teamkollege Jorge Lorenzo, der in Valencia seine Karriere beendet. Kann sich der MotoGP-Weltmeister seinen Bruder Alex 2020 auf einer Honda vorstellen?
Carmelo Ezpeleta und Jorge Lorenzo bei der außerordentlichen Pressekonferenz in Valencia
MotoGP
Von Nora Lantschner

Carmelo Ezpeleta: Jorge Lorenzo wird MotoGP-Legende

Der dreifache MotoGP-Weltmeister Jorge Lorenzo verkündete in Valencia seinen Rücktritt. Dorna-CEO Carmelo Ezpeleta erinnerte sich an die Anfänge des Mallorquiners und stellte eine besondere Ehrung in Aussicht.
Jack Miller ist immer für einen Kommentar gut
MotoGP
Von Nora Lantschner

Jack Miller (Ducati): «Lorenzo ist eine Legende»

Jack Miller (Pramac Ducati) zollte dem fünffachen Weltmeister Jorge Lorenzo Respekt und sprach in Valencia darüber, wie schwierig es in der heutigen MotoGP-WM ist, den Hersteller zu wechseln.
MotoGP-Neuling Iker Lecuona (19)
MotoGP
Von Nora Lantschner

Rookie Lecuona: Was ihm Rossi mit auf den Weg gibt

Weil Miguel Oliveira in Valencia verletzungsbedingt ausfällt, gibt Iker Lecuona am Wochenende sein vorgezogenes MotoGP-Debüt auf der Tech3-KTM. Was ihm Marc Márquez, Valentino Rossi und Fabio Quartararo raten.
Noch einmal sehen wir 2019 das Startritual von Valentino Rossi
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valentino Rossi (Yamaha): «Wollen auf das Podium»

Valentino Rossi verspricht vor dem MotoGP-Saisonfinale in Valencia und den anschließenden Testfahrten für 2020 vollen Einsatz. Sein Yamaha-Teamkollege Maverick Viñales will nach dem Sepang-Sieg mehr.
Zuletzt besiegten Andrea Dovizioso und Ducati Marc Márquez und Honda in Spielberg
MotoGP
Von Nora Lantschner

Dovizioso & Petrucci: Erfolgserlebnis zum Abschluss?

Für das Ducati-Werksteam geht es beim MotoGP-Saisonfinale in Valencia gegen Repsol Honda um den Team-Titel. Andrea Dovizioso, Danilo Petrucci und Wildcard-Fahrer Michele Pirro verfolgen aber auch persönliche Ziele.
Cervera feierte am Samstag die Weltmeister Alex und Marc Márquez
MotoGP
Von Nora Lantschner

Marc Márquez (Honda): «Das beste Jahr der Karriere»

Alex und Marc Márquez feierten in Cervera am Wochenende ausgelassen ihre WM-Titel in den Klassen Moto2 und MotoGP. Der Repsol-Honda-Star versicherte: «Ich will immer mehr und mehr.»
Edgar Pons jubelte mit dem Baiko Racing Team über den Moto2-EM-Titel 2019
Moto2
Von Nora Lantschner

Federal Oil Gresini: Moto2-WM 2020 fix mit Edgar Pons

Das Federal Oil Gresini Team von Fausto Gresini gab seine Pläne für die Moto2-Saison 2020 bekannt: Neben Nicolò Bulega wird wie erwartet Europameister Edgar Pons das Aufgebot komplettieren.
In Sepang hielt Maverick Viñales Marc Márquez (im Hintergrund) auf Distanz
MotoGP
Von Nora Lantschner

MotoGP-WM 2020: Fordert Yamaha Marc Márquez (Honda)?

Nach dem Sepang-Sieg von Maverick Viñales verwies Marc Márquez auf den Aufwärtstrend bei Yamaha. Der Repsol-Honda-Star warnt im Hinblick auf die MotoGP-Saison 2020 aber vor dem üblichen Verdächtigen.
MotoGP-Rookie Fabio Quartararo beim offiziellen Sepang-Test 2019
MotoGP
Von Nora Lantschner

Tests, Wildcards, Phillip Island: 2020 neue Regeln

Die Grand Prix Commission hat im Hinblick auf die Saison 2020 neue Regeln beschlossen: MotoGP-Rookies dürfen am Shakedown-Test in Sepang teilnehmen, in der Moto2-WM werden wieder Wildcards vergeben.
Marc Márquez, Crew-Chief Santi Hernandez und Teammanager Alberto Puig (v.l.n.r.)
MotoGP
Von Nora Lantschner

Alberto Puig (Honda): «Keine große Show»

Honda will die MotoGP-Saison 2019 mit der «Triple Crown» beschließen. Die Analyse von Teammanager Alberto Puig nach dem Sepang-GP – und einer «unglaublichen ersten Runde» von Marc Márquez.
Maverick Viñales war nach dem Sepang-Sieg überglücklich
MotoGP
Von Nora Lantschner

Maverick Viñales (Yamaha): Sein Erfolgsgeheimnis

In der zweiten Saisonhälfte wurden die Yamaha-Piloten immer stärker – was nicht nur am beeindruckenden MotoGP-Rookie Fabio Quartararo liegt, erklärte Maverick Viñales nach dem Sieg in Sepang.
Danilo Petrucci: Wieder kein Erfolgserlebnis
MotoGP
Von Nora Lantschner

Danilo Petrucci (Ducati/9.): «Ein Albtraum»

Seit neun MotoGP-Rennen fährt Danilo Petrucci vergeblich einem Top-6-Ergebnis hinterher. In Sepang wunderte sich der Ducati-Werksfahrer nach Platz 9 über heftige Vibrationen am Hinterrad.
Joan Mir vor Jack Miller
MotoGP
Von Nora Lantschner

Joan Mir (Suzuki/10.): «Penalty ist nicht fair»

Joan Mir wurde im MotoGP-Rennen von Sepang ein Long-Lap-Penalty aufgebrummt, weil Johann Zarco nach einer Kollision zu Sturz kam. Der Suzuki-Pilot konnte die Entscheidung nicht nachvollziehen.
Marcel Schrötter in Sepang
Moto2
Von Nora Lantschner

Marcel Schrötter (9.): «Fehler darf nicht passieren»

Marcel Schrötter war nach dem Moto2-Rennen in Sepang «extrem enttäuscht», obwohl er als Neunter in den Top-10 landete. «Es wäre viel drin gewesen», bedauerte der Kalex-Pilot.
Der neue Moto2-Weltmeister Alex Márquez
Moto2
Von Nora Lantschner

Sepang: Alex Márquez (Kalex) ist Moto2-Weltmeister

Brad Binder (KTM) und Tom Lüthi (Kalex) reichten die Plätze 1 bzw. 3 in Sepang nicht, um die Entscheidung in der Moto2-WM zu verschieben: Alex Márquez kürt sich mit Platz 2 zum Weltmeister!
Danilo Petrucci hat in Sepang zu kämpfen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Danilo Petrucci (8.): «Márquez-Abflug war ähnlich»

Marc Márquez flog in Sepang vor den Augen von Danilo Petrucci ab. Der Ducati-Pilot war auf Phillip Island selbst per Highsider abgestiegen – und er leidet noch unter den Nachwirkungen.
Andrea Dovizioso: Keine gute Ausgangslage
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Dovizioso (Ducati/10.): Alle Chancen vertan?

Ducati-Star Andrea Dovizioso startet beim MotoGP-Rennen in Sepang nur aus der vierten Reihe. Dabei sei seine Rennpace ähnlich zu jener der Yamaha-Piloten, erklärte er anschließend.
Marc Márquez blieb Fabio Quartararo auf den Fersen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Fabio Quartararo (Yamaha/1.): «Gehört zum Spiel»

MotoGP-Rookie Fabio Quartararo steht beim Heim-GP von Petronas Yamaha in Sepang auf Pole-Position – zum fünften Mal in dieser Saison. Die Taktik von Marc Márquez (Honda) ging nicht auf.
Aleix Espargaró hätte sich mehr erwartet
MotoGP
Von Nora Lantschner

Aleix Espargaró (14.): Wieder Probleme bei Aprilia

Aleix Espargaró konnte in Sepang seinen Top-10 Platz nicht halten, was auch an einem technischen Problem an seiner RS-GP lag. Der Aprilia-Pilot steht beim vorletzten MotoGP-Rennen des Jahres in Reihe 5.
Tom Lüthi im Q2 von Sepang
Moto2
Von Nora Lantschner

Tom Lüthi (Kalex/5.): «Am absoluten Limit»

Tom Lüthi erkämpfte in Sepang bei einsetzendem Regen den fünften Startplatz für sein 200. Moto2-Rennen. Dabei erwischte der Kalex-Pilot zu Beginn des Qualifyings einen ungünstigen Moment.
Pole-Setter Fabio Quartararo
MotoGP
Von Nora Lantschner

Sepang Q2: Quartararo auf Pole, Highsider von Márquez

Fabio Quartararo sicherte sich die Pole-Position für den Heim-GP von Petronas Yamaha in Sepang. Repsol-Honda-Star Marc Márquez flog beim Versuch, dem besten Rookie der MotoGP-Saison zu folgen, heftig ab.
Danilo Petrucci
MotoGP
Von Nora Lantschner

Sepang Q1: Cal Crutchlow und Danilo Petrucci weiter

Cal Crutchlow (LCR Honda) und Danilo Petrucci (Ducati) setzten sich in Sepang im Q1 der MotoGP-Klasse durch. In der zweiten Qualifying-Session sehen wir keine KTM und Aprilia.
Jorge Lorenzo kann Marc Márquez nicht folgen
MotoGP
Von Nora Lantschner

Jorge Lorenzo: «Der Weg von Márquez ist nicht meiner»

Jorge Lorenzo berichtete am Freitag in Sepang über ein fehlgeschlagenes Experiment an seiner Repsol-Honda. Am Samstag erhofft er sich mehr als Platz 17 – die Methode von Marc Márquez kommt aber nicht in Frage.
Johann Zarco in Sepang
MotoGP
Von Nora Lantschner

Johann Zarco (Honda/14.): «Das Vertrauen kommt»

Den ersten Sturz auf der LCR-Honda wollte Johann Zarco nicht überbewerten. In Sepang hat der Franzose noch viel vor: «Ich glaube, ich kann am Samstag das Q2 schaffen.»
Andrea Dovizioso: Das neue Set-up funktioniert
MotoGP
Von Nora Lantschner

Andrea Dovizioso (Ducati/3.): «Besser als erwartet»

Unter vier Yamaha-Piloten war Andrea Dovizioso am Freitag in Sepang der einzige MotoGP-Fahrer in den Top-5, der nicht auf einer M1 saß. Der Ducati-Star staunte aber mehr über die eigene Performance.
Aleix Espargaró: Fünfter Freitag in Folge in den Top-10
MotoGP
Von Nora Lantschner

Aleix Espargaró (9.): Stärken von Yamaha und Aprilia

Aleix Espargaró war nicht überrascht darüber, dass er mit der Aprilia als Neunter auch in Sepang in den Top-10 mitmischt: «Wir haben unsere Konkurrenzfähigkeit auf den letzten fünf Strecken gezeigt.»
Marcel Schrötter traut sich mehr zu
Moto2
Von Nora Lantschner

Marcel Schrötter (Kalex/12.): «Nicht weit weg»

Marcel Schrötter aus dem Intact GP Team war mit Platz 12 am Freitag nicht unzufrieden. «Vielleicht ist noch etwas drin», hofft der Kalex-Pilot vor dem vorletzten Moto2-Rennen der Saison in Sepang.
Fabio Quartararo fühlt sich auf dem Sepang International Circuit sichtlich wohl
MotoGP
Von Nora Lantschner

Sepang FP2: Quartararo vor Dovizioso und Rossi

Petronas-Yamaha-Pilot Fabio Quartararo dominierte den Freitag in Sepang. Nicht alle MotoGP-Asse verbesserten ihre Rundenzeiten im FP2: In der kombinierten Zeitenliste liegt Valentino Rossi auf Platz 5.
Johann Zarco auf der LCR-Honda
MotoGP
Von Nora Lantschner

Zarco: Wie bewertet Marc Márquez sein Honda-Debüt?

Johann Zarco beendete sein erstes Rennen auf der LCR-Honda auf Platz 13. «Er muss beweisen, dass er einen Platz in der MotoGP-WM verdient», meinte Marc Márquez nach dem Grand Prix auf Phillip Island.
Valentino Rossi in seinem 125er-Weltmeister-Jahr 1997
MotoGP
Von Nora Lantschner

Valentino Rossi: Wie sich sein Leben 1997 veränderte

Valentino Rossi (40) erreichte auf Phillip Island als erster Fahrer in der 70-jährigen Geschichte der Motorrad-WM die Marke von 400 GP-Starts. Der Yamaha-Werksfahrer erinnert sich.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
   

TV-Programm

Mo. 18.11., 07:25, Motorvision TV
Nordschleife
Mo. 18.11., 07:50, SPORT1+
SPORT1 News
Mo. 18.11., 08:15, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Brasilien
Mo. 18.11., 08:15, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Brasilien
Mo. 18.11., 08:45, Motorvision TV
High Octane
Mo. 18.11., 09:10, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Mo. 18.11., 09:45, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Brasilien
Mo. 18.11., 09:45, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Brasilien
Mo. 18.11., 10:15, Hamburg 1
car port
Mo. 18.11., 10:35, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm